ifun.de — Apple News seit 2001. 38 576 Artikel

Voll mit iOS 15 kompatibel

iMazing: Backup- und Verwaltungs-Tool für iOS-Geräte im Preis reduziert

Artikel auf Mastodon teilen.
51 Kommentare 51

Der aktuell in Version 2.14.5 erhältliche Gerätemanager iMazing ist vorübergehend mit deutlichem Preisnachlass zu haben. Bei Stacksocial wird die Standardlizenz für einen Rechner gerade für 15 Dollar angeboten, und mit dem Aktionscode SAVE15NOV gehen davon nochmal 15 Prozent ab, sodass der Endpreis 12,75 Dollar beträgt. Kauft man iMazing direkt bei den Entwicklern, so wird die Standardlizenz mit 30 Euro berechnet.

Imazing Screenshot

Wenngleich die Verwaltung von iOS-Geräten bei aktuellen Macs über den Finder läuft, wird iMazing weiterhin gerne als „iTunes-Alternative“ bezeichnet. Die Software bietet neben den von Apple vorgesehenen Optionen zur lokalen Verwaltung und Datensicherung einen deutlichen Mehrwert in Form von nicht mit den Standard-Werkzeugen von Apple verfügbaren Optionen.

Funktionsumfang weit über Apples Standard hinaus

Beispielsweise lassen sich bei lokalen Datensicherungen auch die auf dem iOS-Gerät installierten Apps lokal speichern oder ihr könnt alternativ zu kompletten Backups gezielt Inhalte wie Nachrichten aus iMessage oder WhatsApp sichern.

Imazing Funktionen

Ihren Ursprung haben Werkzeuge wie iMazing darin, dass sie deutlich mehr Optionen bei der Verwaltung von Medieninhalten bieten, als von Apple gewünscht. So könnt ihr beispielsweise gezielt Musik, Klingeltöne, Fotos und Videos aufs iPhone übertragen und vor alle auch wieder in Gegenrichtung sichern, um diese beispielsweise auf ein Ersatzgerät oder ein anderes persönliches iOS-Gerät zu speichern.

Inkrementelle Backups auf Rechner und NAS

iMazing eignet sich auch als komfortable Alternative zur Datensicherung in Apples iCloud, beispielsweise wenn ihr euch die zusätzlichen Kosten für Online-Speicherplatz sparen wollt. Ihr könnt dabei nicht nur gezielt festlegen, wie oft diese Backups erfolgen sollen, sondern auch den Ort dafür bestimmen. Als Alternative zu einem Mac oder Windows-PC hat man damit verbunden auch die Option, die Daten auf einer externen Festplatte oder einem NAS-Laufwerk zu sichern. Auch überschreibt iMazing alte Backups nicht zwingend, sondern kann wie Apples Time Machine einzelne Schnappschüsse mit Zeitstempel sichern und ermöglicht darauf basierend auch eine Wiederherstellung nach Datum.

Imazing Backup

Wenn ihr iMazing vor dem Kauf ausprobieren wollt, gibt es bei den Entwicklern die Möglichkeit zum Download einer Testversion. iMazing ist in der aktuellen Version vollständig für iOS 15 optimiert. Die Sonderaktion auf Stacksocial ist allerdings zeitlich begrenzt, der 15-Prozent-Gutschein SAVE15NOV lässt sich darüber hinaus auch in Verbindung mit anderen Angeboten von Stacksocial einlösen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Nov 2021 um 15:44 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • In der Beschreibung steht unter dem Punkt:
    iMazing Device License
    das
    1 iOS or iPadOS device ONLY
    aber auch
    On any number of computers, Mac and PC
    Bedeutet das: auf vielen Rechnern nutzbar, aber nur EIN iOS Gerät kann gesichert werden?
    Das wäre dann aber anders als ihr im Text schreibt, oder?

    • ya die lizenz gilt immer nur für das gerät auf dem sie aktiviert wird und kann auf beliebig vielen rechnern benutzt werden.
      tolles programm aber dämliche lizenz gestaltung.

      • genau deshalb habe ich mir die App nicht gekauft.
        Hat man ein neues Handy, darf man die App auch neu kaufen.
        Kann ich auch monatlich 99cent für die iCloud abdrücken und dort sichern. schade

      • Meine Lizenz erlaubt mir die Sicherung mehrerer iOS Geräte auf mehreren Rechnern. Ich habe sie aber auch schon seit einigen Jahren.

  • iMazing beste!

    24/7 in ner VM auf dem NAS, sobald ich zuhause das WLAN verbinde, wird ein Backup gemacht :)

  • Nutze das Programm seit einiger Zeit und bin sehr zufrieden. Da sollte Apple sich mal etwas abgucken!

    Bei dem Preis eigentlich ein No-Brainer!

  • Schon wieder so ein Abo..
    Keine Chance, auf keinen Fall!!

    Wo sind die Zeiten, als man noch 20€ für ein Programm gezahlt hat und es danach für immer hatte?

  • Habs auch schon seit ca einem Jahr im Einsatz -> 100% ige Kaufempfehlung

  • „iMazing Device License
    1 iOS or iPadOS device ONLY
    Link your mobile devices to your license at any time, for the lifetime of the devices
    Includes all iMazing updates and major version upgrades
    On any number of computers, Mac and PC“

    Was genau bedeutet das? Dass ich nur 1 Gerät damit administrieren kann? Oder bloss 1 Gerät aufs Mal?

    Weiss das jemand von euch?

  • Waaaas?
    Hammer preis!
    Hätte ich es nicht schon längst…
    Schlagt zu. Mega hilfreiches Tool

  • und jedes mal bei einem neuen iphone eine neue lizenz kaufen.
    Ich Frau und 3 jugendliche, dann kommt da ganz flott wenn es gerade nicht im Angebot ist 150€ zusammen. Das hat mich damals abgeschreckt

  • Also ich hatte mal 1 Lizenz für 2 Geräte günstig bekommen.
    Da konnte man die Lizenz von einem Gerät auch wieder lösen.
    Das Programm ist jeden Cent wert.

    • Geht mit der Umstellung auf das neue Geschäftsmodell nicht mehr.
      das ist auf imazing Gewinne ausgelegt
      Linking a specific iPhone, iPad or iPod device to your license is permanent and cannot be undone. Licensed devices can be used with all iMazing updates (including major versions), for their entire lifetime, on any Mac or PC computer.“

  • Ist es möglich, eine App von meinem alten iPhone auf das neue zu übertragen? (App ist nicht mehr im Store) oder Daten aus einer App von einem Gerät auf das andere zu übertragen (Karten von Navigon). Dann wäre es mir definitiv das Geld wert…

  • Ein Tool aus der Hölle: das Teil erzeugt riesige Datenbäume mit „Brazillionen“ von Dateien …

  • Important: synced albums, whether they are managed by iTunes, the Finder or iMazing, are always listed under the From my Mac section, which is how the iOS Photos app labels them. They cannot be edited on the mobile device itself – this is an iOS restriction that we cannot circumvene.

    Also auch nicht besser als Cooy Trans Photo….. Schade…

  • Ich sage einfach mal, wie ich die Software nutze (und das ohne Probleme und Einschränkungen):

    Installation auf einem Win10 System

    Ich warte und sicher damit:

    1x iPhone XR
    1x iPhone 11
    1x iPhone SE (1. Gen)
    1x iPad Air (1. Gen)
    1x iPad 9. Generation

    Ich habe imazing zum Preis von ca. 20 Euro aktiviert und seit dem laut Info eine gültige Lizenz für das o.g. Tun

  • Habe ich auch schon ewig. Aber seit IOS 15 wird mein iPhone nicht mehr automatisch über WLAN gesichert. Keine Ahnung wieso. Ich bin echt ratlos.

  • Hat jemand eine Empfehlung für einen Windows-Gerätemanager fürs iPhone? Also: einen guten?

  • Leider haben die das Lizenzmodell geändert. Mit der neuen Lizenz geht es nicht mehr um die Rechner, auf denen iMazing installiert wird, sondern um die damit genutzten iOS Geräte. Noch dazu wird das iOS Gerät anhand der IMEI zugeordnet und das lässt sich anschließend nicht mehr ändern. Man kauft hier also die Lizenz für sein aktuelles iPhone. Wenn man ein neues iPhone kauft, braucht man auch eine neue Lizenz.
    Ich finde das neue Modell ehrlich gesagt einfach nur extrem dreist und hab mich gegen das Programm entschieden.

    • Vielen Dank für diesen wichtigen Hinweis. Das hätte ich mir eigentlich von der Redaktion von iFun gewünscht ! Schade.

      Ich welchel jedes Jahr mein iPhone und synchronisiere kostenlos über iTunes. Funktionsumfang hin oder her. Welchen Sinn macht es dann jährlich eine neue Lizenz zu kaufen ?

  • Ich habe mir nun auch mal Imazing zugelegt. Kann mir mal bitte einer verraten, das überall geworben wird, dass man das Backup überall speichern kann es bei mir aber nur auf dem Laufwerk c: geht? Gibt es eine Spezialaneinstellung oder bin ich einfach zu doof. Geht weder bei den Allgemeineinsteinstllungen noch bei gerätespezifischer Einstellungen.

  • Schade, dass iMazing eine, wie ich finde, wichtige Funktionalität noch nicht umgesetzt hat (stand vor Jahren mal mit dem Entwickler im Austausch): das Sortieren der Apps am PC.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38576 Artikel in den vergangenen 8311 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven