ifun.de — Apple News seit 2001. 26 891 Artikel
Lila, Dunkelblau und Grün

Kindle Paperwhite: Gerät und Hüllen in neuen Farben

18 Kommentare 18

Klingt erst mal irrelevant; wer jedoch in Haushalten mit mehreren Kindle-Modellen lebt, dürfte die unterschiedlichen Farbvarianten schnell zu schätzen wissen.

Lederhuellen

So hat Amazon den Kindle Paperwhite heut um ein zweites Modell ergänzt und verkauft den zuletzt im vergangenen Oktober aktualisierten E-Reader (die Audible-Integration und die Wasserfestigkeit waren damals neu) fortan auch in Dunkelblau.

Zusätzlich können Kunden aus drei neuen Lederhüllen in den Farben Lila, Dunkelblau und Grün wählen.

Mit dem Kindle Paperwhite lässt sich überall bequem lesen. Denn der eReader ist nicht nur wasserfest (IPX8) – er zeichnet sich auch durch ein dünnes und leichtes Design sowie ein schlankes, komplett planes Frontdisplay aus. Dank der Integration von Audible können digital gesprochene Audio-Inhalte wie Hörbücher, Hörspiele und Podcasts über Bluetooth-fähige Geräte wie Lautsprecher oder Kopfhörer abgespielt und nahtlos zwischen Lesen und Hören gewechselt werden. Wie alle Kindle-Modelle verfügt der Kindle Paperwhite über ein Display, das selbst in direktem Sonnenlicht keine Spiegeleffekte zeigt, eine wochenlange Akkulaufzeit und Speicherplatz für Tausende Bücher.

Preislich unterscheidet sich das neue Modell nicht vom schwarzen. Der dunkelblaue Kindle Paperwhite kann ab sofort auf amazon.de/kindlepaperwhite für 119,99 Euro für das 8 GB-Modell beziehungsweise 149,99 Euro für die Variante mit 32 GB Speicher bestellt werden. Die drei neuen Lederhüllen in den Farben Lila, Dunkelblau und Grün sind für je 39,99 Euro erhältlich.

Produkthinweis
Kindle Paperwhite, wasserfest, 6 Zoll (15 cm) großes hochauflösendes Display, 8 GB – mit Spezialangeboten -... 119,99 EUR

Blau Schwarz

Dienstag, 13. Aug 2019, 11:11 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Überlege meiner Mutter eins zu schneken. Jemand erfahrung mit 8GB? Wie groß ist so ein E-book? Und wie sind die Preise am Primeday? Vielen Dank :)

  • Letztes Jahr war er auf 99,99€ reduziert. Der kleine Speicher reicht locker, solange man keine Hörbücher nutzen möchte. Ebooks sind sehr klein, solange sie nur Text enthalten. Wenn deine Mutter kein WLAN hat wäre höchstens die Variante mit Datenfunk noch interessant… Als Hülle kann ich die Origami empfehlen.

  • Die meisten Bücher haben 1-2 MB. Solange sie nicht massenhaft Hörbücher auf das Teil packt, wird sie es nicht ansatzweise füllen.

  • Hallo kann von dem mit 8 GB nur abraten. Akku hält zumindest bei mir nicht länger als 1 Woche. Eher nach dem paperwhite gucken
    LG Andrea

  • Dann abwarten bis es mal ein angebot gibt. Sehe den Mehrwert von Oasis nicht. 100€ fürs Licht anpassen und andere Weißtöne? mit 47 Jahren wird es nur ums Lesen gehen, hoffentlich ist das Ding einfach zu bedienen.

    • Der Oasis ist insgesamt um einiges wertiger als der Paperwhite.
      Ich hatte bisher den Paperwhite 2018 (gab es sogar mal für 76 Euro im Angebot) und habe mir nun den 2019er Oasis mit LTE gegönnt. Ich kann nur sagen, dass der Oasis ein Traum von einem Reader ist. Das Display ist super, er liegt viel besser in der Hand. Die Umblättertasten nutze ich nur noch. Und wie gesagt, er ist durch das Material eben viel viel wertiger.
      Ob es einem das wert ist, muss am Ende jeder selbst entscheiden. Ich für mich sage ja.

    • Was ist denn das für eine Aussage? Ich bin 56 und es geht um mehr als um´s Lesen! Die Einstellung der Wärme der Darstellung ist ungemein angenehm obwohl man das als alter Mensch ohnehin nicht mehr merkt… Wie ich diese Verallgemeinerungen hasse! Ich habe damals den ersten funktionsfähigen FTP Server in Hamburg mitentwickelt, habe damals die Rechner zusammengelötet und Programme geschrieben. Hier ist alles High-End! Am besten, Du fragst Deine Mutter mal was ihr tatsächlich wichtig ist. Manchmal wundert man sich, was wir alte Säcke noch für Ansprüche haben. Und der Oasis (2019) ist tatsächlich eine gewaltige Steigerung zum Paperwhite: Einstellbare Wärme der Darstellung, größeres Display, bessere Ausleuchtung (auch im Vergleich zum Oasis 2017) durch 25 LEDs und eine nicht zu unterschätzende haptische Bedienung durch physische Tasten. So, Schluß! Es ist kurz nach 16.00 Uhr, da muss ich ins Bett…

  • Das ist doch immer noch das Modell 2018 oder nicht? Müsste doch eigentlich demnächst der neue kommen oder?

  • Kann man denn jetzt die Lichtfarbe einstellen? Zum Beispiel abends gelbliche Farbe.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26891 Artikel in den vergangenen 6599 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven