ifun.de — Apple News seit 2001. 34 264 Artikel

Apples Review-Embargo aufgehoben

MacBook Pro 13″ mit M2-Prozessor im ersten Test

35 Kommentare 35

Zwei Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart des MacBook Pro 13“ M2 wurden die ersten Reviews zu dem neuen Apple-Notebook veröffentlicht. Im großen und ganzen sind sich die von Apple ausgewählten Vorab-Tester darin einig, dass der M2 zwar eine solide Leistungssteigerung gegenüber dem Vorgänger bringt, man mit einer Kaufentscheidung aber besser auf die Verfügbarkeit des ebenfalls neu vorgestellten, aber wohl erst von nächstem Monat an erhältlichen MacBook Air M2 wartet.

Dan Ackermann von CNET bringt es in seinem Review auf den Punkt: Das neue MacBook Pro 13“ ist nichts anderes, als das MacBook Pro 13“ mit M1-Prozessor aus dem Jahr 2020, nur eben mit einem weiterentwickelten Prozessor.

Zwar macht der M2 das neue Gerät zu Apples leistungsfähigstem Notebook mit 13-Zoll-Bildschirm, doch verspricht das kommende MacBook Air M2 bei annähernd gleicher Leistung nennenswerte Vorteile wie etwa einen etwas größeren Bildschirm (13,6“ statt 13,3“) oder auch eine bessere Kamera. Apple verbaut im kleinen MacBook Pro nämlich weiterhin eine 720p-FaceTime-Kamera, während das neue MacBook Air hier auf 1080p setzt.

Auch in Sachen Gehäuse bringt das MacBook Air auf den ersten Blick nur Vorteile. Die Abmessung fallen trotz des größeren Bildschirm sogar minimal kleiner aus, insbesondere das Gerät mit 1,13 statt 1,56 Zentimeter deutlich dünner und auch 160 Gramm leichter.

Als Vorteil des MacBook Pro M2 kann man je nach Anwendung die hier immer noch vorhandene Touch Bar und die voraussichtlich trotz identischer Prozessorausstattung auch etwas bessere Systemleistung nennen. Im Gegensatz zum MacBook Air verfügt das MacBook Pro auch in der kleinsten Ausführung über ein aktives Kühlsystem, dessen Lüfter es erlauben, den Prozessor mit höheren Betriebstemperaturen zu fahren. Was dies tatsächlich im direkten Vergleich bewirkt, kann sich erst nach Verfügbarkeit des neuen MacBook Air zeigen.

Wer sich für eine detailliertere Auseinandersetzung mit Apples erstem Mac mit M2-Prozessor interessiert, ist bei TechCrunch gut aufgehoben. Dort finden sich Leistungsvergleiche mit Apples anderen aktuellen Mac-Modellen.

Engadget: „Pro in name only“

22. Jun 2022 um 16:11 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    35 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34264 Artikel in den vergangenen 7601 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven