ifun.de — Apple News seit 2001. 31 967 Artikel

Besser als Apples M1 Max?

Intel präsentiert Core i9 als „schnellsten Prozessor auf dem Markt“

88 Kommentare 88

Intel sieht sich in Sachen Prozessorleistung wieder auf der Überholspur. Im Rahmen der Ankündigung seiner neuen i9-Prozessoren bewirbt der Hersteller das Flaggschiff-Modell der Prozessorreihe als derzeit „schnellsten Prozessor auf dem Markt“. Intel gibt an, dass der Intel Core i9-12900HK sowohl Apples derzeit leistungsfähigstes Modell M1 Max als auch den momentan schnellsten AMD-Prozessor Ryzen 9 5900HX bei gleicher Wattzahl übertrifft.

Intel Core I9 Vs Apple M1 Max

Beim als Referenz verwendeten Intel Core i9-12900HK handelt es sich um den leistungsfähigsten Mobilprozessor der neu angekündigten Intel Core Prozessoren der 12. Generation. Die Prozessoren arbeiten mit Frequenzen bis zu 5 GHz und insgesamt 14 Kernen (sechs Leistungs- und acht Effizienzkerne). Der schnellste Apple-Prozessor M1 Max arbeitet dagegen zwar mit acht Leistungs-, aber lediglich zwei Effizienzkernen.

Apple hat seine neuesten Prozessoren M1 Pro und M1 Max bei ihrer Vorstellung im Oktober mit einer branchenführenden Leistung pro Watt beworben, ihre maximale Performance erreichen die Apple-Chips bei einer vergleichsweise geringen Energieaufnahme von höchstens 90 Watt. Intel zufolge wird die Leistung pro Watt von den neuen i9-Prozessoren nun übertroffen. Zudem erreichen diese auch Maximalwerte von 115 Watt, was darüber hinaus zwar für ein zusätzliches Leistungsplus, gleichermaßen aber auch für eine erhöhte Temperaturbelastung sorgen dürfte. Die in der Grafik oben abgebildeten Ergebnisse beziehen sich Intel zufolge auf Referenzwerte der Hersteller sowie eigene Benchmark-Tests auf Basis des Standards SPEC CPU 2017.

Die von Intel bislang vorgelegten Kennwerte und Vergleichsdaten weisen zweifellos auf einen enormen technischen Sprung des Herstellers hin. Ob die damit verbundene Rechenleistung aber auch im Praxiseinsatz an die Werte der Apple-Prozessoren konkurrieren kann, wird man wohl erst nach dem Marktstart der neuen Prozessorreihe sagen können.

05. Jan 2022 um 17:28 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    88 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    88 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31967 Artikel in den vergangenen 7392 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven