ifun.de — Apple News seit 2001. 38 322 Artikel

Updates für die Office-Konkurrenten

iWork-Apps: Neue Link-Funktionen für Pages und Numbers

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Apple hat seine iWork-Apps auf Vordermann gebracht. Die für Mac und iOS-Geräte verfügbaren Office-Anwendungen sind in Version 11.1 erhältlich. Anwender dürften besonders von den mit den Updates für Pages und Numbers hinzugekommenen neuen Link-Funktionen profitieren.

In Apples Textverarbeitung Pages sowie in der Tabellenkalkulation Numbers ist es jetzt möglich, Objekte wie Formen, Linien, Bilder, Zeichnungen und Textfelder so zu verlinken, dass beim Klick drauf eine Webseite geöffnet, eine neue E-Mail an eine bestimmte Adresse verfasst oder ein Anruf bei einer bestimmten Telefonnummer initiiert wird.

Apple Iwork Apps

Die genannten Änderungen gelten sowohl für die Mac- als auch für die iOS-Versionen der beiden Anwendungen. Als drittes Programm im Bunde wurde auch das Präsentations-Werkzeug Keynote aktualisiert. Hier nennt Apple für den Mac aber lediglich Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen. Die iOS-Version von Keynote wurde dagegen mit Funktionserweiterungen im Zusammenspiel mit Apples Schoolwork-App ausgestattet.

Der Download und die Verwendung der Office-Konkurrenten von Apple ist auf Mac und iOS kostenlos.

01. Jun 2021 um 18:55 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hoffentlich haben sie auch den (seltenen) Fehler gefixt, dass aus heiterem Himmel das Numbers File nicht mehr geöffnet werden kann, weil es „korrupt“ ist. Ok, es ist eine grosse Tabellenkalkulation, weil ich meine Ein- und Ausgaben der letzten 5 Jahre erfasse. Zuerst war der Fehler nur auf dem iPad, dann auch auf dem Mac. Das Timemachine Backup File hat mich dann gerettet und das Abspeichern im alten Numbers Format und Zurück-Konvertieren ins neue Format.

    • PS: Ich sehe gerade, dass der User „KoppR&A“ eine negative Bewertung genau wg dieses Problems im App-Store hinterlassen hat. Der Apple Support konnte ihm auch nicht helfen. Vielleicht liest er/sie ja meine zufällig gefundene Lösung.

  • Ich hab immer noch Formatierungsprobleme in Pages bzw. ich weiß gar nicht wie ich es beschreiben soll. Das Programm hat Probleme mit Listen und der Übernahme von zB fetter Schrift. Mal klappt‘s, mal nicht, mal schreibt es fett ohne es anzuzeigen und ohne, dass ich es ändern kann.
    Ich hab das Problem schon mehrere Versionen von Pages (9,10,11) und unter Catalina (Intel) und aktuell Big Sur (M1).

  • Boooah! Der Wahnsinn! Muss ich nun doch mal installieren.

  • Erfreuliche Weiterentwicklung.

    Etwas Off Topic:
    Weiß jemand wie man hinter einen Text in einem Email (Mail-App iOS/iPadOS) einen Hyperlink setzt? Hab bisher keine Möglichkeit gefunden…

  • Hat eigtl. sonst niemand das Problem dass man Numbers oder Pages Dokumente irgendwann nicht mehr mit einem iOS-Gerät oder Mac zugreifen darf, weil das App oder OS nicht aktuell ist?
    Wir haben das bei geteilten Listen so immer wieder (bei eigenen Weiss ich grad nicht)?

    • Hab gerade versucht Numbers auf dem ersten iPhone zu installieren, aber es ging nicht. Meldung: „Diese App ist nicht mit diesem/r iPhone kompatibel.“ Ok, das war zu erwarten, aber das ist ein generelles Problem bei Apple, dass sie gerne ältere Sachen killen.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38322 Artikel in den vergangenen 8270 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven