ifun.de — Apple News seit 2001. 20 441 Artikel
   

Missing Sync: Alte Adressen aufs iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

Mac: Eigentlich ist die Übernahme von alten Kontaktdaten auf ein neues iPhone ja recht einfach – vorausgesetzt, diese befinden sich bereits im Adressbuch auf dem Mac. Wenn es allerdings darum geht, Daten von Windows Mobile Geräten, Palms oder BlackBerrys vernünftig zu übertragen, rauft man sich mitunter schon die Haare.
Die Entwickler von MarkSpace wissen das und verlangen für die von Ihnen angebotene Arbeitserleichterung Missing Sync for iPhone dann auch mit 40 Dollar einen nicht mehr ganz schmerzfreien Preis. Als Bonus gibt es neben der automatisierten Übertragung aller Adressen, Termine und auch Fotos der oben genannten Geräte noch diverse Zusatzfunktionen wie die Archivierung SMS-Nachrichten und der Anrufliste sowie die Synchronisierung von iPhone-Notizen.

Donnerstag, 21. Feb 2008, 9:18 Uhr — Nicolas
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 20441 Artikel in den vergangenen 5695 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven