ifun.de — Apple News seit 2001. 36 771 Artikel

Bluetooth, Radio, Profile

HomePod: Die offenen Fragen bleiben

Artikel auf Mastodon teilen.
29 Kommentare 29

Seit unserem Artikel zu den beim Bestellstart noch offenen HomePod-Fragen, sind nicht nur vier Tage und ein Wochenende vergangenen, inzwischen hat Apple ausgewählte Pressevertreter zu zwei Events in London und in New York eingeladen und den HomePod dort Probehören lassen.

Homepod Large

Entsprechend dem Marktstart, der am 9. Februar vorerst auf England, die Vereinigten Staaten und Australien beschränkt sein wird, hat Apple vor allem US-Publikationen eingeladen, die ihre 60 Minuten mit dem HomePod unter anderem auf folgenden Portalen veröffentlicht haben: Business Insider, TechCrunch, CNET, Engadget, iMore, Mashable, Tom’s Guide, Refinery29 und T3.

Eine der spannendsten Auseinandersetzungen liefert jedoch dieser Eintrag im Audiophile-Bereich des Online-Forums Reddit. Der Nutzer WinterCharm hat ein Händchen dafür HomePod und Sonos zu vergleichen ohne anschließend einen Text abzuliefern, der den Geschmack einer Suppe anhand der Teller beurteilt, in denen sie serviert wurde.

Having heard it side by side with The Sonos Play One and Google Home Max, A single HomePod is already much better than both in terms of sound quality. I would say the Sonos Play One was 80% of the way there, but it just lacked the clarity of bass and wide soundstage. The Home Max was consistent with the Sonos Play One.

The HomePod. First of all I have a 256 GB iPhone 8 and carry around a decent library of lossless stuff. I used AirPlay (which beams 16 bit 48Khz lossless) to connect to the HomePod. Quick side note: there are NO wired connections to this speaker.

Apples Event hat mehr Fragen aufgeworfen als beantwortet

Dennoch: Mit Blick auf unsere Fragen vom vergangenen Freitag sind wir noch nicht wirklich schlauer. Wie steht es zum Beispiel um das verbaute Bluetooth-Modul. Aktuell sieht es so aus, als würde Apple keine Bluetooth-Audio-Verbindungen zulassen und den Nahfunk lediglich zum Übertragen von iPhone-Informationen während des Erst-Setups nutzen. Serenity Caldwell war vor Ort, hat von Apple aber keine klare Antwort zum Thema bekommen.

Wie steht es um die Wiedergabe von Online-Radio-Stationen? Apples offizielle Sprachregelung scheint sich auf ein „Beats 1 and other live radio stations“ zu beschränken – hier bleibt jedoch weiter unklar ob damit nur die bislang auch in iTunes vorgehaltenen Radiosender gemeint sind, oder ob sich etwa auch das Deutschlandradio Kultur wiedergeben lassen wird.

Klar ist mittlerweile: Eine Mehrbenutzer-Option ist aktuell nicht vorgehen. Ein HomePod kann nur einen Apple Music-Account aufnehmen – ob die hier gehörte Musik die eigenen Empfehlungen „verwässert“ bleibt weiter unklar.

Ebenfalls eine gute Frage: Waren die Sonos-Lautsprecher mit TruePlay konfiguriert?

Neben dem Amazon Echo hat Apple den HomePod zum Pressetermin gegen einen Google Home Max und einen Sonos One antreten lassen. War letztgenannter mit dem Raumakustik-Ausgleich TruePlay konfiguriert. Eines der Alleinstellungsmerkmal des HomePod ist die kontinuierliche Abtastung seiner Umgebung und die daraufhin optimierte Anpassung der eigenen Audiowiedergabe. Bei Sonos gehört ein ähnliches Feature zur Erstkonfiguration.

Immerhin steht inzwischen fest: Die Wiedergabe eigener Songs aus der iCloud-Musikmediathek und aus Apples Online-Ablage iTunes Match ist möglich.

Um es kurz zu machen: Eine Stunde mit dem HomePod reicht nicht aus. Wir warten weiter gespannt auf den Verkaufsstart der kleinen £319-Speaker, die inzwischen schon mit $85.000-Konkurrenten verglichen werden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
30. Jan 2018 um 13:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    29 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 36771 Artikel in den vergangenen 8005 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven