ifun.de — Apple News seit 2001. 21 747 Artikel
Alltags-Erleichterung

Den Mac mit der Apple Watch entsperren

Artikel auf Google Plus teilen.
42 Kommentare 42

Seit der Veröffentlichung von watchOS 3 kann die Apple Watch auch dazu genutzt werden, den eigenen Mac bei Annäherung automatisch zu entsperren. Falls ihr damit in der Vergangenheit Probleme hattet, lohnt sich ein neuer Versuch. Die neuen Betriebssystemversionen macOS 10.12.4 und iOS 10.3 verleihen auch dieser Funktion mehr Stabilität.

Mac Mit Apple Watch Entsperren Enstellung

Damit die Funktion „Automatisches Entsperren“ funktioniert, müsst ihr die Apple Watch am Arm tragen und euch in der Nähe des Computers befinden. Wird der Mac nun aus dem Ruhezustand geholt, ist keine Passwort-Eingabe nötig, ein Hinweis auf dem Bildschirm zeigt an, dass die automatische Entsperrfunktion über die Apple Watch aktiv ist.

Voraussetzung für das Ganze sind neben aktuellen Betriebssystemversionen allerdings auch aktiviertes Bluetooth und WLAN sowie die Verwendung der Zwei-Faktor-Authentifizierung als Schutz für die Apple-ID. Dann lässt sich die Funktion über die Systemeinstellungen des Mac, hier im Bereich Sicherheit, aktivieren.

Auf dem Mac lässt sich über die Systeminformationen prüfen, ob die Funktion unterstützt wird. Hierzu klickt ihr mit gedrückter alt-Taste im Apfel-Menü auf „Systeminformationen“, der entsprechende Eintrag befindet sich dann Bereich „WLAN“ des daraufhin angezeigten Info-Fensters. Weitere Infos zu diesem Thema findet ihr hier bei Apple.

Mac Mit Apple Watch Entsperren

Freitag, 31. Mrz 2017, 16:40 Uhr — Chris
42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gabs da nich mal ein Problem mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung?

    • Ja, es muss die Zwei-Faktor sein, nicht die Zwei-Stufen. Und es gab Probleme beim Wechsel bzw. in meinem Fall bspw. konnte ich nur die Zwei-Stufen aktivieren, aber nicht die Zwei-Faktor. AppleCare hat Wochen gebraucht bis man die Lösung hatte: Alle Geräte vom Account abmelden. Apple hat dann noch einen alten iPod entfernt, den ich nicht mehr sehen konnte. Anschließend nur ein Gerät am Account registrieren, welches über ein aktuelles Betriebsystem verfügt. Danach konnte ich Zwei-Faktor dann aktivieren.

  • Habe seit WatchOS 3.2 das Gefühl meine Watch Batterie hält deutlich länger. Hat sonst noch jemand das Gefühl? Würd mich echt mal interessieren!

  • Okay….
    Hat bei mir immer problemlos funktioniert.
    Seit iOS10.3 und Watch OS 3.2. geht’s gar nicht mehr.

  • Geht bei mir schon lange sehr gut. In der neuesten Watch OS 3.2 ist jetzt ein neuer Entsprerrsound – entfern wie ein Kamera-Verschluss.

  • Geht leider nur auf einem relativ neuen MacBook…
    Air aus 2012 bekommt zwar ja auch die neue MacOS Version, ist aber ausgeschlossen, was auch nicht so fair von Apple ist!

  • Gibt’s eigentlich eine Möglichkeit solche „künstlich“ deaktivieren Funktionen freizuschalten?
    Hab nen 2012er iMac und bei dem geht es leider nicht. Genau wie AirPlay bei nem 2010er MacBook Air. Gibt’s da nicht nen kleinen Hack um sowas trotzdem zu aktivieren? -.-

  • MBP Mid 2012 der wie eine Rakete läuft, womit kein neueres Modell erforderlich wäre … leider kann die Fkt aber hier nicht genutzt werden

  • Das liegt daran daß das MacBook Bluetooth LE unterstützen muß. Ist also ein Hardware Problem

  • Funktionierte bei mir schon immer ohne Probleme trotz zwei Faktor Authentifizierung

  • Ich hab noch ein Bluetooth 4.0 USB Dongle irgendwo rumliegen. Kann ich damit dann meinen 2011er MacBook Pro entsperren?

  • Nutze es auch schon länger, funktioniert aber leider nicht immer. Habe noch nicht herausgefunden, woran es liegt.

  • wieso geht das nicht mit dem iphone und touch id ?

    • Weil Touch ID Gerätegebunden ist und diese Verschlüsselung auf dem Flash deines IPhone hinterlegt ist. Somit besteht nicht die Gefahr, dass dein Fingerabdruck herausgefiltert werden kann (falls dir jemand was böses will)
      Deswegen muss man Touch-ID ja immer erneut konfigurieren, selbst wenn man aus einem Backup wiederherstellt

  • Tipp für die Leute mit MPBrs 2012/early 2013:
    In diesen lässt sich das eingebaute WiFi/BT-Modul durch die zum mid 2013 model eingeführte AC BCM94360CSAX WiFi/BT-Karte ersetzen (15-20Euronen in der Bucht).
    Habe die in mein early 2012er MBPr eingebaut (Sache von ein paar Minuten) und voila Entsperren mit der watch funktioniert und 802.11ac WLAN obendrauf.

    • Muss das MacBook Pro nicht aufgeschraubt werden?

      • Ja, sprich Pentalobe-Schraubenzieher wird benötigt.
        Deckel runter, die drei Antennenkabel mit der Pinzette lösen, Karte stecken, Antennen wieder dran, fertig.
        Hab das damals zusammen mit nem Upgrade der SSD-Karte auf ein grösseres Jetdrive kombiniert und gleich mal mit Druckluft den angesogenen Staub der Jahre entfernt.

    • Nein, kleb die karte einfach mit panzertape drauf…

  • Bei mir fehlt der Button zum aktivieren in den Einstellungen. Jemand ne Idee woran das liegen könnte?

    Hab ein Macbook Pro 2015. Software überall aktuell. Bluetooth ist aktiv.

    • Ja, Zwei-Faktor-Authentifizierung ist Pflicht. Einfach mal auf http://www.appleid.apple.com schauen ob die Funktion aktiviert wurde.

      Falls noch die alte two step verification an ist, müsste diese erst deaktiviert werden. Und danach die Authentifizierung aktivieren.

      Das könnte mMn die Ursache sein.

      Bonne chance

  • Bei meine MacBook geht es quasi immer, der Mac Mini lässt sich zu 90% nicht über die Uhr entsperren. Daran hat auch das macOS-Update nichts geändert. Ich vermute hier aber eher Probleme im Zusammenhang mit Teamviewer. Starte ich den Rechner durch und mache keine Teamviewer-Sessions von außen auf den Rechner, dann klappt es deutlich häufiger.

  • Also bei mir geht es seit dem Update nicht mehr einwandfrei! Vorher schon. Ich muss mal schauen wie ich das Problem beseitigen kann. Ist wirklich extrem praktisch!

  • Warum eigentlich nicht mit dem iphone!?

  • Heute eingerichtet- musste die ICloud nur 5 an und aus machen schon ging es…

  • Kann man eigentlich diesen mittelgrauen Anmeldebildschirm gegen etwas farbigeres tauschen?
    Habe ad hoc keine Möglichkeit gefunden dies zu beeinflussen.

  • schade das mit iPhone ned geht.. wobei ich knock benutze. aber beim achter Apfel wird das bestimmt auch gehen… wird wieder als amazing bezeichnet…

  • Wenn jemand ein Tipp hat, wie ich das auch ohne Uhr PIN nutzen kann, wäre ich sehr dankbar.
    Ich brauche kein Uhr PIN, da ich merke, wenn die Uhr weg ist, wenn ein fremder in meinem Arbeitszimmer sitzt erst Recht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21747 Artikel in den vergangenen 5784 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven