ifun.de — Apple News seit 2001. 26 481 Artikel
Apple veröffentlicht zusätzliche Infos

LG UltraFine 4K Display: Diese Apple-Geräte werden unterstützt

10 Kommentare 10

Zu dem neu vorgestellten 23,7“ LG UltraFine 4K Display können wir noch ein paar technische Daten nachliefern. Wohl aufgrund der Tatsache, dass LG die UltraFine-Bildschirme in enger Kooperation mit Apple konzipiert, hat Apple begleitend ein ausführliches Support-Dokument mit dem Titel „23,7“ LG UltraFine 4K Display mit dem Mac verwenden“ veröffentlicht – bislang allerdings nur in englischer Sprache.

Lg Ultrafine Display 4k Apple

Von Interesse ist natürlich die Auflistung der kompatiblen Geräte und dazu die jeweils unterstützte Bildschirmauflösung. Wie bereits berichtet, arbeitet der neue LG-Bildschirm mit dem iPad Pro mit USB-C-Anschluss zusammen. In Verbindung mit Apples Thunderbolt-3-auf-Thunderbolt-2-Adapter kann der Bildschirm auch an Geräten betrieben werden, die von Haus aus nur über Thunderbolt 2 verfügen. Dies allerdings nur mit einer Bildfrequenz von 30 Hz bei 3840 x 2160 Pixeln.

Apple weist auch darauf hin, dass man dank der nun zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse einen weiteren 4K-Bildschirm direkt an das neue UltraFine-Display anschließen kann. Die drei USB-C-Anschlüsse erlauben einen Datendurchsatz von bis zu 5 Gbps.

Der neue Bildschirm kann bei Apple zum Preis von 749 Euro bestellt werden und ist entweder sofort zur Abholung oder innerhalb weniger Tage frei Haus lieferbar.

Donnerstag, 23. Mai 2019, 18:13 Uhr — Chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bestimmt, aber wer sollte das machen?
    Die Ultrafine-serie ist für Apple User die den Hotkey Support schätzen.

    Da dies bei Windows fehlt würde mich wirklich interessieren wer den überteuerten 23,5 zoll an ein Windows anschliessen will und dann keine Buttons für Helligkeit und Ton hat….zumal es grössere und günstiger Alternativen gibt?

    • Er sprach ja von „zusätzlich“. Offensichtlich hat er einen Mac und möchte wohl, der Grafikkarte nach zu urteilen, zum Daddeln ab und zu auf die Windose umschalten. So mache ich das Jedenfalls. Arbeiten am Mac, Freizeit am Windows-PC.

  • Lieber nehme ich ein Eizo als so einen von LG.

  • Ich dachte der usb-c Port von der 2080 sei nur für VR- oder AR Brillen gedacht? Welche Vorteile hat man mit USB-C gegenüber von DP ?

  • Hab es im Apple Store an einem iPad Pro 11″ getestet. Bild wird leider runtergereicht auf 720p.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26481 Artikel in den vergangenen 6536 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven