ifun.de — Apple News seit 2001. 38 500 Artikel

Zum Teil kostenlos

Indie App Sales: Rund 300 Apps für Mac und iOS-Geräte im Angebot

Artikel auf Mastodon teilen.
10 Kommentare 10

Über die Webseite Indie App Sales lassen sich heute und morgen fast 350 Apps von unabhängigen Entwicklern zu Sonderpreisen oder auch komplett kostenlos laden. Das ist fast ein wenig zu viel des Guten, achtet auf die Filterfunktion oben rechts, damit könnt ihr das Angebot zumindest ein Stück weit katalogisieren und nicht nur nach den Namen der Apps oder Entwickler sortieren, sondern auch aktuelle Neuzugänge oder die höchsten Rabatte anzeigen.

Im Angebot sind hier gleichermaßen Apps für den Mac und solche für iOS-Geräte. Zudem finden sich Anwendungen aus den unterschiedlichsten Kategorien gelistet. Vielleicht seht ihr das Scrollen durch die Liste ja als willkommene Alternative zum heutigen EM-Halbfinale. Interessante Einträge dürft ihr gerne über die Kommentare an andere Leser weitergeben.

Indie App Sales

Beachtet, dass noch nicht alle aufgeführten Angebote live sind. Details zur Art und Weise der jeweiligen Preissenkung müsst ihr der detaillierten Beschreibung entnehmen. Oft wurde der Preis auch direkt im App Store gesenkt, zum Teil der direkte Kaufpreis oder auch der Preis für ein In-App-Angebot. Wenn der Vertrieb über die Webseiten der Entwickler oder sonstige App-Shops läuft, wird teils auch ein Rabattcode wie INDIESALE2024 benötigt.

Angebote kommen von den Entwicklern selbst

Die Macher der Indie App Sales betonen, dass ihre Webseite ausschließlich als Plattform dient, die unabhängigen Entwicklern mit solchen Aktionen mehr Aufmerksamkeit verschaffen will. Für die dort gelisteten Angebote sind jeweils die Entwickler selbst verantwortlich und man soll diese auch be eventuellen Fragen kontaktieren.

Wer die teilnehmenden Entwickler zusätzlich unterstützen will, kann deren Apps – sofern diese in einem von Apples App Stores gelistet sind – dort auch positiv bewerten. Insbesondere bei guten kostenlosen Angeboten ist dies ein mit wenig Aufwand zu beschreitender Weg, sich dem Macher der App gegenüber erkenntlich zu zeigen.

Danke Erik

09. Jul 2024 um 20:42 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Expertenmeinung

    Wieso gibt es eigentlich die MagentaTV-App nicht für den Mac???

    Antworten moderated
  • Finde da auch nur Apps für Dinge wo es schon tausend andere gibt…aber muss jeder selber gucken. Empfehlungen fallen daher eher schwer.

    • Ich hab nun auch ein wenig gestöbert und hab mir folgende gegönnt bzw. neu entdeckt:

      – Home Widget (Lifetime für €5,99) – Sehr tolle HomeKit Widgets
      – HomeCam for HomeKit (Lifetime für €3,99) – HomeKit Cams auf allen Apple Geräten samt Watch & TV (jaja, auf dem TV geht’s mittlerweile auch ohne aber nicht so schön)
      – HomeUI für die VisionPro – ich überlege noch aber sieht irgendwie „saugeil“ aus, €7,99
      – Sunlitt – zwar nicht gekauft aber kostenlose Variante geladen, Sonnenstand inkl. auf VisionPro
      – Muse – tolles unendlich verschachtelte Whiteboards (hab ich schon via Setapp aber hier im Angebot)
      – TextWorklfow – praktische Text Utilities (hatte ich schon)
      – Denim Pro (€2,99) – Cover Art Generator

      Vielleicht bringt’s ja jemandem was… ansonsten wie Frager schon sagt, selber schauen…

  • TextSniper für den Mac ist großartig-extrahiert Text kinderleicht und überall. Nutze ich täglich.

  • 69.99€ scheint jetzt die neue Norm zu sein für “Lifetime” access. Können sie mal geschwind vergessen. Es reicht einfach auch irgendwann.

  • Hat jemand einen Tipp, wo man derzeit vergünstigtes Apple Guthaben aufladen kann? Also echter Rabatt, ohne Payback und ohne Kaufland Einkaufsgutschein. Ich muss Login Pro kaufen und bei 230 € macht das viel aus.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38500 Artikel in den vergangenen 8300 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven