ifun.de — Apple News seit 2001. 30 606 Artikel
   

iTunes-Spendenaktion für die Philippinen

39 Kommentare 39

Während der amerikanische iTunes Store Spenden für die Opfer des Wirbelsturms auf den Philippinen annimmt und an das Rote Kreuz weiterleitet, ist eine direkte und unkomplizierte Spende mittels iTunes-Guthaben hierzulande bislang leider nicht möglich. Dies soll die Spendenwilligen unter euch allerdings nicht davon abhalten, den Hilfsorganisationen etwas zukommen zu lassen.

redcross-500

In Deutschland nimmt das Rote Kreuz über diese Sonderseite Spenden an. Bezahlt werden kann hier auch per PayPal, weitere Infos zur Verwendung der Mittel findet ihr hier.

Alternativ hat die Tagesschau eine Spendenaktion am Laufen und listet zudem verschiedene weitere seriöse, für die Taifun-Opfer sammelnde Organisationen.

UPDATE: GMX sammelt spenden für Unicef und verdoppelt jede bis zum 31. November eingegangene Spende unter 1000 Euro. Weitere Infos hier. (Danke Carsten)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Nov 2013 um 13:52 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    39 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30606 Artikel in den vergangenen 7174 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven