ifun.de — Apple News seit 2001. 38 533 Artikel

Upgrade für die MagentaTV-Box

MagentaTV One: Zweite Generation kommt mit verbesserter Fernbedienung

Artikel auf Mastodon teilen.
26 Kommentare 26

Die Telekom startet morgen mit dem Verkauf der zweiten Generation der TV-Box MagentaTV One. Während sich die Änderungen an der Box selbst unter der Haube verstecken, lässt sich die neue Version auf den ersten Blick an der überarbeiteten Fernbedienung erkennen.

Zusätzliche Tasten sollen dafür sorgen, dass sich alle wichtigen Funktionen schnell und komfortabel erreichen lassen. Dazu zählt eine TV-Taste, mit deren Hilfe man jederzeit direkt ins laufenden TV-Programm springen kann. Ebenfalls neu ist eine mit einem Favoriten-Stern gekennzeichnete Taste, mit deren Hilfe sich bis zu sechs frei wählbare Apps direkt aufrufen lassen. Wenn man eine laufende TV-Sendung von Beginn an neu starten will, ist dies jetzt mithilfe einer hierfür bestimmten Neustart-Taste ohne weitere Umwege möglich.

Magentatv One 2024

Alles in allem wirkt die neuen MagentaTV-One-Fernbedienung auch ein stück weit edler als ihr Vorgänger und kommt mit integrierter Hintergrundbeleuchtung für die Tasten, die sich beim Bewegen der Fernbedienung automatisch aktiviert. Helligkeit und Dauer der Beleuchtung können vom Benutzer an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.

Doppelter Speicher und Wi-Fi 6

Nicht zu sehen sind wie gesagt die Verbesserungen an der Box selbst. Aber auch hier hat die Telekom nachgebessert und gibt ihrer MagentaTV One jetzt standardmäßig 32 GB statt zuvor 16 GB Speicherplatz mit auf den Weg. Für drahtlose Verbindungen werden die aktuellen Standards Wi-Fi 6 und Bluetooth 5 unterstützt.

Der Preis für die neue MagentaTV One bleibt im Vergleich zum Vorgänger unverändert. Telekom-Kunden können das Gerät entweder zum Monatspreis von 5 Euro Mieten oder gegen eine einmalige Zahlung von 169 Euro erwerben.

Die neue Box sollte von morgen an zusammen mit Buchungen von MagentaTV ausgeliefert werden. Fragt uns nicht, wie es sich mit Upgrades für Bestandskunden verhält. Diesbezüglich sollte sich in Kürze mehr über die Hotline der Telekom erfahren lassen.

06. Mai 2024 um 18:38 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ist das nicht die selbe Box/Fernbedienung wie bei Sky nur mit einem anderen Branding?

    Antworten moderated
  • Anstatt solche weitere Hardware fremd einzukaufen sollten die lieber mal ihre Cloud Aufnahmen fehlerfrei hinbekommen. Und Funktionalitäten vereinheitlichen. Auf dem AppleTV kann man mit der MagentaTV App weder vor noch zurückspulen, obwohl damit geworben wird und es mit dieser Zusatzbox ja auch geht. Somit ist die Aussage des Supports dass die Funktion vom Sender unterbunden wird totaler Quatsch und nur eine künstliche Bevorteilung ihrer eigenen Box + doppelte dreiste Lüge!

    Antworten moderated
    • Vor und zurückspulen bei HD Sendern entscheidet der Sender selbst… Pro Sieben geht z.B. alles was unter der RTL Gruppe fällt eben nicht…

      Antworten moderated
    • Die Telekom bekommt doch nichts hin ich habe seit fast zwei Jahren einen Fehler in der Plattform 1 mit einem MR 401. in den Einstellung wird mir angezeigt das ich keinen MR 401 angeschlossen habe obwohl wir über diesen zur gleichen Zeit über diesen schauen. Dazu kommt noch der Fehler das bei Serien Folgen fehlen was natürlich erst später feststellt. Die Telekom sagt das die Folgen nicht ausgestrahlt wurden.

      Antworten moderated
      • Seit fast zwei Jahren gibt es den Magenta TV One. Wenn du alte Geräte nutzt musst du dich nicht wundern.

    • Mit einem kleinen Umweg kannst du mit der App auf AppleTV und anderen Smart TVs spulen. Lade einfach die Sendung neu und dann kann man bei allen unterstützten Sendern vor- und zurückspulen.

  • DieFarbeSchwarz
    • In Sachen Fernsehen spricht nichts für Magenta. Das ist richtig, aber die Mediathek, welche die Telekom anbietet, ist der von waipu.tv in wirklich allen Belangen sehr deutlich überlegen. Ich hab Magenta ausschließlich wegen der Mediathek.

      • Seit der Umstellung auf die MagentaTV 2.0 Plattform finde ich das massiv schlechter geworden.
        Ich nutze das öfters am MacBook zum TV schauen und per GoogleChrome kann man das fast vergessen, etliche Sender funktionieren überhaupt nicht mehr ( nur schwarzes Bild ), bei anderen dauert das Umschalten eine gefühlte Ewigkeit, ständige Fehlermeldungen wegen nicht unterstützen Modus, aber komischerweise nur, wenn mein externe Monitor angeschlosse ist, aber TV dort garnicht läuft – alles war mit alten Plattform kein Probleme und funktionierte dort sehr gut.

  • Schrecklich. Hatte den Vorgänger. Schlimm schlimm. Da holt man sich lieber ein apple tv und hat Freude beim TV schauen. Und statt magenta lieber waipu perfect plus..kost bei Black friday Deal 6 Euro im Monat..Immer noch nicht schafft es die Telekom ins Programm regional Sender aufzunehmen. Da muss man umständlich über die mediathek gehen. Das bekommen sie seit Jahren nicht auf die Kette. Waipu und zattoo können das ganz problemlos. Ich frage mich eh wer für magenta tv noch Geld ausgibt. Telekom Fan boys Girls Its hes and hers. Hoffe habe kein Geschlecht vergessen.

    • Bin von der Sache her bei dir. Fahre gerade zweigleisig (waipu und magenta) wünschte mir dass ich eine Fernbedienung finde mit der ich die Programmzahlen auf waipu via zahlen eingeben kann (auf Wunsch einer einzelnen Dame). Scheinbar leider nicht möglich (nein, der Stick ist keine Alternative).

    • Seit MagentaTV 2.0 gehen jetzt auch die Regionalen Sender. :)
      Find MagentaTV ganz angenehm, melde mich in den Einstellungen als TV Anbieter an und hab alle meine Apple Devices mit der selben Apple-ID direkt angemeldet. Waipu oder Zattoo begeistern mich jetzt nicht so. Aber jeder was er möchte.

      Antworten moderated
    • Na besser informieren. Seit dem 14.02.24 sind alle regionalen Sender empfangbar.

    • Du beurteilst die aktuelle Box als schrecklich, weil Du Vorgänger hattest?
      Interessanter Move…

    • Sage mal, Gussi, hast du in der Schule gerade Stress, weil es nicht so gut im Deutsch-Unterricht läuft?
      Oder gibt es einen anderen ernst zu nehmenden Grund für dein unangenehmes Geschreibsel?

  • Bestandskunden, die die Box gemietet haben, können diese nach einem Jahr wechseln.

  • Ich bleibe solange bei meinem MR401, bis dieser den Geist aufgibt. Warum muss alles in der Cloud gespeichert werden?
    Warum sind die neuen „Receiver“ in ihrer Funktion so sehr limitiert? Ich möchte es nicht missen, z.B. alle SKY Programme über ein und dieselbe Box laufen lassen zu können. Ich möchte nicht ständig zwischen irgendwelchen Apps oder Boxen herumschalten müssen.

    Antworten moderated
  • Bin erst im Agil zu Magnet TV 2.0 gewechselt. Ich kann ohne Weiteres auf die aktuelle Box wechseln.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38533 Artikel in den vergangenen 8304 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven