ifun.de — Apple News seit 2001. 28 685 Artikel
CPU-Last senken und Akku schonen

Mac-Erweiterung: Tab Suspender legt Safari-Seiten schlafen

11 Kommentare 11

Mit dem Tab Suspender for Safari bietet Bruno Magalhaes eine neue Safari-Erweiterung an, die sich an Power-Nutzer des Apple-Webbrowsers richtet. Mit wachsender Anzahl an geöffneten Fenstern und Tabs wird Safari gerne zum Ressourcenfresser und fällt nur der CPU, sondern bei Notebooks auch dem Akku von Notebooks zur Last. Der Tab Suspender soll hier Abhilfe schaffen, indem er nicht mehr aktiv genutzte Tabs schlafen legt.

Tab Suspender Fuer Safari

Spart euch an dieser Stelle den Tipp, man könne die Tabs ja auch zu machen. Auf bestimmte Arbeitsabläufe würde sich dies störend auswirken und so hat das Konzept des Tab Suspenders durchaus seine Berechtigung. Die Funktion ersetzt den Fensterinhalt durch eine schlichte temporäre „Pause-Anzeige“ und bietet die Möglichkeit, den Tab per Mausklick zu aktivieren und neu zu laden.

Der Safari Tab Suspender erscheint nach der Installation als kleines Symbol neben der Adressleiste. Die Erweiterung lässt sich kostenlos laden und bietet optional die Möglichkeit zur Premium-Erweiterung mit verschiedenen Zusatzfunktionen. Grundsätzlich habt ihr zunächst die Möglichkeit festzulegen, nach wieviel Minuten die App aktiv wird. Ergänzend kann man entscheiden, ob Tabs mit aktiven Eingabeformularen und Tabs, die gerade Audio abspielen, ebenfalls berücksichtigt werden sollen. Darüber hinaus kann man eine Ausnahmeliste für bestimmte Adressen und Domains anlegen.

Tab Suspender Fuer Safari Einstellungen

Premium-Nutzer können zudem darüber entscheiden, ob die Funktion bei Anschluss ans Netzteil deaktiviert und ein Tab wenn man ihn aufruft automatisch aktiviert werden soll. Auch findet sich im Leistungsumfang der Premium-Version die Möglichkeit, die Funktion automatisch zu deaktivieren, sobald man nicht mit dem Internet verbunden ist.

Der Preis für die Premium-Erweiterung geht dabei absolut in Ordnung. Der Entwickler sieht dies als eine Art Trinkgeld und stellt es euch frei, einen Betrag zwischen 49 Cent und 2,29 Euro zu klicken.

Laden im App Store
‎Tab Suspender für Safari
‎Tab Suspender für Safari
Entwickler: Bruno Magalhaes
Preis: Kostenlos+
Laden
Mittwoch, 19. Feb 2020, 18:47 Uhr — Chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das werde ich glatt nutzen und gut gebrauchen können danke für den Hinweis auf das Tool – und das Premium-Upgrade ist schon jetzt beschlossene Sache.

  • Danke, dass ihr auch immer wieder solche ‚Nischenprodukte‘ empfehlt und einem helft die Arbeit am Mac zu optimieren!

  • Gibt es sowas auch die Chrome? Kann schon mal sein dass sich in 4 Fenster jeweils 20-30 Tabs tummeln…

  • Kein Abo- wie kann er nur überleben ???

    Tolles Tool -Danke dafür !

  • Der Link für leider ins Nirvana …

  • „Der angeforderte Artikel ist zur Zeit nicht im deutschen Store erhältlich“.
    Schade. Das Tool hätte mich auch sehr interessiert…

  • Ich dachte das macht Safari sowieso und legt das warum „Hintergrund“ ist schlafen
    War doch auf einer Keynote ein Highlight.
    Videos werden gestoppt usw der RAM und CPU gespart

  • Grusel, grusel,
    Zugriffsrechte:
    Inhalt der Webseite, Kann vertrauliche Informationen von Webseiten auslesen
    Verlauf:
    Kann sehen, wenn du besuchst: ALLE Webseiten
    WARUM?
    Beispiel BetterApp
    „Better kann keine Inhalte von Webseiten lesen oder übertragen“
    und Tschüss „Tab Suspender“

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28685 Artikel in den vergangenen 6870 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven