ifun.de — Apple News seit 2001. 22 092 Artikel
   

Microsoft: Ballmer mobilisiert Truppen

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

In einer E-Mail an alle Mitarbeiter schildert Microsoft-Boss Steve Ballmer seine Zukunftspläne und konkretisiert, wie er Google, Yahoo und nicht zuletzt Apple ausstechen will:

Apple: In the competition between PCs and Macs, we outsell Apple 30-to-1. But there is no doubt that Apple is thriving. Why? Because they are good at providing an experience that is narrow but complete, while our commitment to choice often comes with some compromises to the end-to-end experience. Today, we’re changing the way we work with hardware vendors to ensure that we can provide complete experiences with absolutely no compromises. We’ll do the same with phones—providing choice as we work to create great end-to-end experiences.

Das komplette Memo gibt’s in Kara Swishers AllThingsDigital-Blog.

Donnerstag, 24. Jul 2008, 14:41 Uhr — Nicolas
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie oft in der Vergangenheit hat Steve Ballmer etwas voll mundig versprochen und am Ende nicht einhalten können?

    Microsoft ist vielmals notwendig, innovativ, ärgerlich, zögerlich, rückständig halbherzig, unausgegoren, intolerant und überheblich. Vor allem ist Microsoft eines (im Vergleich zu Apple)nicht: sexy.

    Da kann noch so viel passieren. Eine Leidenschaft, wie man sie als Besitzer/User gegenübert einem Mac, einem iPod oder iPhone entwickelt und pflegt, wird Microsoft nie für seine Produkte entfachen können. Gott sei Dank!

  • ich grübel grad, was lächerlicher ist: Steve Balmers Mail oder SirFranks Kommentar?
    Angesichts dessen, dass Balmer eine so mächtige Position inne hat und dennoch sowas von sich gibt, trübt das ganze..

  • @harrytiger123: Warum nimmst du nicht zur Sache mal Stellung und vervollständigst deine Sätze (die dann vllt auch einen Sinn ergeben)?

  • @SirFrank

    Amen Bruder! Gelobt sei die Apple-Church ;-)

  • Apple verspricht auch und hält wenig.
    Was nützt sexy wenn sexy nicht geht?
    Sexy, blinki, ani und Style täuschen nur
    Verliebte über die Mankos hinweg.
    eiFon User ja, wegen Apple nein, Style ja, Funktion.. bla, aber es soll sich ja bessern :-)

  • @SirFrank
    ja.. wollte ich auch, aber editieren anschließend geht nicht. Ich mag diese Gutes-Apple-gegen-BÖSES-Microsoft-Battle-Gelaber nicht. Apple ist auch nur ein Konzern, der Geld verdienen will.

  • trotzdem entschuldige ich mich mal für Inhalt und Form. War spät ;-)

  • Apple ist auch nur ein Konzern, ja. Aber Apple transportiert immer noch etwas mit seinen Produkten, was man mit „sexy“, „intellektuell angehaucht“, u.ä. assoziiert. Apple kauft man sicherlich nicht nur wg. deren Produkten, denn die haben auch ihre Macken. Da ich beides habe/hatte, weiß ich wovon ich spreche. Womit Ballmer aber Recht hat: Apple kann nicht alles, aber was es macht, hat (meistens) „Hand und Fuß“.

  • „…commitment to choice…“

    haha der war gut.

  • Microsoft ist einfach überholt… könnt ihr euch an ein Microsoft Produkt erinnern bei dem mal eben Millionen Leude vorm Rechner sitzen um sich die Veröffentlichung anzusehen??? Wie z.Bspl. beim neuen Iphone??? Alleine wenn man mal guckt womit die Industrie arbeitet dann schneidet Microsoft mehr als schlecht ab. Oder glaubt Ihr bei einem vernünftigen Grafiker, Journalist, Musiker oder Fotograf etc. steht ein Windows Rechner???? NEIN alles MAC´s…..
    und dat hat auch seinen Grund. So wie Apple jetzt der Standard bzw. das non plus ultra bei MP3 Playern ist (IPOD), wird es auch im Handy-, und Rechnerbereich bald aussehen, wenn Herr Ballmer nicht langsam mal seine Hausaufgaben macht…

  • vor allen dingen wird sich das ändern wenn apple endlich mal die preise runterschraubt. ich will nicht für design und „tolle“ verpackung den doppelten Preis zahlen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22092 Artikel in den vergangenen 5838 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven