ifun.de — Apple News seit 2001. 21 718 Artikel
Auf icloud.com

Im Web: iCloud führt Launchpad-Button ein

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Der Launchpad-Button, der in den vergangenen Wochen immer mal wieder auf Apples iCloud-Portal auftauchte, scheint nun zum festen Repertoire der Web-Anwendung zu gehören und hat sich jetzt einen festen Platz im iCloud-Menü gesichert.

Icloud

Nutzer, die die Webseite iCloud.com zum Lesen ihrer Mails, zum Zugriff auf den Kalender oder zum Suchen verschollener iPhone-Einheiten nutzen, können nach dem Klick auf das Seitenmenü oben rechts jetzt auch die Option „Launchpad“ wählen und landen anschließend wieder auf der Startseite, die den Zugriff auf die 13 Bereiche des Online-Portals iCloud gewährt.

Keine weltbewegende Neuerung, aber eine Anpassung, die die Webseite wieder ein Stückchen an den gewohnten Desktop-Funktionsumfang angleicht. Verschieben und ausblenden lassen sich die iCloud-Icons Mail, Kontakte, Kalender, Fotos, Notizen, Erinnerungen, Pages, Numbers, Freunde, iPhone-Suche und Einstellungen allerdings noch nicht.

Icloud 700

Mit Dank an Marcel und Michael

Montag, 24. Okt 2016, 14:37 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gab es da nicht auch mal einen Home-Button, passend mit Häuschen-Symbol?
    Meine zumindest so eine ähnliche Funktion schonmal genutzt zu haben. Bin aber kein großer/regelmäßiger icloud.com-Nutzer…

  • Das iCloud-Portal reagiert bei mir seit längerem auf unterschiedlichen Windowsrechnern in unterschiedlichen Netzwerken s-e-h-r träge. Alleine das Laden des Loginscreens dauert ewig.
    Hat noch jemand dieses Phänomen?

  • Die sollen mal lieber wieder meine Fotostreams anzeigen, das geht bei mir nicht mehr!

  • Es wird langsam mal Zeit, das iCloud auch iMessage lernt.

  • War vorher besser mit dem Home-Symbol. Wat soll diese Rakete? Klar, wurde an Mac angepasst, aber auf iCloud ist das komisch…

  • Hieß übrigens „Start“. Und beim Klick darauf war man einfach am Anfang. So wie jetzt. Aus Start wurde Launchpad. Nicht mehr und nicht weniger.

  • Sonst hat Apple keine Probleme die gelöst werden sollten

  • Leider eine mehr oder weniger völlig sinnfreie Änderung, ohne Mehrwert

  • Endlich! Darauf habe ich gewartet.
    Das ändert alles.

  • Seid doch mal etwas dankbar, da macht Apple ein Facelift und ihr Meckert alle. Wenn die Wolke von iCloud noch etwas blauer wär, dann hätten die mich vollends überzeugt und ich müsste mir noch ein iPad Pro holen…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21718 Artikel in den vergangenen 5782 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven