ifun.de — Apple News seit 2001. 22 324 Artikel
Neu mit macOS 10.12.4

macOS-Wiederherstellung mit zusätzlichen Optionen

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Mit der aktuellen Version 10.12.4 von macOS Sierra hat Apple die Optionen bei der Systemherstellung überarbeitet. Fortan stehen per Tastenkombination drei verschiedene Installationsvarianten zur Verfügung. In der Vergangen hat hatte man lediglich die Wahl zwischen dem Start vom integrierten Wiederherstellungssystem auf dem Mac und einer Internet-Wiederherstellung, in beiden Fällen wurde aber immer das ursprünglich mit dem jeweiligen Mac ausgelieferte, und somit oft schon veraltete Betriebssystem installiert.

3 verschiedene Tasten-Kombis

Apples neue macOS-Wiederherstellung wird nun durch drei verschiedene Tastaturkombinationen in Gang gebracht, die jeweils sofort nach Einschalten oder Neustart des Mac gedrückt und bis zur Anzeige des Apple-Logo gehalten werden müssen.

  • Befehlstaste(⌘)-R installiert die zuletzt auf diesem Mac genutzte Version von macOS, auch wenn mittlerweile eine neuere Version zur Verfügung steht.
  • alt-Befehlstaste(⌘)-R installiert die aktuellste, mit diesem Mac kompatible Version von macOS.
  • Umschalt-alt-Befehlstaste(⌘)-R installiert die Version von macOS, die ursprünglich mit diesem Computer ausgeliefert wurde, oder sofern nicht mehr verfügbar die nächstgelegene.

Macos Neu Installieren

Apple hat die Neuerungen bereits in einem englischsprachigen Supportartikel dokumentiert, eine deutsche Übersetzung liegt noch nicht vor. Die Änderungen bieten bei der Neuinstallation von Macs mehr Flexibilität und dürften durch die Möglichkeit, direkt eine aktuelle Version von macOS aus dem Internet zu laden und zu installieren im Endeffekt auch deutlich Zeit sparen.

Freitag, 31. Mrz 2017, 18:39 Uhr — Chris
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Danke für den Tipp. Ist nun übersichtlicher/eindeutiger und macht auch Sinn so – vorher war das immer etwas verwirrend.

  • Praktisch! Da fragt man sich unmittelbar, warum das eigentlich nicht schon von vornherein so gemacht wurde.

  • Und wer kann sich die Befehle merken? Eine Tasten Kombo und dann ne GUI Auswahl wär doch viel einfacher

  • Klugscheißermodus an

    Es gibt keine aktuellste Version, nur eine aktuelle. Seht es mir nach, aber es schmerzt während des Lesens.

    Klugscheißermodus aus

    • „Aktuell“ ist im Gegensatz zu „einzige“ durchaus steigerungsfähig. Klar kann es eine „aktuellste Version“ neben anderen aktuellen geben.

      • Nein, kann es nicht. Aktuell ist ein Zustand. Semantisch gesehen, ergibt eine Steigerung überhaupt keinen Sinn. Entweder ist es aktuell oder nicht. Du kannst mir natürlich gern versuchen zu erklären, wie etwas aktueller als aktuell sein kann. ;)

    • Bei uns im Rheinland kannst du alles steigern. Z.b. Allein – ganz allein – mutterseelenallein :)

  • Vielen Dank für den Tipp!!!
    Für solche (und andere natürlich :)))) Artikel liiiiebe ich Euch!

  • Moin, gibt es eine Möglichkeit neu zu installieren so das danach wieder alle Einstellungen und Daten da sind ?

  • Ja Wiederherstellung ist es von der Art her wie neu aufsetzen?
    Gruß

  • Klasse danke für den wertvollen Tip. Dafür lohnt es sich immer noch. I-Fun zu lesen.,

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22324 Artikel in den vergangenen 5874 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven