ifun.de — Apple News seit 2001. 34 967 Artikel

Produktiver arbeiten

iOS 11: Die neuen Multitasking- und Drag-&-Drop-Funktionen fürs iPad

33 Kommentare 33

Mit iOS 11 dürfen sich iPad-Nutzer auf einen Reigen neuer Funktionen freuen, die sich insbesondere beim produktive Arbeiten mit dem Apple-Tablet bemerkbar machen werden. Als kleinen Ausblick haben wir die wichtigsten Neuerungen hier für euch zusammengetragen.

Ähnlich wie wir es vom Mac kennen, könnt ihr künftig auch beim iPad bestimmen, welche Apps im Dock angezeigt werden. Dadurch lassen sich die neuen Multitasking-Funkionen noch effektiver nutzen. Aus dem Dock nach oben gezogen, öffnen sich die Apps direkt in einem neuen Fenster. Die sogenannten Slide-Over-Fenster können nun auch frei über den darunter liegenden Fenster bewegt und platziert werden. Die Apps in beiden Fenstern lassen sich zudem gleichzeitig nutzen, beispielsweise um Inhalte per Drag & Drop zu verschieben.

Ios 11 Multitasking

Wird eine App aus dem Dock ganz an den Rand gezogen, teilt sich der Bildschirm im bekannten Split-View-Modus. Auch hier ist das Fenster-Management jetzt deutlich flexibler, zudem ist der schnelle Wechsel zwischen Slide Over und Split View und natürlich auch Drag & Drop zwischen den Fenstern möglich.

Mit dem neuen App Switcher könnt ihr euch schnell einen Überblick über die gerade geöffneten Apps verschaffen und habt zudem Zugriff auf das ebenfalls überarbeitete und personalisierbare Kontrollzentrum.

Optional lassen sich über die Einstellungen erweiterte Touchscreen-Gesten aktivieren, die an die auf dem Mac-Trackpad möglichen Fingeraktionen erinnern. Mit vier und fünf Fingern könnt ihr hier Aktionen wie den Home-Bildschirm anzeigen, den App-Switcher öffnen oder zwischen Apps hin- und her-wischen aktivieren.

Weitere Schalter in den Einstellungen erlauben es, die Anzeige von zuletzt benutzten Apps im Dock zu aktivieren oder festzulegen, dass in einem separaten Fenster laufende Videos auch dann im Vordergrund gehalten werden, wenn die Home-Taste gedrückt wird.

Alle genannten Neuerungen könnt ihr im unten eingebetteten Video der Kollegen von AppleInsider in Aktion sehen. All unsere Artikel zu den mit iOS 11 kommenden Neuerungen bekommt ihr bei einem Klick auf diesen Link gelistet.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Jul 2017 um 20:38 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    33 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34967 Artikel in den vergangenen 7713 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven