ifun.de — Apple News seit 2001. 38 541 Artikel

Starter-Kit nur 31 Euro

HomeKit-Rauchmelder von Meross deutlich im Preis reduziert

Artikel auf Mastodon teilen.
26 Kommentare 26

Meross bietet seinen mit Apple Home kompatiblen Rauchmelder momentan deutlich im Preis reduziert an. Danke eines 25-Prozent-Coupons gibt es das Starter-Kit mit Rauchmelder und Hub vorübergehend für nur 31 Euro.

Mit Blick auf dieses Angebot müsst ihr allerdings aufpassend, welche der verschiedenen auf der Produktseite gelisteten Varianten ihr auswählt. Nicht nur, weil das Starter-Kit inklusive Hub aktuell günstiger ist, als ein zusätzlicher Rauchmelder ohne Hub, sondern auch, weil es das Zubehör auch in einer Variante ohne HomeKit-Unterstützung gibt.

Meross Rauchmelder Lieferumfang

Beim Rauchmelder von Meross handelt es sich wohl um das derzeit günstigste mit HomeKit kompatible Gerät aus dieser Produktkategorie. Das mitgelieferte Mini-Gateway wird per WLAN mit dem Heimnetz verbunden und die Kommunikation mit dem Rauchmelder läuft dann über ein Funkprotokoll. Neben dem Rauchmelder kann der Meross-Hub auch zur Einbindung von Zubehör wie Heizungsventilen oder dem mit HomeKit kompatiblen Wassermelder des Herstellers verwendet werden. Maximal können 16 Geräte mit einem Meross-Hub vernetzt werden.

Der Meross-Rauchmelder erscheint in der Home-App von Apple als Standardrauchmelder mit der damit verbunden Möglichkeit, sogenannte kritische Alarme zu versenden. Erweiterte Konfigurationsoptionen finden sich in der Meross-App, auch darüber kann der Rauchmelder im Ernstfall Push-Mitteilungen verschicken.

Meross Rauchmelder App

Kohlenstoffmonoxid wird nicht erkannt

Den günstigen Preis vor Augen muss man sich allerdings dessen bewusst sein, dass es sich hier um einen reinen Rauch- und Feuermelder handelt. Das Gerät ist nicht in der Lage, Kohlenstoffmonoxid oder sonstige Gefahren zu erkennen, wie dies zumindest teilweise bei hochpreisigen Geräten der Fall ist.

Im Alarmfall hat man die Möglichkeit, die Sirene durch drücken einer Taste am Rauchmelder selbst oder über die App des Herstellers auszuschalten. Der so aktivierte Stummmodus gilt für zehn Minuten, anschließend ist der Rauchmelder wieder scharf und gibt falls sich die Situation nicht wesentlich verbessert hat im Zweifel auch erneuten Alarm.

Produkthinweis
Meross WLAN Rauchmelder/Feuermelder mit Hub funktioniert mit Apple HomeKit Schlafzimmertauglich Brandmelder mit... Aktionspreis

Danke Christian

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Jul 2023 um 16:46 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Sicherlich nicht ohne Grund – bei mir tauchten sie nie in Homekit auf, Support war unfähig es zu lösen.

    Die Bosch-Melder hatten damit kein Problem.

  • Eine CO Messung würde an der Decke auch keinen Sinn ergeben. CO ist schwerer als Luft und sammelt sich somit am Boden.

    CO Melder sollten immer neben Gefahrenquellen (z.B. Heizungen), oder auf idealerweise Schlafebene installiert werden.

  • Schrott – unzuverlässig in jeder Beziehung. Der Fa Meros und Ihren Produkten sollte man keine Funktion anvertrauen von der das Leben abhängig sein kann. Selbst geschenkt wäre zu teuer.

    Vergleichbare Erfahrungen habe ich mit dem Meros Thermostat und den Steckdosen, Das einzige was relativ stabil läuft sind meine alten Türsensoren.

  • Wenn die so zuverlässig sind wie meine Steckdosenleisten von Meross: war schön euch gekannt zu haben!

  • Ich hatte 12 Bosch Rollladensteuerungen mit Zentrale und mehreren Range Extendern. Jeden Tag ist mindestens ein Rollladen nicht hoch oder runter gefahren. Total unzuverlässig. Es war dann immer eine komplette Neueinrichtung der jeweiligen Steuerung notwendig.

    Jetzt habe ich die Meross Rollladensteuerungen ohne Zentrale, direkt mit WLAN und HomeKit. Funktioniert super zuverlässig!

  • Mit Meros leider nur schlechte Erfahrungen. Die Steckdosen machen was sie wollen, wenn sie mal wollen.
    In Punkto Sicherheit und Rauchmelder investiere ich lieber mehr und kaufe mir qualitativ hochwertige Ware.

  • Ich habe seit ca. 1 Jahr insgesamt 6 Stück im Haus und sie arbeiten zuverlässig auch mit HomeKit.

    Weihnachten hat einer auch zuverlässig ausgelöst, als wir ein Spielzeug von meiner Tochter ausprobiert haben, bei dem auch Dampf/Rauch entstanden ist.

    Ich kann die Rauchmelder von Meross weiterempfehlen.

  • Habe gerade alle Hubs rausgeschmissen. Bei mir nur noch Wifi und Bluetooth.

  • Meine ganze Wohnung ist mit Meross Steckdosenleisten und Steckdosen ausgestattet. Eingebunden in HomeAssistant. Zusätzlich weitere Geräte und Funkschalter. Alles absolut zuverlässig und ohne Probleme. Danke für den Tipp. Werde den RWM mal eine Chance geben.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38541 Artikel in den vergangenen 8307 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven