ifun.de — Apple News seit 2001. 34 000 Artikel
   

In die Glaskugel geschaut: Was dürfen wir beim Apple-Event am Dienstag erwarten?

95 Kommentare 95

Welche Neuvorstellungen dürfen wir im Rahmen von Apples Oktober-Event nächsten Dienstag erwarten? Der Blogger Nick Heer beantwortet diese Frage mit einer kompetenten Einschätzung, die wir weitgehend so unterschreiben würden. Die Chancen auf ein Update für Apple TV beispielsweise würden wir höher einschätzen – was mein ihr?

glaskugel

Das kommt sicher:

  • Mac Pro: Apple wird Angaben zum Verkaufsstart und Preis des neuen High-End-Macs machen und möglicherweise neues Thunderbolt-Zubehör sowie ein aktualisiertes Final Cut Pro vorstellen.
  • Mavericks: Im Anschluss an eine kurze Demo werden Verkaufsstart und Preis für das OS-X-Update genannt. Der Preis dürfte zwischen 20 und 30 Euro liegen.
  • Update für iOS 7: Hier dürfen wir nicht viel mehr als Fehlerbehebungen und den Start der Schlüsselbund-Synchronisierung über iCloud („iCloud Keychain“) erwarten.
  • iPad: Das Gehäuse wird optisch dem iPad mini angeglichen, dazu kommen die neuen Farben Spacegrau, Silber und vielleicht auch Gold. Auf Prozessorseite dürfte das neue iPad mit Apples neuestem A7X-Prozessor sowie einem M7-Coprozessor ausgestattet sein.
  • iPad mini: Hier darf man ebenfalls ein neues Modell mit schnellerem Prozessor und den neuen Gehäusefarben erwarten.

Gut möglich, aber nicht sicher:

  • MacBook Pro: Hier wäre ein Upgrade auf die neusten Intel Haswell-Prozessoren sowie den 802.11-WLAN-Standard zu erwarten.
  • iPad mini Retina: Wenn, dann als separates Produkt, aber nicht als Ersatz für das „einfache“ iPad mini. Ebenfalls in neuen Gehäusefarben und mit schnellerem Prozessor.
  • iPad 2: Das iPad 2 dürfte nun endgültig aus dem Apple-Angebot verschwinden.
  • iWork: Updates für iOS und Mac, verbunden mit einer optischen Anpassung an iOS 7 sowie vielleicht neuen Funktionen für die Mac-Version.
  • App-Updates: Zumindest einige von Apples iOS-Apps dürften ebenfalls in neuen Versionen veröffentlicht werden, teils optisch überarbeitet, teils auch mit neuen Funktionen.

Vielleicht ja, vielleicht nein:

  • iPod classic: Am Tag nach der Veranstaltung feiert der iPod seinen zwölften Geburtstag. Möglicherweise verschwindet der klassische iPod in diesem Jahr endgültig aus Apples Angebot.
  • Preis des iPad mini:: Der Einstiegspreis liegt mit 329 Dollar bzw. Euro ungünstig, vielleicht schafft Apple ja den Sprung unter die 300-Euro-Grenze. Zum Beispiel ein „einfaches“ iPad mini für 299 Euro und das Retina-Modell für 399 Euro?
  • Touch ID: Touch ID scheint auf das iPhone zugeschnitten und kommt eher nicht für das iPad.
  • Thunderbolt-Bildschirm: Ein neuer Thunderbolt-Bildschirm würde sich in Kombination mit dem neuen Mac Pro gut machen, möglicherweise ja mit 4K-Auflösung (was dann wohl aber auch verdammt teuer wäre).

Eher unwahrscheinlich:

  • Update für Apple TV: Eine Aktualisierung schein zwar nicht ausgeschlossen, aber eigentlich tut es was es soll.

Keine Chance:

  • Wir werden in diesem Jahr weder einen Apple-Fernseher, noch eine SmartWatch von Apple sehen.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Okt 2013 um 17:57 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    95 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    95 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34000 Artikel in den vergangenen 7558 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven