ifun.de — Apple News seit 2001. 38 508 Artikel
   

Gratis-Lizenzen für Video Converter Pro, Disk Drill und CleanMyMac

Artikel auf Mastodon teilen.
10 Kommentare 10

Die Macher des in unregelmäßigen Abständen immer mal wieder kostenlos angebotenen „MacX DVD Ripper“ werden zahlreiche ihrer Mac-Applikationen in den kommenden Tagen zum Gratis-Download anbieten und starten ihre Aktion heute mit dem „MacX Video Converter Pro“-Tool zur Umrechnung von beliebigen Video-Dateien.

Pro

Der MacX Video Converter Pro ist keine Augenschmeichler, bietet sich aber als einfach zu benutzende Handbrake-Alternative an, mit deren Hilfe sich eure Videos auf dem Mac mit wenigen Mausklicks in andere Formate umwandeln lassen. Zwar bietet der Helfer nicht halb so viele Konfigurations-Optionen wie die Open Source-Alternative aus Frankreich an, kann im Gegensatz zu Handbrake aber auch ohne entsprechende Anleitungen eingesetzt werden und erstellt brauchbare Video-Ergebnisse, die sich anschließend auf Mac, Apple TV, iPad und iPhone abspielen lassen.

Die offizielle Webseite der Anwendung versorgt euch nach Eingabe einer E-Mail-Adresse mit einer Seriennummer, die noch vor dem 5. September im Programm eingetragen werden muss – welche E-Mail-Adresse ihr dabei nutzt ist irrelevant. Die Seriennummer erreicht nicht euer Postfach, sondern wird direkt im Browser angezeigt.

Video

Neben dem MacX Video Converter sollen in den kommenden Tagen (bis zum 15. September) sieben weitere Vollversionen gratis abgegeben werden. Unter anderem der MacX Video Converter Pro, Disk Drill und CleanMyMac. Einzige Einschränkung: Die so geladenen Apps werden zukünftig nicht mit kostenlosen Aktualisierungen versorgt.

 

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Aug 2016 um 11:11 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • wird wahrscheinlich jetzt rausgehauen und unter macOS sierra wird der großteil dann gar nicht funktionieren oder nach irgendeinem update den dienst einstellen… ;-)

  • Das ist doch wieder voll die Verarsche… Gerade eben kam diese Meldung, dann habe ich gleich auf die Seite gesehen (5 Minuten nachdem die Meldung kam) und das Gratis Angebot ist schon beendet. Stattdessen soll man das Ganze für 19 Euro kaufen.

  • @Taurus: Funktioniert immer noch, gerade Lizenzcode kostenlos geladen, dann Programm als Trial Version und registriert. Läuft :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38508 Artikel in den vergangenen 8301 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven