ifun.de — Apple News seit 2001. 29 702 Artikel
   

Lost Tunes: Raritäten aus dem Universal-Keller

2 Kommentare 2

Mit sympathischem Konzept und DRM-freien Downloads in Top-Qualität startet Universal den Online-Vertrieb von Raritäten und Goodies aus dem eigenen Back Catalogue: Das Team von Lost Tunes sieht sich als kleiner Plattenladen mit handverlesenem Angebot: zum Start gibt es gerade mal 602 sorgsam ausgewählte Alben, 130 davon sind nirgendwo sonst digital erhältlich. Die musikalische Palette reicht von Jazz bis Indie und deckt sich zumindest bisher hauptsächlich mit den Vorlieben von Musikfans über 40 Jahren.

In Sachen Qualität muss man bei Lost Tunes keine Kompromisse machen. Alle Tracks sind mit 320kbps codiert und kommen als DRM-freie MP3-Datei auf den heimischen Rechner. Der in Großbritannien ansässige Dienst gibt die Preise in Pfund Sterling an, ein komplettes Album kostet demnach um die 10 Euro (7,99 Pfund), ein einzelner Song etwa 1,30 Euro (0,99 Pfund).
Für unseren Testkauf konnten wir uns problemlos mit Wohnsitz in Deutschland registrieren, bezahlt wird bei Lost Tunes mit Kreditkarte, Click and Buy oder PayPal. Verbesserungsbedarf besteht noch beim Download selbst: mann kann ein Album nicht komplett, sondern nur Song für Song herunterladen. Die mitgelieferten ID-Tags sind brauchbar aber ausbaufähig, bei unserem Testalbum waren weder Genre noch Covergrafik eingebettet.

Mittwoch, 30. Jul 2008, 17:37 Uhr — Nicolas

Fehler entdeckt? Anmerkung? Schreib uns gerne


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • da fragt man sich, was solche leute hier suchen, finden tun sie wohl nichts.

    naja, ich fand nicht sooo lustig was da nach dem klick kommt, also braucht ihr garnicht drauf zu klicken : )

  • Das war ein armer Mensch ohne Freunde und Freundin, habe den Müll gelöscht?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29702 Artikel in den vergangenen 7028 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven