ifun.de — Apple News seit 2001. 30 892 Artikel

Im Beta-Test drei Monate kostenlos

MagentaTV Box: Telekom bietet Kombi aus TV-Receiver und WLAN-Mesh-Point an

49 Kommentare 49

Mit der MagentaTV Box und der MagentaTV Box PLAY hat die Telekom von heute an zwei neue TV-Receiver im Angebot. Im Rahmen eines Beta-Tests ist der leistungsfähigere der beiden, die MagentaTV Box zunächst drei Monate lang ohne Leihgebühr erhältlich Im Gegenzug kann es der Telekom zufolge allerdings vorkommen, dass man mit Einschränkungen wie Bild- oder Tonstörungen leben muss. Die Testphase diene insbesondere auch dazu, solche Probleme mithilfe von Kundenfeedback zu beheben.

Telekom Magentatv Box

Das Besondere an den neuen Magenta-TV-Boxen ist das integrierte Mesh-WLAN-Modul. Die Geräte können darüber nicht nur per WLAN online gehen, sondern (hierfür wird allerdings ein Speedport Pro oder Speedport Smart 3 als Router vorausgesetzt) auch das vorhandene WLAN erweitern.

Die „große“ MagentaTV Box ist ein vollwertiger Magenta-TV-Receiver mit UHD-TV-Unterstützung und integriertem Festplattenrecorder. Die enthaltene 500-GB-Wechselfestplatte bietet Platz für 40 Stunden in UHD-, 120 Stunden in HD- oder 310 Stunden in SD-Qualität. Die kleinere MagentaTV Box PLAY kommt dagegen ohne Festplatte und ist als Zweit-Receiver vorgesehen, hier kann alternative zur MagentaTV Box auch ein Media Receiver 401 oder 601 als Hauptgerät agieren.

Ergänzend listet die Telekom folgenden Funktionsumfang für beide Boxen:

  • Bluetooth-Fernbedienung mit integriertem Mikrofon (für zukünftige Sprachsteuerung).
  • Unterstützung von Dolby Atmos und HDR (High Dynamic Range).
  • „Timeshift“ zum Anhalten und späterem Fortführen von Live-TV-Sendungen.
  • Mit der intelligenten Suche einfach und schnell auf gewünschte Inhalte zugreifen.
  • Mit Replay bis zu 7 Tage im Programm zurückgehen und ausgewählte Sendungen erneut abspielen.
  • Mit Restart eine Vielzahl bereits laufender Sendungen einfach neu starten und von Anfang an schauen (nur bei MagentaTV Plus).
  • Barrierefreiheit: Untertitel und Audiodeskription senderabhängig verfügbar.

Die MagentaTV Box kann im Rahmen des Beta-Tests drei Monate lang kostenlos genutzt werden. Im Rahmen der Beta-Phase besteht auch ein Recht auf Rücksendung innerhalb von 90 Tagen ab Erhalt. Anschließend will die Telekom das Gerät zum Monatspreis von 6,95 Euro im Endgeräte-Service-Paket anbieten, die MagentaTV Box Play kostet 5,95 Euro pro Monat.

Zwingende Voraussetzung ist allerdings ein MagentaTV-Anschluss. Den gibt es im Rahmen des Testangebots nicht kostenlos dazu. Somit richtet sich die Aktion in erster Linie an MagentaTV-Bestandskunden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Feb 2020 um 11:07 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    49 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    49 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30892 Artikel in den vergangenen 7218 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven