ifun.de — Apple News seit 2001. 22 295 Artikel
Zunächst nur bei Apple

HomeKit-Version der Logitech POP-Schalter in Deutschland erhältlich

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Die mit HomeKit kompatible Version des programmierbaren Schalters Logitech POP Smart ist jetzt in Deutschland erhältlich. Zunächst exklusiv bei Apple bietet Logitech ein aus der Bridge und einem Schalter bestehendes POP Smart Button Kit zum Preis von 89,95 Euro an, weitere Schalter können zum Preis von 39,95 Euro erworben werden.

Logitech Pop Bei Apple

Interessant an der neuen POP-Version ist die Tatsache, dass ihr die Schalter zwar zur Steuerung von HomeKit-Komponenten nutzen könnt, der bisherige Funktionsumfang allerdings erhalten bleibt und somit auch die Bedienung von nicht mit HomeKit kompatiblen Systemen wie Sonos oder Logitech Harmony möglich ist. Die Schalter lassen sich ja mit bis zu drei verschiedenen Aktionen belegen, bei mir steuert ein Schalter am Bett beispielsweise das Nachtlicht und erlaubt zudem das Starten bzw. Stoppen von Internetradio über Sonos-Lautsprecher im Bad und in der Küche. Die Lampensteuerung hat mittlerweile allerdings Alexa überflüssig gemacht.

Weitere Infos zum Funktionsumfang und der zugehörigen App könnt ihr unserer Vorstellung der letzten Herbst erschienenen, nicht mit HomeKit kompatiblen aber ansonsten identischen Vorgängerversion entnehmen.

Mittwoch, 14. Jun 2017, 14:09 Uhr — Chris
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die Hauptfrage und wichtigste ist immer noch sind die alten Schalter mit der neuen Bridge kompatibel und funktionieren auch mit HomeKit, wie dazumal bei Philips Hue?

  • Wann wird endlich auf Brigdes verzichtet. Über WLAN geht es doch auch ( und schneller)

    • Weil du sonst die schalter ständig aufladen müsstest…
      hier ist zum bsp fritzbox in der pflich sich mit denen zu vereinen und als Basis für alle geräte zu dienen. Bluetooth LE, dect ule, zigbee,z-wave ?!, … dann kann man auf bridges verzichten und direkt an die fritzbox anmeldeny strom gespart, geräte gespart, platz gespart

    • Klar, und dann wechseln wir alle paar Wochen die Batterien…

  • Also könnte ich damit auch von einem willkürlich fremden Anbieter eine homekit Steckdose steuern?

  • Habe mir gestern den Schalter (Home-Kit Version)geholt. Was soll ich sagen, schwer enttäuscht. Die Schalter an sich sind der Hammer, aber der Zusatz Home-Kit kompatibel kann man getrost vernachlässigen. Denn, entweder man kann den Schalter über Home-Kit in der Home App steuern, oder aber in der Logi App. Klingt auf den ersten Blick alles super, wäre da nicht dieses kleine Manko, dass alle Geräte, die nicht Home-Kit kompatibel sind, wie z.B. Sonos, Harmony etc., auch in der Home App nicht mehr auftauchen. Das heisst, extrem eingeschränkter Funktionsumfang. Somit bin ich wieder über die LOGI App, da ich da den vollen Funktionsumfang habe.

    Alles in allem, könnt ihr beruhigt auch die „alte“ Version kaufen

    • Sehr schade dies zu hören… ich habe bereits 15 Schalter und die alte Bridge im einsatz. was mir einfach fehlt ist „Zeitgestueretes-Schalten“ gerne würde ich ab 23:00 Uhr etwas anderes auslösen als am Tag, dies wäre meines Erachtens durch HomeKit möglich gewesen…

      Auch fehlt mir die Funktion lauter und leiser bei Sonos mittels den Schaltern.

  • hallo mal ne Frage in die Runde, kann ich den Schalter auch per Siri steuern?

  • Wenn du ihn in die Home App einbindest und nicht mehr über LOGI nutzt, ja. Allerdings dann ohne Sonos etc. Also nur Homekit kompatibles Zubehör

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22295 Artikel in den vergangenen 5871 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven