ifun.de — Apple News seit 2001. 34 976 Artikel

Update verfügbar

Mit iTunes 12.5.5 keine Fehlermeldungen bei Offline-Nutzung mehr

13 Kommentare 13

Ergänzend zum gestern veröffentlichten Update 10.12.3 für macOS Sierra hat Apple über Nacht auch eine neue iTunes-Version veröffentlicht. iTunes 12.5.5 kümmert sich der Produktbeschreibung zufolge um kleinere Fehler- und Leistungsverbesserungen.

Itunes 12 5 5

Zu den von Apple angesprochenen Verbesserungen gehört offensichtlich auch die Korrektur eines Fehlers der dazu führte, dass die Software im Offline-Betrieb permanent die Fehlermeldung „Keine Verbindung zum iTunes Store“ angezeigt hat. Wir habe erst letzte Woche über diesen Umstand berichtet, bei ersten Tests mit der neuen iTunes-Version wurde besagte Meldung nicht mehr angezeigt.

Das Update auf iTunes 12.5.5 lässt sich wie immer über die iTunes-Suche nach Updates anstoßen oder direkt über den Bereich Software-Aktualisierung des Mac App Store laden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
24. Jan 2017 um 07:20 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    13 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34976 Artikel in den vergangenen 7715 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven