ifun.de — Apple News seit 2001. 26 912 Artikel
Apple Music teils vorausgesetzt

HomeKit und AirPlay: iOS 13.2 macht Automationen möglich

40 Kommentare 40

Viele Anwender hatten auf die bereits angekündigte Möglichkeit gewartet, vorhandene AirPlay-Lautsprecher in HomeKit-Automationen einzubinden.

Kinderzimmer

Apple notierte zur neuen Funktion bislang lediglich:

AirPlay 2 Laut­sprecher in Szenen und Automationen: Greife mit Apple Music auf Songs, Wiedergabelisten und Radiosender zu.

iOS 13.2 hat das Feature gestern nachgerüstet.

Vorausgesetzt eure AirPlay-Lautsprecher sind bereits in die Home-App eingebunden (Nutzer neuerer Sonos-Speaker wählen hierzu das „+“-Symbol, wählen „Gerät hinzufügen“ und anschließend „Ich habe keinen Code bzw. kann nicht scannen“), können diese in neuen Automationen nun wie vorhandene Lampen, Sensoren und Schalter eingebunden werden.

Apple Music teils vorausgesetzt

Für das Spielen spezifischer Titel setzt Apple allerdings ein Apple Music-Abo voraus. Kunden von Spotify oder Amazon Music können ihre Wunsch-Titel nicht in die Automationen einbinden, sondern sind darauf limitiert die letzte Wiedergabe wieder aufzunehmen bzw. laufende Musik zu pausieren.

Automationen Homekit Airplay

Dienstag, 29. Okt 2019, 14:56 Uhr — Nicolas
40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Dafür braucht der HomePod aber auch iOS 13.2. Vorausgesetzt er soll Musik spielen und nicht als Steuerzentrale dienen.

  • NFC Tags funktionieren bei mir leider immer noch nicht mit iOS13.2!

    Der Homepod kann auch immer noch nicht die Kurzbefehle ausführen – ging früher immer aber seit ein paar Wochen geht gar nichts mehr – auch das neue Update des HomePods brachte keine Besserung!

    Also Homekit ist mit dem ganzen Fehler/Bugs leider einfach zum Vergessen

      • iPhone 11 Pro

      • Das funktioniert schon mit dem iPhone XR ganz prima. Ich habe jetzt das 11er und wir haben schon diverse „Aufkleber“ in der Wohnung verteilt und Routinen hinterlegt. Klappt hervorragend.

      • Das Handy war interessant, weil das erst ab iPhone mit A12 oder neuer geht. Die haben wohl nen anderen NFC-Chip. Aber mit dem 11 Pro müsste es ja eigentlich gehen. Das ist ja hier auch dein Problem :)
        Wo schlägt es denn fehl? Beim Auslösen der Automation oder beim Erstellen mit der Wenn-NFC-Bedingung?

    • Jetzt muß ich blöd fragen:
      Was waren nochmal NFC Tags?
      …wir haben schon diverse „Aufkleber“ in der Wohnung verteilt und Routinen hinterlegt. Klappt hervorragend.
      und was für Aufkleber?

  • Das man nichtmal wie Radiostationen wählen kann finde ich echt daneben. Somit wird diese total interessante Funktion leider uninteressant. Bei den „persönlichen“ Automatisierungen geht das ja auch… ich würde halt gerne für das Küchenradio (Sonos one) mit dem Hue Lichtsensor die Musik starten – denkste.
    Nächste Einschränkung, zumindest bei einem „normalen“ AirPlay 2-Gerät: Die Musik wird bei Auslösung bei mit über das AppleTV gestreamed, somit die aktuelle Wiedergabe abgewürgt. So ein Quark. Beim HomePod konnte ich das noch nicht testen, weil das Update ja bekanntlich zurückgezogen wurde.

    • Also ich konnte Radiostationen einbinden. Such mal ein bekanntes Radio bei Apple Music NDR oder WDR zB. Spiel es ab und dann sollte es auch unter „Audio auswählen“ im Automationsmenü zu sehen sein.

    • … und genau deswegen ist Homekit bei mir nur Schnittstelle zu homee und Homey, um Siri nutzen zu können.

  • iOS 13.2 ist auch auf dem iPod vorausgesetzt. Also nach momentanen Stand somit leider nicht nutzbar. Das Update wurde gestoppt. Somit ist der Beitrag der Umstände wegen leider zu früh, da nicht ausprobiert werden kann.

  • Seit dem Update auf 13.2 kann ich mein AppleTV nicht mehr über den iPad oder iPhone steuern. Füge ich den AppleTV zu einer Szene hinzu bekomme ich eine Fehlermeldung.

  • Der Beitrag kommt zur richtigen Zeit…

  • Und wieder mal ein Beweis dafür, dass man sich auf Apple nicht verlassen sollte. Da wartet man Jahrzehnte auf diese Funktion und diese unfähigen…sorry Spaßbremsen von Apple müssen einen wieder ärgern. Und die wollen in den Smarthome Markt einsteigen.

  • Wieso nur AirPlay in Version 2? :(

  • Coole Funktion. Habs gerade probiert. Wenn der Hue Bewegungsmelder eine Bewegung erkennt und niemand daheim ist, geht eine Sirene auf allen HomePods im Haus auf max. Lautstärke an. :-D

  • Steh vor der Herausforderung das ich als Hauptnutzer des HomePods mit meinem iPhone XS Max die Hand Off Funktion gut nutzen kann.
    Leider ist dies nicht der Fall bei meinem Freund und seinem iPhone8
    Beide sind der in der Home App.
    Jemand eine Lösung?
    Die Sprache auf englisch ändern habe ich auch schon versucht ohne Erfolg.

  • Hat jemand ne Idee wie man nen sleeptimer in automationen bekommt? Mit „Warten“ und dann X Sekunden über Pfeiltasten ist das eine ziemlich unbefriedigende Lösung wenn ich in meinem Einschlaf-Automatismus noch ne Stunde leise Musik einfüge.

  • Ich bin anscheinend zu doof für die Automationen. Ich möchte gerne mit meinem HomePod abends wenn ich sage „Gute Nacht“, dass mein Licht ausgeschaltet wird und eine zufälliges Album der drei ??? über Apple Music angespielt wird und falls es Nötig sein sollte erst eine Wiedergabeliste mit Alben zu erstellen einen Schlaftimer auf 65Min. Ich schaffe es, das Licht auszuschalten … Musik bekomme ich (jedenfalls nicht so wie gewünscht) zum Laufen.

    Jemand eine Idee?

  • Funktioniert das denn mit Sonos nicht? Hier steht in der HomeApp nur: für dieses Objekt sind keine Steuerelemente verfügbar

  • Ich kriege meine Sonos beam und one und auch nicht die Synfonisk in der Home App integriert. Obwohl ich „Ich habe keinen Code“ wähle, kann ich im nächsten Schritt zwar die Speaker auswählen, werde dann aber trotzdem nach dem Code gefragt (denn es aber nicht gibt).
    Als AirPlay Speaker laufen die schon.

    • Uups. Peinlicher Fehler.
      Die Sonos Lautsprecher von Homebridge ZP wurden zuerst angezeigt, und mit denen klappt’s nicht. Aber dahinter in der Liste kamen dann die ’normalen‘ AirPlay 2 Speaker. Da dann ohne Codeeingabe.
      Scrollen müsste man können …

  • Hallo zusammen,

    mit den SONoS IKEA Symfonisk habe ich mit 13.2 das selbe Problem.
    “Für dieses Objekt sind keine Steuerelemente verfügbar“
    Sonos aus der Homebridge Config gelöscht; neu gestartet.
    Sonos in der Home App neu eingebunden.
    Fehler tritt weiterhin auf.

    Wer hat eine Lösung?

    Vielen Dank
    FausB

    • Also aktive Steuerelemente habe ich auch nur wenn gerade tatsächlich eine AirPlay-2-Wiedergabe stattfindet.
      Leider lassen sich darüber weder Wiedergaben aus der Sonos-App noch von Spotify Connect steuern.
      Ist das anders wenn man Apple Music hat?

      • Stimmt – bei mir auch!
        Wenn ich mit AirPlay2 z.B. von Spotify was auf den Sonos streame, dann kommt aufbringst Leben in die HomeKit Steuerung.
        Wenn ich aber über die Sonos App streame, dann geht da nichts!

        Fazit: Absolut ausbaufähig!!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26912 Artikel in den vergangenen 6602 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven