ifun.de — Apple News seit 2001. 28 446 Artikel
Tagesangebote bei Amazon und Gearbest

Heute günstiger: Ring Video Doorbell, Philips Hue Sets und Xiaomi Saugroboter

32 Kommentare 32

Die „iPhone-Türklingeln“ von Ring haben wir am Beispiel der Video Doorbell 2 schon ausführlich vorgestellt. Am heutigen Montag bietet Amazon das Modell Ring Video Doorbell Pro zum reduzierten Preis von 219 Euro an.

Ring Doorbell Pro

Bei den Ring-Türklingeln handelt sich um Ersatz für eine gewöhnliche Haustürglocke, die zusätzlich mit einer Videokamera ausgestattet sind und auch als Gegensprechanlage benutzt werden können. Die Kommunikation der Klingeln erfolgt über WLAN, die Stromversorgung erfolgt bei der Pro über einen Trafo, somit wird eine Klingelverkabelung vorausgesetzt. Die Video Doorbell 2 kann wahlweise per Akku oder Trafo betrieben werden.

Philips Hue Sets für Bad und Schlafzimmer im Angebot

Wer seine Wohnungsbeleuchtung aufpeppen will, kann einen Blick auf die Tagesangebote Beleuchtung werfen. Hier könnt ihr indirekt erstmals die neue Philps Hue Badezimmerleuchte Struana günstiger bekommen. Das Paket mit Hue-Bewegungssensor und Dimmschalter gibt es heute für 156 Euro und damit günstiger als die Lampe ohne den Sensor kostet.

Philps Hue Lichter

Ebenfalls unter den Angeboten gelistet finden sich zwei Hue-Lichtwecker im Paket mit Bridge und Dimmschalter für etwas über 100 Euro. Ganz nett, wenn man auf Komplettlösungen steht, genau genommen erzielt man natürlich mit einer einzelnen Hue-Lampe in irgend einer günstigen Fassung den gleichen Effekt.

Saugroboter Xiaomi Mi Robot zum Aktionspreis

Gearbest bietet aktuell mal wieder den Xiaomi Mi Robot Vacuum zum Top-Preis von 237 Euro an. Wir haben den Sauger im vergangenen Jahr ausführlich vorgestellt, das Gerät bietet im Rahmen solcher Aktionen ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis und verrichtet bei uns nun schon sei knapp zwei Jahren zuverlässig seinen Dienst.

Postiv erwähnen muss man an dieser Stelle auch die Tatsache, dass Xiaomi das Modell weiterhin auch softwareseitig sehr gut unterstützt. Erst im Frühjahr wurde das Gerät per Software-Update mit erweiterter Funktionalität ausgestattet und so besteht nun auch die Möglichkeit, gezielt einzelne Bereiche in der Wohnung zu reinigen.

Montag, 29. Okt 2018, 15:12 Uhr — Chris
32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hat jemand Erfahrungen hinsichtlich des Einsauges von Katzenstreu – ist das Teil stark genug?

    Und kann jemand was sagen, wie gut das Teil unterschiedliche Bodenhöhen wegsteckt. Bei mir gibt es die eine oder andere Bodenfliese mit einem kleinen Höhenunterschied und einen etwas dickeren IKEA-Teppich habe ich auch noch rumliegen.

    • Der Sauger ist sogar stark genug um die Spielmäuse unserer Katzen aufzusaugen.
      Also mit unserem etwas dickeren Öko-Katzenstreu kommt er super klar.

      Bezüglich der Höhe: Der Hersteller gibt an, dass er bis 1,5cm problemlos überwinden kann, die Meinung teile ich nicht ganz.
      Bei meiner Übergangsstufe zum Bad(1,3cm) musste ich eine kleine Leiste vorsetzen, damit er sie überwinden kann.
      Mit Fußleisten und sonstigen Unebenheiten hat er allerdings überhaupt keine Probleme, auf Teppiche schafft er (abgesehen von langem Hochflor und Fellteppiche).
      Ich habe ihn damals bei GB in China bestellt und es ging über „Priority Line“ nicht mal durch den Zoll.

      Bin rundum glücklich mit dem Teil. Ich würde es mir sofort wieder kaufen, schon alleine wegen der Laserabtastung und der geilen App.

      Gruß

      • Darf ich fragen, was für eine Leiste du da vorgesetzt hast? Quasi eine kleine Rampe?
        Habe hier noch kein probates Mittel gefunden für unsere 1.4cm-Stufe.
        Plus beim Vorsetzen von irgendwelchen Gegenständen würden diese in den Türrahmen hineinragen und die Türe Liese sich nicht mehr schließen – Stufe ist innenliegend.

      • Stimme dir voll und ganz zu. Super Teil und will ihn nicht nehme missen

    • Jau, Katzenstreu ist kein Problem. Zudem hat er 4 Saugstufen, die man auch während des Saugvorgangs verstellen kann. Selbst im Silent-Modus (schwächste Stufe) nimmt er Katzenstreu auf (Fliesenboden). Probleme hat er nur mit leichten Badezimmermatten (die will er auch einsaugen).

    • Ich hab mir den Xiaomi Roborock zugelegt und will ihn nichtmehr missen! Habe selber 4 Katzen (3 Maincoon/ lange Haare , 1 Kurzhaar) und 3 Katzenklos, absolut keine Probleme. Nie wieder ohne den Staubsauger!

      • Wie ist denn das mit Katzenko – äh – Gewölle? was passiert, wenn er sowas findet?

      • Ja das ist so ne Sache… grundsätzlich saugt er den matsch zwar ziemlich gut auf, zieht aber eine kleine spur hinter sich und sollte danach von unten gut abgewischt bzw. gereinigt werden.

    • Alles kein Problem – hab ihn seit etwas über 1 Jahr im Einsatz :)

      Meine Mutter hat ihn mittlerweile seit kurzem ebenso und er kommt auch über eine kleine Erhöhung wo ich erst skeptisch war.

      Wichtig nur: Ausreichend Ersatzmaterial mitbestellen um Versand zu sparen. Also Bürsten etc. Das ist Wartungsmaterial wie bei jedem Roboter und es muss alle paar Monate etwas getauscht werden.

    • Habe eine Stufe im Bad mit 1cm, die macht er problemlos. Und eine Alu-Leiste am Laminatboden in einem anderen Zimmer mit 1,4 cm, an dieser bleibt er 50:50 hängen.
      Den 1,5 cm würde ich also auch nicht zustimmen.

      • @Johannes
        Auf der innenliegenden Seite der Stufe (1,3cm) habe ich ein T-Profil aus Alu angebracht und ein bisschen mit Silikon ausgerichtet, weil dort auch die Tür drüber weg gehen musste.
        Auf der anderen Seite hatte ich ganze 4cm. Da habe ich mir dann aus Holzkeilen und einer Schrankrückwand eine passende Rampe gebaut. Die Rampe habe ich dann noch mit dem passenden Bodenbelag beklebt, so fiel sie gar nicht mehr auf. :)

        Bei dem T-Profil musst du nur aufpassen, dass es keine schwarze ist. Da er sie als Abgrund erkennt und somit einen Error raushaut.

      • Das Profil war dabei weniger entscheidend denke ich, oder?!
        Hauptsache etwas davor, was den Boden etwas anhebt und damit den Abstand zur Stufenkante verringert.
        Und das T-Profil auf der Seite liegend, sodass sich quasi eine Rampe ergibt?
        Frage mich wie schmale T-Profile es da gibt, weil mehr als 2-3mm Luft hat unsere Tür sicher nicht zum Boden.

    • Besten Dank für eure zahlreichen Kommentare. Dann werde ich mal meine Holde von dem Sauger überzeugen.

  • Ich verstehe nur nicht, ob ein bei Gearbest erworbener Saugroboter mit Versand aus HK noch verzollt und versteuert wird in Deutschland. Denn dann wird es deutlich teurer als die 237€ (für die internationale Version).

    • Was ist eigentlich der Unterschied der internationalen Version? Anderer Netztstecker oder englische Anleitung oder was mag es sein?

      • Also international Version ist mindestens mal mit CE Zeichen. Ob noch weitere Dinge hier internationalisiert wurden ist mir nicht bekannt.

        Und ja, ums Verzollen wirst Du wohl nicht drum herumkommen oder schicken die auch den „Verschleierungsweg“ über UK (meinen Xiaomi Alu Koffer haben die über UK geschickt) aber sicher kann man sich nicht sein.

      • Kauf es über Amazon, da ist alles Xiaomis Ding (auch Zoll).
        Und solang es hier in DE verkauft wird sind etwaige Einfuhr,-bzw. Handelsrichtlinien eingehalten.
        Anderenfalls gäbe es bereits ein VK-Verbot.

    • Du solltest auf jeden Fall die Zollversicherung abschließen!
      Mir wurden damals alle Auslagen innerhalb von 24h erstattet.

    • Habe aus dem DE Lager bestellt, kein Zoll, keinerlei Probleme! 234€

    • Volker dendoerfer

      Die benutzen einen kleinen Trick um die Sachen nicht verzollen zu müssen. Die waren werden über einen kleinen a Umweg nach UK versendet und werden von da aus weiter nach Deutschland versendet. Die Preise die bei GearBest ausgeschrieben sind sind die fix Preise. Habe schon öfters da bestellt und es hat immer problemlos geklappt.

  • Gibts für DE schon das Update, womit ich Bereiche der Wohnung als NoGo definieren kann?

  • Ich würde von Gearbest eher die Finger lassen. Ich habe den Saugroboter Anfang Oktober bestellt und er wurde noch nicht verschickt. Geld wurde sofort abgebucht – der Roboter ist aber seit Wochen angeblich nicht im Bestand. Ich habe jetzt Paypal bzgl Käuferschutz eingeschaltet.

  • Ich bin mit Bestellungen aus China von 2 Uhren auf die Nase gefallen. Die sind im Zoll hängen geblieben.
    Da die Ware vom Zoll über den gleichen Weg zurück ging, über Schweden, war die Sendungsnmmer nicht mehr gültig und meine Ware hat ihren Versender nicht wieder erreicht und meine Geld weg. Wenn meine Kreditkartenfirma nicht eingesprungen wäre, wäre das Geld dann ganz weg gewesen. Da der Versender sich nicht mehr gemeldet hat. Für mich ist China als Land aus dem ich direckt Ware bestelle von der Liste gestrichen worden.

  • Hab mal den Roboter bestellt. Bin mal gespannt wann oder ob der überhaupt ankommt.

  • Ich habe meinem am 09.10. bestellt und mit Paypal bezahlt. Am 23.10. über die App nachgefragt, wo er denn bleibt, da würde mir gesagt, dass er in er Woche noch verschickt wird. Am 24.10 kam eine Message, dass er nicht verfügbar ist und am 25.10. der Wareneingang erwartet wird. Am 25.10. kam dann die Versandbenachrichtigung. GB hatte aber immer nachgefragt, ob ich vom Kauf zurücktreten möchte.

  • lohne es sich bzgl. des Xiaomi auf BlackFriday zu warten? Wie war das die letzten Jahre?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28446 Artikel in den vergangenen 6837 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven