ifun.de — Apple News seit 2001. 38 012 Artikel
   

Jetzt auch für das iPad mini: Lightning-Dock aus Holz

Artikel auf Mastodon teilen.
32 Kommentare 32

Nachdem Apple keine Dockingstationen für iOS-Geräte mehr produzieren will, sehen diverse Drittanbieter hier einen lukrativen Markt für eigene Produkte. Über erste Eigenbau-Projekte und Dock-Designs aus den USA haben wir bereits berichtet, inzwischen lassen sich über eBay und Amazon auch in Deutschland die ersten fertigen Lösungen bestellen.

Brandneu ist hierzulande nun auch ein aus Massivholz gefertigtes Dock für das iPad mini erhältlich. Das iLLIPSE Lightning Dock für iPad Mini kommt zum Preis von 55 Euro und beinhaltet bereits das beim Einzelkauf 19 Euro teure Original-Ladekabel von Apple.

Alternativ zur schwarz gebeizten Variante gibt es das Dock auch in Naturholz, in beiden Farbvarianten ist auch eine 10 Euro günstigere iPhone-Version erhältlich. Die iPhone-Version wiegt 71 Gramm und misst 80 x 60mm, das iPad-Dock 184 Gramm und hat eine Grundfläche von 140 x 105mm.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Nov 2012 um 11:13 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bin ich der einzige, der das Ding extrem hässlich findet?
    Sieht aus als hätten das Schulkinder im Werkunterricht gebaut ;-)

  • Kauft ech lego ;) und nen kabel plus ne heisklebe pistole u nd werdet kreativ !

  • Das sieht echt übel aus. Laubsägearbeit 4. Klasse Grundschule. ich warte weiterhin.

    • Du scheinst ja ein ziemlich begabtes Kind gewesen zu sein ;) in der Beschreibung steht, dass es CNC gefräst ist, und wenn man mal genau hin schaut, geht das vermutlich auch nicht anders. Ich finde auch nicht dass es einen Design award gewinnen kann, aber „hässlich“ ist dann doch was anderes. Da finde ich die anderen Docks die es zur Zeit auf Ebay gibt deutlich weniger gelungen muss ich sagen ^^
      Einziger Nachteil bei dem „iLLIPSE“ ist für mich, dass man das Kabel nicht entfernen kann. Ich warte immernoch auf Apple ;)

  • Selber machen! Dann hat man Wunschdesign. Wo ist das Problem?

  • Also ich vermute ja, dass Apple nicht ohne Grund auf Docks verzichtet. Gerade bei den größeren iPads bringt man beim Kippen des Geräts soviel Biegemoment auf den Lightning-Stecker, dass er schnell als Sollbruchstelle fungiert.

    • Richtig, deshalb finde ich Docks ohne Stütze hinter dem Gerät absolut untauglich. Sieht zwar schlichter aus, aber was bringt das.
      Wobei ich Docks allgemein ja nicht so interessant finde. Bis man das da drauf gefummelt hat….

  • Warum wird man das Gefühl nicht los, in Bezug auf die Docks für die verschiedenen iGadges mit Ramsch überflutet zu werden. Egal ob iPhone oder iPad, egal welcher Hersteller, alles sieht recht lieblos dahingeklatscht aus. Und die aufgerufenen Preis sind für die Angebote durchweg unverschämt.

    Nur weil wir in der Lage sind Apples Preis zu zahlen, heisst das noch lange nicht, das wir jeden Preis für jeden Scheiss bezahlen.

  • 55€ für was? mit etwas geschick und nem akkuschrauber bekommt man das auch selber hin. und ein passendes stück restholz gibts im baumarkt für umsonst.

  • Mit etwas geschickt und nem akkuschrauber kannst dir auch selber ein Haus bauen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38012 Artikel in den vergangenen 8217 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven