ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
   

Mac: TunesTEXT ergänzt eure iTunes-Songs um Liedtexte

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Habt ihr in den Titeln in eurer Musiksammlung auch die Liedtexte mit gespeichert? Wenn ja, könnt ihr euch diese während der Wiedergabe auf dem iPhone oder iPod touch anzeigen lassen (hier steht wie’s geht).

Aber wie kommen die Texte da hin? Abtippen ist zu mühsam, ein Glück also, dass es praktische Helferlein wie das Mac-Tool TunesTEXT gibt.

TunesTEXT kümmert sich im Hintergrund darum, dass verfügbare Songtexte in eure Audiodateien eingebettet werden. Das Dashboard-Widget sucht für den jeweils aktuellen Titel bei verschiedenen Internet-Datenbanken danach und speichert die gefundenen Texte automatisch in der Audiodatei. Darüber hinaus bekommt ihr den Text inklusive Cover im Mac-Dashboard angezeigt und könnt bei Bedarf von dort aus auch euer iTunes bedienen.

Kostenlose Alternativen mit ähnlicher Funktionalität wären AutoLyrix für Windows sowie das allerdings schon längere Zeit nicht weiterentwickelte Get Lyrical oder der Alleskönner Tune•Instruktor für den Mac. Für ergänzende Tipps von eurer Seite ist in den Kommentaren Platz.

Freitag, 30. Dez 2011, 14:21 Uhr — Chris
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tagalicious hat bei mir aus rechtlichen Gründen alle Lyric-Funktionen deaktiviert und deshalb nur noch halb so praktisch -.-

  • Es gibt auch noch tune instructor für’n Mac. Kann ich nur empfehlen, der kann auch noch andere sinnvolle Sachen als nur songtexte heraussuchen.

  • gibt’s sowas auch für windows? hab da bisher nur Müll gefunden.

  • Mit tune instructor bin ich absolut zufrieden! Kann ich nur weiter empfehlen.

  • Get Lyrical arbeitet hier perfekt.
    Findet in meiner Sammlung so gut wie jeden Liedtext, und pflegt die Texte sauber ein.

    Song Genie hat nach einem Tag die Suche nach Texten eingestellt, Lyrica bettet bisweilen html-code anstelle von Songtexten ein, TunesTEXT hat Probleme mit meinen Metal-mp3s..

  • Hätte das lieber mit den albencover. Gibts da auch so ein programm?(windows)

  • Tune Instructor ist die beste app dafür.
    da kann ich tausende titel auf einmal markieren und die songtexte suchen lassen. besser geht es nicht. Anzeigen tut es die texte auch schönn.

  • Hi das funzt ja sehr gut, aber was macht man wenn man iTunes Matsh hat ?

    Muss ich dann nach dem Taggen die Mukke aus der CLoud löschen und neu einlesen, weil die Songtexte ja sonst nicht in cloud abgelichen werden ?

    Oder gibt es da einen besseren workaround ?

  • Welche Version von Helium verwendest Du denn? Ich habe mir gerade den Helium Music Manager 8 (Freie Version) installiert und dort gibt es kein Lyrics-Plugin (mehr?!).
    Ich verstehe einfach nicht, warum es keine vernünftige Windowslösung gibt. Für Mac scheint das ja kein Problem zu sein und ich finde immer wieder Verweise auf lizenz-rechtliche Probleme. Die müssten doch plattform-unabhängig existieren, oder?

  • Lyrics in der APP? Wo…. ???? Kein einziger Songtext ist hinzufügbar……. und das für 8,99 EURO…unverschämtheit…die Paar Album und Interpretennamen die hier von dieser App übernommen wurden macht man beim importieren nun wirklich schnell allein..

    Finger weg, spart euer Geld…

    iFun…auch wenn Ihr guten Service liefert und mit Sicherheit eine unüberschaubare Menge an Infos verwaltet,weitergebt…Eure Empfehlungen solltet ihr hin und wieder überarbeiten, überprüfen…Auch wen jeder für seine Geldausgaben selbstverantwortlich ist.. :-(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5781 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven