ifun.de — Apple News seit 2001. 31 263 Artikel

Beta 8 für Entwickler verfügbar

macOS Big Sur rückt näher, Adobe rät weiter von der Beta ab

32 Kommentare 32

Während Apple mit großen Schritten auf die Veröffentlichung von macOS Big Sur zusteuert, hält sich Adobe bezüglich der Kompatibilität seiner Anwendungen noch bedeckt. Der Software-Anbieter rät davon ab, seine Programme mit den derzeit verfügbaren Beta-Versionen von macOS Big Sur zu verwenden.

Macos Big Sur Beta 8

Apple hat heute bereits Beta 8 von macOS Big Sur für Entwickler freigegeben, damit ist seit Veröffentlichung der letzten Testversion nicht einmal eine Woche vergangen. Das rasche Aufeinanderfolgen erweckt den Anschein, dass wir bis zur finalen Freigabe des neuen Mac-Betriebssystems nicht mehr lange warten müssen. Apple hat sich bislang allerdings nicht dazu hinreißen lassen, einen konkreten Veröffentlichungstermin zu nennen.

We strongly recommend you wait until Big Sur is released and is no longer a beta version. In addition, do not upgrade if you are in the middle of a project. First run your Adobe apps in a test environment to ensure it works with your current hardware configuration and drivers (printing and other features).

Adobe hat heute derweil seine Big-Sur-Infos zu Acrobat aktualisiert und um die dringende Empfehlung ergänzt, die Software nicht in Verbindung mit einer Beta-Version von macOS Big Sur zu nutzen. Man sei dabei sicherzustellen, dass die eigenen Programme mit dem neuen macOS kompatibel sind und könne noch keinen Termin für das Update nennen. Mit ähnlichem Wortlaut wurde vergangen Woche bereits die allgemeine Info-Seite des Herstellers zu Big Sur überarbeitet.

Adobe hat sich bereits beim Update auf die vergangene macOS-Version Catalina nicht mit Ruhm bekleckert. Die aktuelle Version von Photoshop ist bis heute nicht voll mit macOS 10.15 kompatibel und zeigt sich nicht nur in verschiedenen Sicherungsdialogen äußerst hinderlich, sondern macht auch durch unverhofftes, wohl durch Hintergrundabfragen verursachtes Springen in den Vordergrund negativ auf sich aufmerksam.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Sep 2020 um 20:12 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    32 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31263 Artikel in den vergangenen 7278 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven