ifun.de — Apple News seit 2001. 38 384 Artikel

Wenn der Schreibtisch zu klein ist

Mac Studio: Untertisch-Halterungen zum Ausdrucken und Kaufen

Artikel auf Mastodon teilen.
20 Kommentare 20

Der Mac Studio ist auf dem Schreibtisch durchaus ein ordentlicher Klotz. Wer den Rechner ein wenig verstecken will, stolpert früher oder später sicher auch auf die mittlerweile bei verschiedenen Anbietern verfügbaren Halterungen für die Montage unterm Schreibtisch. In Deutschland direkt haben wir dergleichen allerdings noch nicht gesehen.

Gut beraten ist man, wenn man Zugriff auf einen 3D-Drucker hat. Bei Thingiverse lassen sich die Vorlagen für einen passenden Einschub laden, der dann unter der Tischplatte montiert wird. Alternativ könnt ihr inklusive Versandkosten 100 Euro in die Hand nehmen, und euch bei Trella3DPrints auf Etsy eine fertige Mac-Studio-Halterung aus dem 3D-Drucker bestellen.

Mac Studio Halterung

Oeveo-Halterung jetzt ebenfalls verfügbar

Neu auf diesen Zug aufgesprungen ist der Anbieter Oeveo, der seinen Mac Studio Mount allerdings bislang nur in den USA anbietet und sich ebenfalls Gedanken zu diesem Thema gemacht hat. So sorgt ein Anschlag dafür, dass der Rechner nicht nach hinten durchrutscht aber alle Anschlüsse dennoch bestmöglich zugänglich sind, zudem bleibt der Bereich für die Luftzirkulation an der Unterseite des Rechners weitgehend frei. Auch hier müsst ihr allerdings zum Kaufpreis von 76 Dollar noch die Kosten für den internationalen Versand addieren.

Schreibtisch-Lösung mit Monitorständer gesucht

Umgekehrt haben wir allerdings noch keine Lösung gesehen, die speziell für den Mac Studio konzipiert ist und gleichzeitig als Ständer für das Apple Studio Display fungiert. Natürlich bietet sich der Rechner auf den ersten Blick geradezu an, um ihn als Fuß für den gerne damit verwendeten Apple-Bildschirm oder ein anderes Display zu verwenden. Apple hat bislang allerdings nicht verlauten lassen, dass das auch okay ist, und die Stabilität des perforierte Aluminiumrunds im Sockel des Rechners wollten wir noch nicht auf die Probe stellen. Eure Erfahrungsberichte und Tipps sind hier willkommen.

02. Aug 2022 um 10:57 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Die Halterung von Etsy würde ich gerne selbst drucken. Leider gibt es nirgendwo diese Vorlage. Ich hatte sogar schon im Forum danach gefragt.

  • Wie schalte man den dann ein wenn er unter dem Tisch hängt der Schalter ist ja hinten

    • Wer nicht ausschaltet, braucht nicht einschalten ;)
      Ruhezustand bei nicht gebrauch und hin und wieder ein reboot.

      • Da lacht der Putin!

      • Nö, wirklich nicht. Hatte oft genug einen Wattmesser an Macs angeschlossen. Im Standby ist da nichts messbar (unter 1 Watt Verbrauch). Zirka einmal die Stunde geht es für nicht ganz 1 Minute auf 20-30 Watt hoch (wahrscheinlich wegen Power Nap).

      • Ein Wattmesser? Das braucht man wohl für den Spaziergang an der Nordseeküste. Oder ist ggf. ein Energiemessgerät gemeint?

      • Bei meinem Schreibtischaufbau muss ich die Hand gut verrenken um hinten unten an den Taster zu kommen, links vorbei hab ich wenig Platz und von oben drüberzulangen ist wegen der Höhe des Mac Studios auch nicht so einfach.
        Von unten hängend wär der Taster sogar einfacher zu erreichen. Werde die Halterung mal ausdrucken und ausprobieren.

      • Der Unterschied ist bei weniger als einen Watt zwischen Ruhezustand und ausgeschaltet (zumindest beim M1). Bei einem Watt über 365 Tage sind das ca. 8,76 Kilowattstunden Mehrverbrauch im Jahr. (weniger als 4€ Ersparnis)
        Ich fahr meinen Rechner aus Gewohnheit immer runter. Ich mag es auch einen aufgeräumten Bildschirm zu haben nachdem ich den Rechnet wieder hochfahre. Aber das ist eben Geschmacksache.

    • Das Frage ich mich auch man muss das Gerät auch nicht über Nacht laufen lassen

  • Studio Display plus Mac Studio übereinander wird dann aber sehr hoch.

  • 100€? Da geh ich lieber zum benachbarten Metaller und frag freundlich ob er mir ein Blech schneidet und 4x kantet mit Laschen zum Verschrauben. Kostet weniger wie 100€ und dann wenigstens in wertig.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38384 Artikel in den vergangenen 8281 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven