ifun.de — Apple News seit 2001. 32 018 Artikel

Systemdaten umgekrempelt

macOS Catalina: Was sind „Neu zugewiesene Objekte“?

18 Kommentare 18

Nach dem Update auf macOS 10.15 Catalina findet ihr möglicherweise ein Verzeichnis namens „Neu zugewiesene Objekte“ auf eurem Rechner. Der Installationsprozess legt darin Systemdateien ab, die mit mit unter macOS Catalina nicht mehr zulässigen Modifikationen ausgestattet sind.

Grund für diese Maßnahme ist die Tatsache, dass macOS Catalina selbst auf einer schreibgeschützten Systempartition liegt. Diese wird beim Update auf das neue Betriebssystem angelegt und von sämtlichen anderen Daten strikt getrennt gehalten, um ein versehentliches Überschreiben zu vermeiden.

Macos Catalina Festplattendienstprogramm Macintosh Hd Daten

Wer mithilfe von Apples Festplattendienstprogramm einen Blick auf die Festplatte wirft, wird feststellen, dass diese nun in eine „Macintosh HD“ und eine „Macintosh HD – Data“ unterteilt ist. Letztere hält alle Nutzer- und Programmdaten vor, während die „Macintosh HD“ sich nicht verändern lässt. Bei der gewöhnlichen Arbeit bekommt ihr von diesem Unterschied nichts mit, im Finder erscheinen beide Partitionen wie eh und je als eine „Macintosh HD“.

Falls beim Update auf Catalina nun Dateien zum Vorschein kommen, die ihren Platz auf der schreibgeschützten Partition haben, jedoch vom Anwender oder von Anwendungen verändert wurden, landen diese in besagtem Ordner „Neu zugewiesene Objekte“ im Verzeichnis „Benutzer -> Geteilt“. In vielen Fällen dürfte es sich hier um Altlasten handeln. Ihr sollte sofern das Verzeichnis auf eurem Rechner vorhanden ist dennoch mal einen Blick rein werfen und versuchen euch zu entsinnen, ob und warum ihr die dort ausgelagerten Dateien modifiziert habt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Okt 2019 um 18:49 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    18 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 32018 Artikel in den vergangenen 7399 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven