ifun.de — Apple News seit 2001. 31 446 Artikel

Big Sur, Bitte sehr!

macOS 11 steht zum Download bereit [Update]

254 Kommentare 254

Update: Apple hat Probleme mit der Auslieferung von macOS 11.

19 Jahre nach dem Start von Mac OS X 10.0 hat Apple heute die Versionsnummer des Mac-Betriebssystems auf 11 hochgesetzt und bietet mit macOS 11 „Big Sur“ jetzt die siebzehnte Ausgabe des Desktop-Systems zum Download im Mac App Store beziehungsweise zur direkten Installation über die macOS-Systemeinstellungen an.

Macos Big Sur

Welche Macs sind kompatibel?

Das neue System lässt sich auf fast allen Apple-Rechnern installieren die 2013 oder Später in den Verkauf gekommen sind und unterstützt sogar die frühen 2013er-Modelle des vergleichsweise eher schwachbrüstigen MacBook Air. Kompatibel sind:

  • iMac 2014 und neuer
  • MacBook Air 2013 und neuer
  • iMac Pro 2017 und neuer
  • MacBook Pro Ende 2013 und neuer
  • Mac Pro 2013 und neuer
  • MacBook 2015 und neuer
  • Mac mini 2014 und neuer

iOS-Apps auf dem Desktop

Von der runderneuerten Benutzeroberfläche abgesehen, dürfte die Möglichkeit iOS-Anwendungen auf dem Mac zu starten, das wichtigste Feature des neuen Betriebssystems sein. Dieses wird jedoch ausschließlich auf den Macs zur Verfügung stehen, die auf die am Dienstag neu vorgestellten Apple-Prozessoren vom Typ M1 setzten.

Big Sur Nachrichen

Nachrichten wieder gleichauf

iMessage-Fans dürfen sich darüber freuen, dass Apple die Nachrichten_App endlich wieder auf einen Stand mit ihrem mobilen Pendant gebracht hat. Hier herrschst nun wieder Feature-Parität. Für die neue Suche, die gepinnten Unterhaltungen, GruppenFotos, Erwähnungen, Effekte für Nachrichten und direkte Antworten muss fortan nicht mehr zu iPhone und iPad gegriffen werden.

Detaillierte Feature-Übersicht verfügbar

Apple hat alle relevanten System-Neuerungen in diesem Jahr bereits vor dem Download-Start des neuen Mac-Betriebssystems auf zwei Sonderseiten versammelt und geht dort so detailliert wie noch nie auf die neuen Funktionen ein – vom ersten Tag an auch in deutscher Sprache. Der Abstecher zu folgenden Seiten sei euch ans Herz gelegt:

Laden im App Store
‎macOS Big Sur
‎macOS Big Sur
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden

Macos Big Sur Funktionen

Apples Feature-Liste im Wortlaut

Design

  • Das neue App-Design ermöglicht fokussiertes Arbeiten mit platzsparenden Symbolleisten und Seitenleisten in voller Displayhöhe.
  • Die neue, großzügig gestaltete Menüleiste ist transparenter und noch interaktiver.
  • Systemsounds wie der Startsound und die Sounds beim Übertragen, Löschen oder Sperren von Dateien wurden erneuert.

Kontrollzentrum

  • Klicken auf die Menüs im Kontrollzentrum blendet weitere Steuerelemente ein.
  • Häufig verwendete Menüs im Kontrollzentrum können an die Menüleiste angeheftet werden.

Mitteilungszentrale

  • Die Mitteilungszentrale zeigt deine Mitteilungen und Widgets in einer einzigen Ansicht an.
  • Interaktive Mitteilungen zeigen zusätzliche Informationen und Aktionen an, wenn du sie erweiterst.
  • Es gibt neue informative Widgets für Kalender, Uhr, Notizen, Fotos, Podcasts, Erinnerungen, Bildschirmzeit, Aktien und Wetter.
  • Im Bearbeitungsmodus kannst du Widgets hinzufügen und ihre Größe anpassen.
  • Widgets der Apps anderer Anbieter werden unterstützt.

Safari

  • Der schnellste Desktop-Browser der Welt verfügt über branchenführende Leistung und Energieeffizienz.
  • Für die anpassbare neue Startseite können ein Hintergrundbild und gewünschte Objekte ausgewählt werden, z. B. Leseliste, iCloud-Tabs, Datenschutzbericht und mehr.
  • Die umfangreichere Unterstützung für Erweiterungen und die neue, dafür bestimmte, Kategorie im App Store machen das Entdecken neuer Erweiterungen einfach.
  • Das neue Tab-Design zeigt in Tabs Favicons an. Wenn du den Zeiger über einen Tab bewegst, siehst du eine Vorschau der geöffneten Website.
  • Eine Übersetzungsfunktion (Beta) für Englisch, Spanisch, vereinfachtes Chinesisch, Französisch, Deutsch, Russisch oder brasilianisches Portugiesisch steht zur Verfügung.
  • Ein Datenschutzbericht zeigt, wie Safari dafür sorgt, dass das Surfen im Internet deine Privatsache bleibt. Er enthält eine Liste der Tracker, die der intelligente Tracking-Schutz von Safari blockiert hat.
  • Die Passwortüberwachung prüft auf sichere Weise, ob deine gesicherten Passwörter von Datenmissbrauch betroffen sein könnten.
  • Datenschutzanfragen für Erweiterungen in Safari ermöglichen dir zu entschieden, wann eine Website eine Erweiterung verwenden darf.

Nachrichten

  • Mit angepinnten Konversationen bleiben bis zu neun der wichtigsten Threads oben in der Nachrichtenliste.
  • Eine Nachricht kann an eine in einer Gruppenkonversation erwähnte Person gerichtet werden.
  • Antworten können direkt in den Originaltext von Nachrichten geschrieben werden.
  • Für Nachrichten gibt es Effekte wie Luftballons, Konfetti, Laserstrahlen und mehr.
  • Mit #Bilder kannst du beliebte GIFs für deine Nachrichten finden.
  • Erstelle mit Memojis eine personalisierte Figur und versende Sticker, die deine Stimmung und deine Persönlichkeit widerspiegeln.

Karten

  • Von renommierten Marken zusammengestellte Reiseführer geben Empfehlungen für Aktivitäten und Orte.
  • Gehe mit „Umsehen“ in verschiedenen Städten in einer detaillierten, interaktiven 3D-Ansicht auf Entdeckungstour.
  • Für größere Flughäfen und Einkaufszentren stehen Indoor-Karten zur Verfügung.
  • Wegbeschreibungen für Radtouren helfen dir, fahrradfreundliche Strecken zu finden.
  • Routen für Elektrofahrzeuge helfen beim Planen von Ausflügen mit unterstützten E-Autos, die du auf deinem iPhone hinzufügst.
  • Einige Funktionen sind möglicherweise nicht in allen Regionen oder auf allen Apple-Geräten verfügbar.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Nov 2020 um 19:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    "/]

    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    254 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    254 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31446 Artikel in den vergangenen 7306 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven