ifun.de — Apple News seit 2001. 37 719 Artikel

Mit Ashton Kutcher als Jobs

„jOBS – Die Erfolgsstory von Steve Jobs“ im TV und der Mediathek

Artikel auf Mastodon teilen.
32 Kommentare 32

Wenn ihr noch einen TV-Tipp fürs Wochenende braucht, können wir auf TELE 5 verweisen. Dort läuft heute mit jOBS – Die Erfolgsstory von Steve Jobs der 2013 produzierte Film mit Ashton Kutcher und Josh Gad.

kutcher-jobs

Mit der Verfilmung der Karriere des Apple-Gründers hat Regisseur Joshua Michael Stern einen ganz unterhaltsamen, gut zwei Stunden langen Kinostreifen produziert. In der Hauptrolle sehen wir Ashton Kutcher, der zu Filmbeginn auf der Bühne von Apples ehemaligem Veranstaltungssaal „Town Hall“ den ersten iPod präsentiert, bevor die Geschichte von Steve Jobs und Apple beginnend mit dem Jahr 1974 erzählt wird.

Vom Aufstieg zum Fall und wieder zum Aufstieg, vom barfüßigen Hippie zum Unternehmer, der die Welt verändert: Gemeinsam mit seinen Kumpels gründete Steve Jobs (Ashton Kutcher) die Firma Apple in der Garage seiner Adoptiveltern. Sie starteten eine Revolution. Aber Jobs verlor das Business. Nur um danach umso steiler aufzusteigen… – Einer von drei Filmen, die sich mit dem Leben von Steve Jobs beschäftigen. Fast alle Szenen mit Jobs‘ Elternhaus und der berühmten Garage entstanden an den Originalschauplätzen, an denen Steve Jobs in den 70er Jahren aufwuchs.

Der Film läuft am heutigen Freitag um 20:15 Uhr live auf TELE 5 und steht dann von 22:50 Uhr an bis zum 23. Januar in der Mediathek von TELE 5 zum Abruf bereit.

Danke Bernd

14. Jan 2022 um 19:23 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich find Kutcher hat ihn gut „optisch“ räpresentiert. Manches war etwas arg verdreht – zB wie er den Apple Werbespot eingesprochen hat. Hier ist Kutcher ja kurz vorm heulen, Jobs hingegen hat es recht suverän eingesprochen. Dennoch ein kurzweiliger guter Film, vor allem für Apple Fans.

  • Ashton Kutcher ist Optisch top besetzt. Die Ähnlichkeit ist echt unglaublich. Der film ist jetzt kein Meisterwerk aber definitiv was für fanboys. ;) (wie mich)

  • Ein echt guter Film! Nur schade, dass er nicht noch weiter in der Historie ging

  • der gefällt mir wesentlich besser als der andere, der so gelobt wurde.

    • Du meinst den mit Fassbender?

      Ich fand beide gut. Der mit Fassbender ist anders in der Dramaturgie. Sehe interessant gemacht, ihn nur im
      Vorfeld von Präsentationen zu zeigen.

      Aber der mit Kutcher ist auch sehr sehenswert.

  • Kutcher spielt Jobs echt super! Allein wie er den Gang hinbekommt. Schauspielerisch top!

  • Ob es über Tims Leistung wohl auch mal einen Film geben wird?

  • Tipp:

    jOBS – die Erfolgsstory von Steve Jobs läuft auch am Mo um 3:45 Uhr (praktisch zum Aufnehmen und dann bei Aufnahme die Werbung überspringen zu können). In TV Pro steht leider So 3:45 Uhr, da bis 5 Uhr alle Sendungen bis zum vorherigen Tag gewertet werden, aber ansonsten ist diese App sehr praktisch, da man nach einfach nach Wiederholungen suchen kann (um in den Aufnahmen Werbung zu überspringen, auch wenn ich das kaum noch brauche, weil … Streaming-Sender …).

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37719 Artikel in den vergangenen 8165 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven