ifun.de — Apple News seit 2001. 34 571 Artikel
   

Mac-Tipp: Live Photos in animierte GIF-Bilder konvertieren

29 Kommentare 29

Sowohl der Mac als auch die im mobilen App Store angebotenen Dritt-Applikationen sollen sich langfristig auf die Anzeige der mit dem iPhone 6s neu eingeführten Live Photos verstehen – aktuell jedoch warten wir auf beiden Plattformen noch auf die Veröffentlichung entsprechender Tools.

katze

Unter iOS wird unter anderem die Facebook-App die Anzeige der Live Photos unterstützen, auf dem Mac kümmert sich demnächst die Fotos-Anwendung von OS X El Capitan um das Abspielen der kleinen 3-Sekunden Clips. ifun.de berichtete im Laufe der Woche über die technischen Hintergründe

Und aktuell? Die kurze Konvertierung der Videoinformationen in das fast überall unterstützte GIF-Format dürfte derzeit wohl zu den einfachsten Möglichkeit zählen, die kleinen Videos im Freundes- und Bekanntenkreis zu teilen.

Sichert die Videodatei eures Live Photos

Verbindet euer iPhone mit dem Mac und öffnet die ab Werk installierte Applikation „Digitale Fotos“. Diese versteckt sich in eurem Programme-Ordner und sollte das iPhone automatisch erkennen.

Hier zeigt euch die Anwendung nun sowohl eure Schnappschüsse, als auch die drei Sekunden langen MOV-Videodateien an, in denen Apple die animierten Zusatzinhalte speichert. Sichert die MOV-Datei auf dem Schreibtisch.

fotos

Der GIF-Export

Um die MOV-Datei in ein animiertes und komplett tonloses GIF-Bild zu verwandeln könnt ihr zwischen unendlich vielen Werkzeugen wählen. Wer eine schnelle, einfache und kostenlose Lösung sucht lädt sich GIFRocket. Wollt ihr die Bildrate kontrollieren, die Anzahl der Farben festlegen, Start- und Endpunkte setzen, das Bild beschneiden und die Art der Wiederholung vorgeben, dann greift zur GIFBrewery (hier im Videotest).

Konvertiert die Video-Datei per Drag-and-Drop (GIFRocket) bzw. mit einem Klick auf Create Gif (GIFBrewery) und freut euch über das Ergebnisbildchen, das sich nur Per Mail und über die Nachrichten-App versenden lässt und auf fast allen sozialen Netzwerken geteilt werden kann.

umbau

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
27. Sep 2015 um 11:44 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    29 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34571 Artikel in den vergangenen 7648 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven