ifun.de — Apple News seit 2001. 20 246 Artikel
   

„Englisch im Job“ und weitere Haufe-TaschenGuides für Kindle, iOS und Computer kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Bis zum 15. September gibt es bei Amazon jetzt täglich einen Haufe TaschenGuide kostenlos als Kindle-E-Book.

Vorneweg für alle, die es noch nicht wissen: Ihr könnt die Kindle-E-Books auch dann lesen, wenn ihr keines der gleichnamigen Lesegeräte euer Eigen nennt. Amazon bietet verschiedene Apps für iOS und Computer an, mit denen ihr Zugriff auf euer E-Book-Konto habt und die Titel laden und lesen könnt.

Am heutigen Sonntag ist der TaschenGuide Englisch im Job im Angebot. Auf 256 Seiten findet ihr die wichtigsten Grundlagen für Gespräche oder schriftliche Kommunikation versammelt – wertvolle Infos, die eigentlich jedermann gebrauchen kann. Eine Übersicht über die in den nächsten Tagen noch folgenden Titel findet ihr hier.

UPDATE: Das Buch lässt sich auch im Apple iBookstore kostenlos laden.

Amazon hat ja letzte Woche neue auch Kindle-Hardware-angekündigt und in diesem Zusammenhang das Basismodell der hauseigenen E-Book-Reader im Preis auf 79 Euro gesenkt. Wer viel liest, sollte sich dieses Gerät unbedingt näher ansehen. Es verzichtet zwar auf sämtliche Mulitmediafunktionen oder Spiele, wie ihr es vom iPad gewohnt seid, ist wenn es um das Lesen von Büchern geht aber unschlagbar. Das E-Ink-Display bietet hervorragenden Kontrast ohne zu blenden, der Akku hält ewig und dazu ist der Reader auch noch extrem leicht und kompakt. So sehr wir unsere iPads mögen, in Sachen E-Books kann das Apple-Gerät hier nicht konkurrieren.

Sonntag, 09. Sep 2012, 9:53 Uhr — Chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibt es laut Apple Newsletter auch bei iTunes!

  • Die gibts auch bei ibooks! S. Itunes mail von heute

  • Bin sehr zufrieden mit meinem Kindle (Basismodell).

  • „Apps für iOS und Computer“ – Link führt leider wieder zu diesem Artikel. Danke

  • Dieses Englisch-Buch ist etwas ungewöhnlich gehalten. Keine Themenübersicht, kein Inhaltsverzeichnis, keine Seitenzahlen… Wie in aller Welt soll man da die gesuchten Themen im Buch finden? Man müsste das umstandlich durch selbsterstellte Notizzen und Lesezeichen erstellen, Hm… ;-(

  • Apples iBookstore bietet offenbar das Gleiche (siehe Newsletter)

  • So sehr wir unsere iPads mögen, in Sachen E-Books kann das Apple-Gerät hier nicht konkurrieren.

    hehe der war gut :)

  • Wo kann man das denn für ibooks Laden?

    • Ist doch entweder im IOS integriert oder holst Dir das als App aus dem iTunes. Dort kannst’e Dir dann auch das oben beworbene Buch runterladen, habe das grad selbst gemacht.

  • ‚Führen‘
    Alles klar!
    Ich lach mich schlapp.
    Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

  • bescheidene frage und bitte um hilfe:
    wie kann ich das so umwandeln, dass ich ein pdf bekomme?
    die amazon-version ist ja bekanntermaßen mit drm – calibrate mault da.
    und die ibook-version kann ich imho ohne ipad nicht lesen- oder doch?

    • Die iBooks-Version lässt sich mit der iBooks-App auf einem iPad, iPod, oder iPhone lesen. Da die auch mit DRM ist, wirst Du die aber auch nicht so einfach in ein PDF umgewandelt bekommen. Willkommen in der schönen neuen Bücherwelt.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20246 Artikel in den vergangenen 5664 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven