ifun.de — Apple News seit 2001. 38 326 Artikel
   

Microsoft OneNote für Mac jetzt mit Audionotizen und besserer Suche

Artikel auf Mastodon teilen.
7 Kommentare 7

Microsoft hat die Mac- und iOS-Versionen der Notiz-App OneNote aktualisiert. Insbesondere auf dem Mac finden sich nach dem Update nennenswerte Neuerungen, so bietet OneNote hier nun die Möglichkeit, Audioaufzeichnungen anzufertigen.

onenote-500

Die mit OneNote auf dem Mac erstellten Audionotizen lassen sich direkt über die App auch wiedergeben und für bessere Navigation auch mit Lesezeichen versehen. Die Funktion eignet sich hervorragend für das Protokollieren von Vorlesungen oder Besprechungen.

Auf dem Mac kann OneNote nun auch aus anderen Anwendungen importierte Formeln anzeigen. Zudem stellt Microsoft in der Desktop-Version jetzt einen Papierkorb als Zwischenstufe zum direkten Löschen von Notizen bereit.

700

Auf Mac und iOS wurde die Möglichkeit hinzugefügt, die bereits seit einiger Zeit möglichen handschriftlichen Notizen zu durchsuchen. Unter iOS hat Microsoft dann auch noch das Duplizieren von Seiten vereinfacht.

OneNote für Mac lässt sich ebenso wie OneNote für iOS kostenlos laden. Für die Nutzung wird ein Microsoft-Konto vorausgesetzt, die Anmeldung inklusive begrenztem Speicherplatz für Notizen (derzeit 15 GB) ist kostenlos.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Mai 2015 um 11:01 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Solange der Onlinezwang beim Speichern bleibt wird das Programm immer nur „gut“ sein :/

  • Nur in der kostenlosen Version so, in der lizenzierten geht auch offline :).

  • Ich finde die Performance von onenote sowohl auf Mac als auch iOS so unterirdisch, das ich trotz aller Vorteile lieber bei der native Notizen App von Apple bleibe…

  • Druckauflösung in der Mac-Version ist unakzeptabel. Keine Einstellungsmöglichkeit vorhanden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38326 Artikel in den vergangenen 8272 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven