ifun.de — Apple News seit 2001. 27 552 Artikel
Das dritte Catalina-Update

macOS Catalina 10.15.3 verfügbar: Das sind die Neuerungen

65 Kommentare 65

Zeitgleich mit iOS 13.3.1, iPadOS 13.3.1, tvOS 13.3 und watchOS 6.1.2 lässt sich nun auch das dritte Punkt-Update des Mac-Betriebssystems macOS Catalina laden.

10.15.3

Die Aktualisierung auf „macOS Catalina 10.15.3“ verbessert die Stabilität, Zuverlässigkeit und Leistung des Macs und wird allen Benutzern zur Installation empfohlen. Das Update enthält folgende Fehlerbehebungen und Verbesserungen:

macOS 10.15.3-Update – Neustart erforderlich

  • optimiert die Gamma-Handhabung bei schwachen Grautönen beim Arbeiten mit Pro Display XDR für SDR unter macOS und
  • verbessert die Leistung bei Multi-Stream-Videobearbeitung für HEVC- und H.264-codiertes 4K-Video auf dem 16″ MacBook Pro (2019).

Nicht vergessen: Anders als in den zurückliegenden Jahren wird das Update nicht mehr über den Mac App Store, sondern über den Bereich „Softwareupdate“ in den Systemeinstellungen geladen.

Dienstag, 28. Jan 2020, 19:23 Uhr — Nicolas
65 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hoffe das Mail endlich mal wieder ohne Probleme läuft. Aktuell bei mir unbenutzbar da die CPU Auslastung auf 100% geht und das ganze MacBook ausbremst. Das macht mich wahnsinnig.

    • Das hört sich aber nach einem spezifischen Problem bei dir an. Da wird das Update nichts ausrichten können.

      • Kann ich auch bestätigen. Bei einem MBP wie auch auf einem Mac Mini.

      • Hatte sogar einen Clean Install gemacht, keine Besserung. Habe 7 Konten eingebunden, davon 5 Exchange.

      • Ähnliche Probleme hatte ich auch mal, bis ich in den Add-ons für Firefox ein paar deaktiviert habe.

    • Das kann ich leider bestätigen! Nach 5-6 Minuten ist Mail nicht mehr zu benutzen, zieht Akku ohne Ende und der Lüfter läuft auf Volllast. Wenn Mail beendet wird ist nach 3-4 Minuten wieder alles normal.

      • Nagelneues MBP 16 Zoll. Vor der Datenmigration lief auf einem MBP 13 Zoll 2016 alles ohne Probleme.

    • bei meinem iMac habe ich auch genau dieses Problem. Habe Catalina erst am Montag installiert, hätte doch noch länger warten sollen. Mail ist schon lang ein riesiges Problem bei mir, kann nur Nachrichten empfangen aber nicht versenden. Habe zwischenzeitlich Outlook, Postbox und Spark als Mailprogramme, die laufen alle fehlerfrei.

    • Jepp hier auch – das MacBook dreht durch wenn ich Mail verwende! Hab jetzt Outlook seit dem Wochenende drauf – kein Problem mehr! Aber ich will trotzdem Mail nutzen

    • Ich habe mit Mail und vier Imap-Konten keinerlei Probleme.

  • Und hoffentlich funktioniert der Fotosync über den Finder wieder.

    • Hoffe ich auch, weil der gerade meine CPU hochtreibt und der Lüfter zu pusten anfängt. Unterbreche ich den Prozess, dann wird es ruhig.

    • Das hoffe ich auch. Habe durch das Synchronisieren doppelte Fotos auf dem iPhone.

    • Das hoffe ich auch! Nervt seit Monaten ungemein mit Catalina! Konnte schon jemand prüfen, ob der Sync endlich problemlos (auch mit Fotos Unterordnern) funktioniert?

      • Habe heute wieder Stunden mit testen zugebracht. Verschiedene Dinge ausprobiert. Am Anfang schien es zu funktionieren, aber irgendwann tauchen doppelte Fotos auf. Bei den Pärchen hat ein Foto keine Ortsinfo.

    • Auf die Info warte ich auch … Der zugehörige Thread bei Apple hat mittlerweile 48 Seiten und angeblich arbeitet Apple an einer Lösung. Bislang steht dort aber auch noch nicht ob der Fehler endlich beseitigt ist. Ich bin deswegen wieder bei Mojave und kann nicht testen.

      https://discussions.apple.com/thread/250716707?page=48

    • Das ist kein Catalina-Problem, sondern ein iOS / iPadOS 13 Problem…
      Nicht mit den neusten Updates gefixed – schon im englischen AppleForum nachgelesen. Ich habe nämlich auch das Problem der doppelten Fotos.

      • Zumindest der Sync von Alben in Ordnern funktionert aber in der Kombination Mojave / iOS 13 noch und doppelte Fotos habe ich auch keine. Von daher sehe ich das Problem schon eher bei Catalina.

      • Der Sync von Fotos in Dateiordner am Mac funktioniert seit iTunes 12.9.4 (März 2019) nicht mehr. Hier gab es noch kein iOS 13.

      • Bei mir hat ios13 mit Mojave funktioniert. Nach der Installation von Catalina trat das Problem auf.

  • Die ganzen Adobe Progs kann man mit Catalina vergessen.

  • Anscheinend muss ich dich noch warten mit dem Update? Main Air wartet immer noch auf das Update.

  • Sind das jetzt wirklich nur die zwei Neuerungen/Fehlerbehebungen? Ich würde mich freuen, wenn ich meinen iMac nach jedem schlafen nicht mehr zwangsneustarten muss.

    • 10.5.3 hilft da leider nicht, bei mir ist dies nach Update noch immer so. Ebenfalls läuft am MBA der Lüfter weiterhin auf Hochtouren… (:-(

      Hat dafür jemand eine Lösung?

      (Macs Fan Control habe ich bereits im Einsatz, das hilft gegen das Durchdrehen der Lüfter; doch das ist für mich nicht die Lösung, da die Ursache weiterhin besteht und nur die Auswirkung unterdrückt wird.)

  • Würde auch gerne mal langsam reinschnuppern, werde als Pro-User im Thema Musik aber wohl noch warten bis Emails von Universal Audio oder Ableton eintrudeln…

    Schade eigentlich, dass hier eine Vorsicht angebracht ist, die es in dem Thema für mich seit knapp 30 Jahren nicht gegeben hat.

    Hat jemand schon Infos?

    • Also, ich habe auf Catalina geupdated und alles läuft super:
      Cubase 10.5 Pro
      XLN Addictive Drums
      Waves Mercury
      IK Multimedia Miroslav Philharmonik
      IK Multimedia Hammond B3
      Artiria V Collection 7

      • Danke für die Infos!

        Bei Universal Audio gibt es aktuell immer noch eine Info, dass man warten sollte.

        „Please note that Catalina is not yet fully tested with UAD software.
        We recommend that you wait until complete UAD software compatibility with Catalina is announced before updating to this new operating system.“

        Interessant auch der Zusatz:
        „Additionally, many audio software companies are advising users not to install Catalina due to various incompatibilities with their software. We recommend inquiring about compatibility with the companies that make the software you use before installing the new OS.“

      • Bei mir läuft ebenfalls alles unter Catalina:
        Ableton Live
        Cubase Pro
        Alle XLN Plugins
        Native Instruments Plugins
        uvm
        Bin sehr happy mit Catalina. Auf iMac und auf MacBookPro

      • bei mir laufen die Programme auch nur die Anbindung an die Synology hat immer alles zum Absturz gebracht.

  • Kann ich unter MacOS Fotos wirklich keine Videos bearbeiten, wie man es unter iOS kann?

  • Nach dem Mac OS Update geht meine Apple USB Tastatur nicht mehr! Jemand eine Idee woran es liegt?

  • Ich würde mich mal freuen, wenn
    mein Imac nicht immer beim
    herunterfahren einfriert und gezwungen werden muss aus zu gehen. Richtig nervig. Imac 27″ 2018

  • Funktioniert Easy Scan eigentlich wieder mit Catalina (vollumfänglich)?

  • Wer schön wenn auch endlich der Fehler mit der Coverdarstellung und -übertragung in bzw. aus dem Musikapp funktionieren würden. Bei mir werden immer noch 1.800 Cover gar nicht geladen und übertragen obwohl diese hinterlegt sind.

    • Ich hab die Erfahrung jetzt gemacht, dass das Cover von einem Album, von dem das Cover nicht angezeigt wird, mal rauszieht, aus der Musicapp löscht und wieder reinzieht, dann wieder angezeigt wird. Is natürlich bei der großen Mediathek ein unmögliches Unterfangen. Catalina ist in der Hinsicht echt ne Katastrophe. z.B. die Booksapp. Hab Catalina komplett als Cleaninstall neu installiert. eBooks in die App reingezogen. kann kein einziges eBook öffnen. App bleibt hängen.

  • Das Sound Problem mit dem Knarzen beim Videoschnitt in Final Cut oder Motion ist immer noch vorhanden.

  • Ganz toll, Apple. Bei jedem Neustart wird mein Launchpad durcheinandergewürfelt. Das solche uralten Probleme im Jahr 2020 noch immer auftauchen ist einfach zum …

  • Ich habe das selbe Problem mit meinem Macbook Pro, zudem
    Sind sämtliche Emails verloren gegangen!!! Mag Mail gar nicht mehr benutzen wollen.

  • Ich schreib´s an jede Wand, Catalina braucht das Land..
    Wenn ich das alles so lese bin ich froh Catalina noch immer nicht für das Tagesgeschäft zu nutzen.

    Sind bestimmt wieder alles „Einzelfälle“..
    Der Threat bei Apple mit 48 Seiten ist offensichtlich noch viel zu klein.

  • Seit ich Catalina drauf habe ist Apple-Mail mit Time machine nicht mehr kompatibel. Warum?
    Wenn ich versuche eine Mail wiederherzustellen, sprich Apple-Mail ist geöffnet und anschließend öffne ich die Time Machine stürzt Apple-Mail nach wenigen Sekunden ab??
    In der kurzen Zeit wo man das Time Machine Fenster mit der Timeline sieht, kann man nichts auswählen obwohl scheinbar gesichert wurde – beim anklicken eines Backudatums bleibt abe „heute“ rot markiert.
    Anschließen absturz.
    Auch nach einem Cleaninstall. bleibt das Problem bestehen??

  • Ich habe das Problem, dass ich das Update von 10.15.2 auf 10.15.3 nicht installieren kann.
    Das Update startet ganz normal und es wird der Neustart durchgeführt, dann steht einmal ganz kurz unter dem Apple-Zeichen der übliche Update Text und danach startet er abrupt neu und er verbleibt in 10.15.2.

    Finde auch keine Lösung zu dem Problem. Ich habe noch 150gb Speicherplatz frei, im Safe-Mode ausprobiert, habe bereits das Update aus dem Menü probiert, wie auch die beiden Varianten als Download von der Apple Website (Combo und das normale)….

    • Nacktnasenwombat

      Gleiches Problem hier. Wäre interessant, wenn jemand eine Lösung hat.
      Auch das Problem mit den doppelten Fotos würde ich gerne hinter mir lassen.
      Merci

      • Ich habe mein Problem gefunden. Bei mir fehlte im /etc – Ordner der /tmp – Ordner. Nachdem ich den erstellt habe, ging es direkt ohne Probleme…

      • Nacktnasenwombat

        Hallo ridestar, der Ordner fehlte bei mir auch. Hab ihn erstellt und inzwischen ist das Update durchgelaufen. Hat aber insgesamt rund zwei Stunden gebraucht. Danke aber für den Tipp.

      • Ich habe das gleiche Problem.
        Wo habt ihr den temp Ordner genau erstell?

    • Da ich dasselbe Problem habe, würde ich eure Lösung mal versuchen. Aber wo genau habt ihr den tmp.-Ordner erstellt?

  • Also mit Catalina auch die neue Version 10.15.3 hat noch ein richtig großes Code Problem was mir Apple in einer Mail vom 29.01.2020 auch so bestätigte.

    Mit Catalina erstellte Dokumente (Keynote, Pages, Numbers und auch andere Dokumente) werden nicht in die iCloud synchronisiert. Diese sind dann auch nicht auf anderen Macs mit Catalina verfügbar und auch nicht auf iPhone oder iPad. Auch bestehende Dokumente die in Catalina geändert werden, werden diese nicht in der Cloud geändert.

    Die Synchronisierung von erstellten Dokumenten im iPhone und iPad nach Catalina funktioniert perfekt!

    Also kurz gesagt funktioniert die Synchronisation zu Catalina, aber nicht von Catalina nach IOS oder ipadOS.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27552 Artikel in den vergangenen 6702 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven