ifun.de — Apple News seit 2001. 27 790 Artikel
Später als gedacht

Mac Pro und Pro Display XDR erst im Dezember bestellbar

20 Kommentare 20

Die Ankündigung des neuen MacBook Pro 16“ begleitend hat Apple auch Details zum Verkaufsstart des neuen MacPro mitsamt des dazu passenden XDR-Bildschirms verlauten lassen. Beide Geräte sollen im Dezember erhältlich sein. Bislang hatte Apple einen Verkaufsstart im Herbst geplant.

Mac Pro Logic

Der Einstiegspreis für den Mac Pro liegt bei 5.999 Dollar. Apple nennt auch in den neuen Pressemitteilung keine Euro-Preise. Für das Pro Display XDR müssen Kunden mindestens 4.999 Dollar auf den Tisch legen.

Hier die heutige Ankündigung im Wortlaut:

Apple hat heute ebenfalls bekanntgegeben, dass der neue Mac Pro, der weltweit beste Pro-Desktop, und das Apple Pro Display XDR, das weltweit beste Pro-Display, im Dezember erhältlich sein werden. Der Mac Pro wurde für maximale Leistung, Erweiterung und Konfigurierbarkeit entwickelt und verfügt über Xeon-Prozessoren der Workstation-Klasse mit bis zu 28 Kernen, ein leistungsstarkes Speichersystem mit einer riesigen Kapazität von 1,5 TB, acht PCIe-Erweiterungssteckplätze und eine Grafikarchitektur mit der leistungsfähigsten Grafikkarte der Welt. Pro Display XDR verfügt über ein 32" Retina 6K Display mit P3 Farbraum und 10 Bit Farbe, 1.600 Nits Spitzenhelligkeit, 1.000.000:1 Kontrastverhältnis und einen superweiten Betrachtungswinkel, alles zu einem bahnbrechenden Preis.

Mittwoch, 13. Nov 2019, 15:15 Uhr — Chris
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • So wie immer halt:
    – 2013 ‌Mac Pro‌ kam raus am 18. December
    – 2017 iMac Pro kam raus am 14. December
    :)

  • „Beide Geräte sollen im Dezember erhältlich sein. Bislang hatte Apple einen Verkaufsstart im Herbst geplant.“
    Das beißt sich ja auch nicht: Winteranfang ist erst am 22.12.2019, also ist Dezember größtenteils Herbst.

    • Der meteorologische Winteranfang ist am 1. Dezember.

      • Und… weiter? Winteranfang ist trotzdem der 22.12.

        Was kommt als nächstes. ? 6. ist aber Nikolaus?

    • Ich denke bei „Herbst“ auch eher an Oktober, der Dezember ist für mich Winter. Hätte Apple ja auch sagen können vor Weihnachten oder dieses Jahr, aber das klingt halt weiter weg

      • Damit man nicht danach gehen muss, woran verschiedene Menschen denken, wenn die etwas hören, sind solche Sachen wie Jahreszeiten sehr genau definiert, und per Definition beginnt der Winter, auf der Nordhalbkugel, wie IRM schon bemerkt hat, am 21. Dezember.

      • Danke Protestnik!
        Manche Kommentare sind wirklich unglaublich…

      • Witzigerweise geht in der Denke Vieler der Herbst nur den Oktober über. Winter ist dann je nach Wetterlage von November bis inkl. März!

      • Also hier in Norddeutschland ist Winter eigentlich nur noch Januar und Februar. Der Dezember hat öfter über 15 grad und eigentlich nie Schnee, daher ist das auch kein gefühlter Winter mehr.

  • Dezember, wie immer:
    2013 ‌Mac Pro‌: 18.12.
    2017 iMac Pro: 14.12.
    2019 Mac Pro: xx.12.

  • Der meteorologische Winteranfang ist am 1. Dezember.

    • Bloss weil die Meteorologen schlecht (zu faul) im Rechnen sind.

    • Die längste Nacht und die Sonnenwende sind am 20.12. deshalb beginnt da der Winter. Am 20.03. überschreitet die Sonne von Süden kommend den Äquator (Tag und Nacht sind gleich lang), dann ist Frühlingsanfang, im Juni ist SOMMERsonnenwende, dann beginnt der Sommer. und im September überschreitet die Sonne den Äquator (Tag und Nacht sind gleich lang) von Norden kommend und damit beginnt der Herbst.

      Ich habe noch nie verstanden warum die Meteorologen sich nicht an diese einfachen Tatsachen halten wollen, und eigene Jahreszeiten erfinden mussten.

    • Ja aber nicht der kalendarische…und wir richten uns bei Terminen in der Regel ja nicht mach dem Wetter sondern nach dem Kalender ;)

  • Wahrscheinlich müssen Trump und Tim Apple noch über die Zollabgaben reden.

  • Läuft dort eigentlich das normale Mac OS, also Catalina?
    Mit der Unterstützung von Xeon und 1.5TB RAM

  • Ich hoffen, dann ist endlich mal der iMac dran, dem Fehlt noch der T2 Chip, SSD als Standard und z. B. FaceID…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27790 Artikel in den vergangenen 6736 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven