ifun.de — Apple News seit 2001. 30 010 Artikel

Nicht mehr im Apple Store

LG UltraFine Displays: iPad-Air-Unterstützung und Lieferschwierigkeiten

10 Kommentare 10

Das LG UltraFine 5K Display lässt sich auch mit dem aktuellen Modell des iPad Air verwenden. Anders als beim iPad Pro wird die maximal mögliche Bildschirmauflösung dabei allerdings nur mit einer Frequenz von 30 Hz unterstützt.

Apple hat seine Herstellerinformationen diesbezüglich jetzt erst ergänzt, die aktuelle Generation des iPad Air ist ja bereits seit Oktober verfügbar und setzt nun wie zuvor schon das iPad Pro auf einen USB-C-Anschluss anstelle von Lightning.

Apple zufolge unterstützt das iPad Air im Zusammenspiel mit dem LG UltraFine 5K Display eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln bei 30 Hz. Das iPad Pro hingegen kann bei gleicher Auflösung mit 60 Hz an dem LG-Bildschirm betrieben werden.

Lg 4k Ultrafine Display Ipad

LG UltraFine Displays derzeit nicht bei Apple erhältlich

Fraglich ist dagegen, wie es mit den normalerweise über Apple erhältlichen LG-Bildschirmen weitergeht. Aktuell sind sowohl das LG UltraFine 5K Display mit 27 Zoll Bildschirmdiagonale als auch das LG UltraFine 4K Display mit 23,7 Zoll Bildschirmgröße nicht über den Apple Store erhältlich. Schon in den letzten Wochen waren die beiden Bildschirme nur sehr schlecht lieferbar. Die Tatsache, dass Apple die Geräte nun komplett aus dem Store getilgt hat legt nahe, dass die Bildschirme komplett aus dem Angebot fliegen oder überarbeitet werden.

Letzteres haben wir vor knapp drei Jahren schon mal erlebt. Damals wurden die beiden Bildschirme bei Apple ebenfalls vorübergehend bei aus dem Programm genommen, um kurz darauf in überarbeiteten Varianten wieder zu erscheinen. LG hatte seinerzeit unter anderem die Ladeleistung für angeschlossene Geräte verbessert und die Bildschirme zudem für die Verwendung mit dem iPad Pro optimiert. Bei den ebenfalls mit Thunderbolt 3 ausgestatteten Vorgängermodellen passten zwar auch schon die Stecker, eine Bildübertragung kam jedoch nicht zustande. Im Lieferumfang der überarbeiteten Geräte war zudem neben einem Thunderbolt-3-Kabel auch ein USB-C-Kabel für den Anschluss eines iPad enthalten.

Apple-Nutzern, die derzeit auf der Suche nach Ersatz sind, empfehlen wir einen Blick in die Kommentare unseres Artikels Leserfrage: Gutes Thunderbolt-Display für MacBooks?. Zahlreiche Leser von ifun.de haben hier ihre Empfehlungen zum Besten gegeben.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Jan 2021 um 16:22 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Wie kann ich mir das denn vorstellen. Das Bild vom iPad wird doch in 4:3 dargestellt. Oder dient der Monitor als Erweiterung.?

    • Wenn du ein externes Display anschließt, wird das integrierte Display des iPad Pro synchronisiert – es sei denn, du verwendest eine App mit „Zweiter Bildschirm“-Funktion (z. B. eine Video-App).

      Quelle: Apple Support

  • Unter 100Hz kommt mir nichts mehr auf den Tisch

  • iPad Air macht am derzeitigen LG 32UD99W kein 4K, das iPad Pro schon (also mit Netflix dann z.b)

  • Ich habe glücklicherweise noch einen UltraFine 4K bekommen. Perfekte Ergänzung zum Mac mini M1, und der mit Abstand beste Monitor den ich bisher hatte. Ein traumhaftes Bild.

  • Das selbe beim LG 34WK95U-W.

    Überall ausverkauft bzw. nur noch zu Mondpreisen zu haben.

  • Die Monitore sind vom Bildqualität her Weltklasse, macht echt Spaß.
    Optisch finde finde ich die Dinger wirklich hässlich, aber man gewöhnt sich an alles.

  • Weiß jemand, wie man einen externen Monitor am iPad Air so betreiben kann, dass man beliebige Apps dorthin schieben kann?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30010 Artikel in den vergangenen 7076 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven