ifun.de — Apple News seit 2001. 28 958 Artikel
Vier Einsatzmodi, ab Oktober im Handel

Mit Trackpad: Logitech Folio Touch für das neue iPad Air

27 Kommentare 27

Der Zubehör-Anbieter Logitech hat eine neue Variante seiner Zusatz-Tastatur Folio Touch für das gestern neu vorgestellte iPad Air der 4. Generation präsentiert.

Kompatibel mit dem 11-Zoll iPad Pro und dem neuen iPad Air, kommt die Tastaturhülle ausschließlich in einer grauen Variante, die hierzulande mit einer Preisauszeichnung von 159,95 Euro versehen ist.

Folio Touch 1

Ohne eigenen Akku ausgestattet, bezieht das Logitech Folio Touch seine Stromversorgung dabei über den Smart Connector des iPad und wiegt 646 Gramm.

Neben den beleuchteten Tasten besitzt das Folio Touch ein integriertes Trackpad und unterstützt vier Verwendungs­modi: Aufgestellt mit Tastatur. Leicht gewinkelt zum Zeichnen. Umgeschlagen, zum Lesen und Surfen. Und: Auf der Tastatur stehend zum Video-Konsum.

Anders als Apples 330 Euro teures Magic Keyboard besitzt das Logitech-Modell eine vollständige Reihe Funktionstasten für den direkten Zugriff auf Helligkeitsregelung (Display und Tastatur), Siri, Medien-Steuerung und virtuelle Home-Taste.

Laut Logitech bietet das Tastatur-Case zudem ausreichen Platz, um den Apple Pencil der 2 . Generation zu laden, ohne die Hülle dafür entfernen zu müssen.

Folio Touch Feature 4 Desktop

Die verfügbaren Funktionstasten:

  • 1 – Startseite: Zum Startbildschirm wechseln
  • 2 – Bildschirmhelligkeit: Stellt die Helligkeit nach oben oder unten ein
  • 3 – Bildschirmtastatur: Blendet die Bildschirmtastatur ein / aus
  • 4 – Suche: Ruft das iPadOS-Suchfeld auf
  • 5 – Tastenhelligkeit : Stellt die Hintergrundbeleuchtung der Tasten ein
  • 6 – Mediensteuerung: Zurück, Wiedergabe / Pause, Vorwärts
  • 7 – Lautstärkeregler: Stummschalten, Lautstärke erhöhen, Lautstärke verringern
  • 8 – Bildschirm ein / aus: Sperrt den iPad-Bildschirm

Ab Oktober 2020 im Verkauf

Während Apple die Zusatz-Tastatur bereits im deutschen Apple Online Store listet, taucht das Logitech Folio Touch für das neue iPad Air bislang nur auf der amerikanischen Logitech-Seite auf, dürfte sich in Kürze aber auch im Amazon-Store des Anbieters einfinden.

Um das Folio Touch zu verschließen hat Logitech einen Magnetverschluss integriert, der zudem ausreichen Platz zur Aufbewahrung des Logitech Crayon bieten soll – einer einfachen Apple Pencil-Alternative ohne Touch-Umschalter.

Die Tastatur misst 25,6 cm x 19,2 cm x 2,1 cm und soll laut Logitech noch im Oktober 2020 in den Verkauf gehen.

Folio Touch 2

Mittwoch, 16. Sep 2020, 12:05 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wann kommt endlich was für das 12.9er Pro? Da schiebt Apple bestimmt nen Riegel vor…

    • Ja es ist echt nervig, dass sie es nicht für das 12.9 erlauben. Was soll denn das? Wie lange müssen wir noch warten?

    • Was soll Apple denn hier beschränken? Logitech ist bei der Entwicklung einer Tastatur doch nicht auf das OK von Apple angewiesen.

      • Natürlich sind sie. Logitech ist die einzige Firma die ein Erlaubnis/Patent von Apple bekommen hat den Smart Connector zu nutzen. Und das mit nicht umsonst. Sie durften die Tastatur auch erst Monate nach dem Magic Keyboard veröffentlichen, damit Apple mehr von es verkaufen kann. So wird das auch mit dem 12.9 Version iPad sein, wenn überhaupt.

  • Gibt es das auch für das 2018er 12,9 Zoll iPad Pro?

    • Hmm also laut Apple ist das Magic Keyboard (von Apple) sowohl mit dem 2018er als auch mit dem 2020er iPad kompatibel. Ist es vielleicht bei Logitech genauso?

      • Edit: auf der Vorschaubild des Magic Keyboards steht, dass es mit beiden Generationen der iPad Pros 12,9″ kompatibel ist. Wenn man aber dann draufklickt, steht, dass es nur mit der neusten Generation kompatibel ist (was auch logischer ist wegen der unterschiedlichen Kamera-Aussparungen). Hmm komisch. Muss man nicht verstehen

      • Ja, ist wohl irgendwie kompatibel… aber 400€ für ne Tastatur ist mir zu hart! :D Dachte da an was von Drittanbietern…

  • jmd schon erfahrungen mit den logitech trackpads gesammelt? merciii

  • Habe das von Logitech für das iPad Pro 11″ und ein Magic Keyboard. Das Logitech Trackpad ist auf jedenfall schlechter beim Bedienen. Die 2 und 3 Finger Erkennung ist relativ Fehleranfällig was beim Magic Keyboard fast nie auftritt.

  • Hab es auch für mein iPad Air3 und bin wirklich sehr zufrieden. Einziger Nachteil wäre höchstens das Gewicht. Stört mich jedoch nicht. Zum lesen etc. nehm ich es halt raus.

  • Habe für mein 11″ iPad Pro 2020 das Keyboard mit dem Trackpad von Apple gekauft. Funktioniert soweit wunderbar. Nur für immer dran ist es irgendwie nervig weil zu schwer etc.
    Um auf dem Sofa gemütlich zu lesen suche ich wieder nach einer „normalen“ Hülle mit der man sich das iPad wie ein Kartenhäuschen auf den Bauch stellen kann. Also nichts wie das Smart Cover das man mehrmals auffalten kann. Idealerweise mit mit magnetischer Befestigung des iPad darin um es rasch wechseln zu können. Gibt es so etwas? Ich konnte noch nichts finden.

    • Ich habe das gleiche Setup. Wenn ich das Keyboard nicht verwende, nutze ich persönlich das Smart Cover (in einer besseren und günstigeren Version als das Original von Apple). Mit Kartenhäuschen meinst du wahrscheinlich diese Hüllen, die diagonale Knicke erlauben, wodurch dann so eine Art Pyramide hinter dem iPad entsteht? Habe ich für das iPad Pro 11 noch nicht gesehen. Vielleicht wäre das eine Alternative für dich: https://www.amazon.de/dp/B083R81CML/ (Ich persönlich kann damit visuell so gar nichts anfangen… ;))

      • Au weia, das Teil ist optisch auch nicht unbedingt mein Geschmack :-)
        Ich meinte auch eher so etwas in der Art:
        https://www.amazon.de/dp/B083R876HS/

        Leider ist das aber auch wieder mit fester Kunststoffeinfassung aus der man das iPad erst herauspopeln muss.
        Welches Cover verwendest Du?

      • Darf ich fragen, welches Smart Cover „in einer besseren Variante“ du verwendest? Danke :)

      • Ralf, ja – das von mir verlinkte Teil ist wirklich übel. Durch deinen Link verstehe ich allerdings jetzt auch, was du meinst. Das steht definitiv robuster auf einem Bauch! Da sind die Smart Cover definitiv wackeliger.

        Habe ich so aber auch leider noch nicht mit einer voll magnetischen Rückseite gesehen. Sorry.

        Ralf & George: Das „bessere“ Smart Cover ist für mich dieses Modell https://www.amazon.de/dp/B083R7YT4B

        An dem „besseren“ Smart Cover, welches eigentlich in fast allen Details dem Apple Original entspricht, finde ich besser, dass hier an den Apple Pencil gedacht wurde, ohne das Apple typische Design zu verändern. Die zusätzliche Klappe schützt den Apple Pencil perfekt, stört in keiner Position und ich muss mir beim Transport nie Gedanken um den Stift machen.

        Ich muss allerdings zugeben, dass ich nicht daran gedacht habe, dass ja nicht jeder einen Apple Pencil hat/benötigt, wenn er ein iPad Pro besitzt. ^^ Zu meiner Verteidigung: Den Pencil habe ich nicht immer am iPad dran. Und diese Klappe schließt auch ohne Stift bündig ab.

        Ich mag ja diesen cleanen Look der Apple Smart Cover, insofern stört mich die fehlende Klappe bei Apple visuell nicht. Aber es ist mit Klappe einfach so viel sicherer. Und die Proportionen stimmen total, ebenso der abgerundete Übergang von Klappe zu Cover (ähnelt insgesamt eigentlich der Notch). Apple selbst hätte es nicht anders gemacht, wenn sie solch eine Klappe hinzugefügt hätten. Und ebenfalls wichtig für mich: Kein unnötiges Branding vorhanden

      • Danke ROP. Das Cover habe ich mir auch schon angeschaut. Vielleicht bestelle ich es mir mal. Man gewöhnt sich ja an vieles…

      • Gern geschehen!

        Für deinen „Bauch“-Einsatz ist das ja allerdings leider echt nichts. Und ich kann total verstehen, dass du es gerne in dieser Position nutzen magst.

        Ja, man gewöhnt sich an vieles, in der Tat! Haha.

    • Leider wieder mit Kunststoffeinfassungen rund ums iPad. Schützt das Gerät zwar aber es ist halt auch viel umständlicher mal eben die Hülle gegen die mit der Tastatur von Apple zu tauschen.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28958 Artikel in den vergangenen 6911 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven