ifun.de — Apple News seit 2001. 38 370 Artikel

Schneller und weniger speicherintensiv

Microsoft Teams: Neue Version offiziell für Mac und Windows verfügbar

Artikel auf Mastodon teilen.
28 Kommentare 28

Microsoft Teams soll fortan deutlich leistungsfähiger sein und vor allem weniger Ressourcen beanspruchen. Die bereits seit geraumer Zeit im Betatest befindliche neue Version der Kommunikationszentrale wurde jetzt für alle Nutzer freigegeben.

Teams Neu

Microsoft setzt die Freigabe der für Windows und den Mac erhältlichen neuen Version der Anwendung mit einer neuen Ära für Microsoft Teams gleich. Die Anwendung soll sich in allen Bereichen beschleunigt zeigen, zudem versprechen die Entwickler ein anpassungsfähigeres Design. Der Leistungsumfang der App wurde grundlegend erweitert und damit verbunden die Integration von auf künstlicher Intelligenz basierenden Funktionen vorbereitet. Den Start macht hier eine Integration des Microsoft-KI-Chats Copilot.

Umfassende Informationen rund um die Freigabe der neuen Teams-App für alle Nutzer hat Microsoft hier veröffentlicht. Der direkte Download ist bereits über die amerikanische Microsoft-Webseite verfügbar.

06. Okt 2023 um 14:51 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Habe eine Windowskiste und ein Mac. War immer sehr traurig anzusehen das Team auf Windows schlechter lief als auf dem Mac. Zeit wird es.

  • Das neue Teams ist aber derzeit nur für Business- oder Schulkonten. Private Konten können nicht genutzt werden.

    • Ich nutze Teams in Windows schon lange mit meinem Office365-Family-Account und wurde Anfang der Woche automatisch beim Programmstart gefragt, ob ich auf das „neue Teams“ umstellen will. Einmal auf „Ja“, dann klappte das automatisch und ohne Probleme.

  • Auf dem iPad ist Teams nach dem letzten Update leider eine Katastrophe

  • Endlich ne native App und kein electron Müll mehr. Bei WhatsApp hat das auch für nen mächtigen geschwindigkeitsschub gesorgt und wesentlich weniger ram Verbrauch

    • Das neue Teams ist weiterhin eine Electron-App. Nur nutzt es statt des kompletten Electron eine mit dem Rest von Windows geteilte Library (so dass dich Edge und Teams das gleiche Chrome und die gleiche JavaScript Engine teilen und sie nicht doppelt installiert werden muss). Ansonsten haben sie das Frontend von Angular auf React umgestellt.

  • Hat jemand von euch eine Möglichkeit gefunden automatisch den Do not disturb Mode zu setzen sobald der Bildschirm geteilt wird? Alle Apps die ich bisher probiert habe haben nicht funktioniert.

  • Also mein MS Teams heißt nun „MS Teams Classic“ und ich sehe keinen Schieberegler trotz Aktualisierung. Habe ein privates Konto, aber es müsste doch trotzdem erscheinen oder?
    Oder muss man da was deinstallieren und es neu herunterladen?

  • Seh ich das richtig, dass die neue Oberfläche nur in Englisch zur Verfügung steht?

  • HollaDieWaldfee

    Endlich, endlich, endlich!!! Nach gefühlter Ewigkeit ist endlich eine echte Multi Tenant Option gegeben! Endlich kann man sich mit mehreren Organisationen oder Accounts anmelden.
    Sehr hilfreich, wenn man mehrere Kundenaccounts z.B. als Consultant hat und schnell zwischen den Accounts switches möchte.
    War ja unter iOS und iPadOS (und natürlich unter Windows) schon lange verfügbar, unter macOS war es aber die letzten Jahre nie verfügbar, warum auch immer.
    Das ist jetzt mal ein richtig gutes Update, zumindest für mich…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38370 Artikel in den vergangenen 8279 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven