ifun.de — Apple News seit 2001. 28 622 Artikel
Geteilter Bildschirm verfügbar

Gmail auf dem iPad: Mit Split View produktiver arbeiten

8 Kommentare 8

Die Gmail-App lässt sich auf dem iPad jetzt ein ganzes Stück komfortabler verwenden. Nach dem Motto „besser spät als nie“ unterstützt Google ab sofort die Multitasking-Funktionen von iPadOS.

Google zufolge wird die Split-View-Funktion von heute an ohne Einschränkung für alle iPad-Nutzer bereitgestellt und sollte im besten Fall auch direkt nutzbar sein. Falls dem nicht so ist, habt noch ein klein wenig Geduld.

Gmail Multitasking Ipad

Gerade bei E-Mail-Apps kann die geteilte Darstellung auf dem iPad mit massiven Vorteilen verbunden sein. So lässt sich der Bildschirm beispielsweise mit anderen Produktiv-Anwendungen teilen, um zusätzliche Infos anzuzeigen oder auch Dokumente per Drag-and-Drop auszutauschen. Google zufolge ist neben Google Fotos auch der Google Kalender aus dem hauseigenen Portfolio mit dieser Funktion kompatibel. Darüber hinaus unterstützen mittlerweile zahlreiche iPad-Apps die Funktion, allem voran die Apple-Programme und auch verschiedene Office-Apps von Microsoft.

Split View und Multitasking auf dem iPad verwenden

Damit alles so funktioniert wie es soll, muss der eine oder andere vielleicht seine Kenntnisse hinsichtlich der Multitasking-Unterstützung von iOS auffrischen. Ausführliche Infos findet ihr hier bei Apple, unten die wichtigsten Eckdaten sowie ein kurzes Demo-Video.

iPadOS – Split View verwenden:

  • Öffne eine App.
  • Streiche auf dem Bildschirm von unten nach oben, um das Dock zu öffnen.
  • Halte im Dock die zweite zu öffnende App gedrückt, und ziehe sie dann aus dem Dock zum rechten oder linken Bildschirmrand.

iPadOS – Split View anpassen:

  • Um beiden Apps gleich viel Platz auf dem Bildschirm einzuräumen, ziehst du die App-Trennlinie in die Mitte des Bildschirms.
  • Um eine Split View zu einem Slide Over zu machen, streichst du vom oberen Rand der App nach unten.
  • Um eine Split View zu beenden, ziehst du die App-Trennlinie über die zu schließende App.

Laden im App Store
‎Gmail – E-Mail von Google
‎Gmail – E-Mail von Google
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
Laden
Montag, 06. Jul 2020, 20:13 Uhr — Chris
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ziemlich doof, dass man splitview nur mit Apps aus. Dem Dock verwenden kann.
    Hat jemand nen Tioo, ob das evtl. doch anders geht?

    • Ja, aktiviere dafür die Funktion, dass die drei letztgenutzten Apps im dock rechts angezeigt werden, dann öffne die erste app und verlasse sie, dann die zweite app und denn dock hochstreichen und dann die erste ins split view holen :)

      • Er hat doch konkret danach gefragt, Apps nicht aus dem Dock zu verwenden. Dein Tipp braucht aber auch das Dock ;) Finde auch schade, dass es nur so gut.

      • @ Michael, gut gemeinter Tipp, wie Matthias schon schreibt: wäre halt schön wenn es mit jeder App gibt.

  • Ich bin schon mehrfach am Split view verzweifelt. Entweder hat er sich geöffnet ohne, dass ich es wollte und ich habe ihn nicht gleich wieder weg bekommen oder ich wollte ihn nutzen und habe es nicht hinbekommen. Voll frustrierend. Kam mir vor wie der letzte DAU.

  • in der verlinkten Beschreibung von Apple habe ich keine Info dazu gefunden aber aufgrund des Artikels über die Unterstützung von Multitasking von Gmail habe ich eine Vermutung: im Grunde reicht es nicht ein iPad 5 zu haben um Multitasking zu nutzen sonder die App selber muss auch für das Feature programmiert sein. Richtig ? Ist mir neulich aufgefallen als ich neben TV schauen über o2 TV noch nebenbei mit der Amazon-App shoppen wollte: Multitasking hat nicht funktioniert – beim iPad – ich hätte es hinbekommen ;-)

  • Nur Split View oder auch Multi-Window? Split View heißt ja nur, dass die entsprechende App parallel zu einer anderen App benutzt werden kann. Aber richtig interessant wird es doch erst bei Multi-Window, also der Fähigkeit, mehrere Instanzen der selben App nebeneinander zu benutzen. Word und PowerPoint können das ja inzwischen endlich. Aber gerade für ein Mail-Programm wäre das vergleichende Öffnen von zwei Mails nebeneinander eine sinnvolle Sache.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28622 Artikel in den vergangenen 6862 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven