ifun.de — Apple News seit 2001. 21 674 Artikel
   

In Kürze: Glaswürfel-Renovierung in New York – Urlaubs-Tipp Florenz – eBay und Tank Battles für Mac in den Startlöchern

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Neues vom Glaswürfel: Der Glaswürfel des Apple Store an der New Yorker 5th Avenue ist weiterhin komplett eingehüllt und wird dies aller Wahrscheinlichkeit auch noch ein Weilchen bleiben. Immerhin hat sich Apple jetzt zum Grund der Bauarbeiten geäußert. Auf einer Baustellentafel wird erläutert, dass die alte Konstruktion aus 90 Glasplatten durch eine neue mit nur 15 Teilen ersetzt wird. Eine Seite des Würfels besteht also fortan nur noch aus drei großen Glasplatten. (Dank an Sam für das Bild)

Und nochmal Apple Store: Falls jemand von euch Urlaub in Italien macht, passt ja vielleicht die Eröffnung des Apple Store iGigli in Florenz ins Programm. Der Laden ist in einem großen Einkaufszentrum platziert, somit kommt während ihr Schlange steht auch eure Freundin auf ihre Kosten.

Dann noch kurz zum Mac – zwei neue Anwendungen stehen in den Startlöchern:

  • Das Auktionshaus eBay hat im amerikanischen Mac App Store bereits eine eigene Client-Anwendung am Start, mit der sich komfortabel auf das eBay-Angebot zugreifen lässt.
  • Gameloft will in Kürze mit dem „Tank Battles“ für den Mac am Start sein. Einen Videotrailer gibt es bereits, wir haben ihn unten eingebettet.

Dienstag, 09. Aug 2011, 17:29 Uhr — Chris
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • weiß jemand schon was vom berliner apple shop??? die scheiben sind immer noch dunkel!!!

  • Und was ist mit dem in Hamburg am Jungfernstieg??

  • Die Extension für Safari von EBay ist alternativ auch super.

  • Und wann bekommt Leipzig endlich „seinen“ Applestore?!? ;-)

  • Als nächstes kommen Hamburg und Augsburg, beide Stores werden unmittelbar nacheinander aufmachen. Wird wohl mitte/ende September so weit sein. Danach ist Berlin für ende 2011 bzw. anfang 2012 gedacht ;)!

  • dich wohl nicht, aber einige Andere… ;)

  • Nur eins ist eigentlich immer noch nicht beantwortet. Warum baut Apple den Würfel um? Nur weil sie es können? Oder gab’s statische/konstruktive Probleme weswegen die den alten Würfel abbauen mussten, und sich dann gedacht haben „warum 90 wenns auch mit 15 Platten geht?“

  • Also Stores:

    als nächstes der 2. in Frankfurt
    dann Augsburg und Hamburg
    dann Berlin
    und Düsseldorf und Köln zwischen 2012 und 2013

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21674 Artikel in den vergangenen 5776 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven