ifun.de — Apple News seit 2001. 22 297 Artikel
   

Gerüchte: Amazon bringt eigene Spielkonsole – Apple entfernt Gamecenter

Artikel auf Google Plus teilen.
49 Kommentare 49

Zwei unbestätigte Spekulationen aus der Welt der Spiele. Apple, dies prognostiziert Mark Gurman, könnte die Spieler-Zentrale „Gamecenter“ mit der Veröffentlichung von iOS 8 komplett aus dem ab Werk vorinstallierten Software-Angebot des mobilen iPhone- und iPad-Betriebssystem entfernen.

grimmet

Gurman, der sich auf nicht näher spezifizierte Quellen beruft, geht davon aus, dass die vom Gamecenter angebotenen Funktionen (Bestenlisten, Matchmaking, Freundschaftsverwaltung etc.) in ausgewählten Spiele-Apps nach wie vor verfügbar sein werden, die Gamecenter-App also solche aber von iPhone, iPad und letztendlich wohl auch vom Mac verschwinden könnte.

Amazon bringt eigene Spielkonsole

Noch einen zacken spannender sind die heute losgetretenen Gerüchte um den bevorstehenden Launch einer möglichen Amazon-Konsole.

Angestoßen von ersten Fotos eines Bluetooth-Gamecontrollers mit Amazon-Logo, könnte sich der Online-Versender so unter dem Fernseher breit machen wollen und dann nicht nur den direkten Zugriff auf das erst kürzlich gestartete Streaming-Angebot ermöglichen, sondern auch Android-Spiele auf den großen Monitor bringen.

controller

Aktuell kann davon ausgegangen werden, dass Amazons Konsole wohl auf den gleichen Mix ans Android-OS und Eigenentwicklung wie schon das Kindle Fire setzen wird. Mit dem nun weltweit einheitlichen Streaming-Angebot und dem Ausbau von Amazon Prime könnte die offizielle Ankündigung der Konsole unmittelbar bevorstehen.

Freitag, 14. Mrz 2014, 15:09 Uhr — Nicolas
49 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nutzt überhaupt irgendwer das Gamecenter?

  • Eine Amazon- Spielekonsole. Wenn das stimmt, wird dass eine Basic-Spielekonsole? ;)

  • Es wäre mal ein Anfang die GameCenter App deinstallierbar zu machen. Hoffentlich folgt die Möglichkeit auch für andere Standard-Apps. Ich mein, wer hat nicht einen Ordner mit dem Titel „Unnötiges“ auf der letzten Seite des Homescreensmit Apps wie GameCenter, Aktien, Zeitungskiosk und andere Apps, wofür es im Appstore bessere Alternativen gibt (z.B. Wetter)?

    • Ich hab solch einen Ordner nicht.
      Nutze alle Aüps von Apple hin und wieder mal.

    • Wahre Worte! Apple könnte diese „Standard-Apps“ ja in den Einstellungen dann wieder aktivierbar machen. Gibt viele solcher Kleinigkeiten…warum braucht ein iPad keinen Taschenrechner oder Wetter?? -.-

    • Wenn du meinst, dass du besser entscheiden kannst, was du brauchst, als Apple, dann wechsel doch zu Android.

      • Langsam nervt es wirklich !
        Kann nicht mal jemand seine konstruktive Meinung äußern, ohne dass gleich jemand „Wechsel doch..“ schreibt ?!
        Nur weiter so , die Wirtschaft und die Politik freut sich über solche kritiklosen Lemminge .

      • Hans Werner von Umwucht

        Wo er doch recht hat?!
        Immer dieses kindische „wechsel doch zu Android.“…

  • Bei den ganzen Hacks in den Top 10 der verschiedenen Spiele wird das Game-Center leider ad absurdum geführt.

  • Ich fand dieses Game Center von Anfang an völlig überflüssig. Die meisten Apps haben sowieso interne Chartlisten.
    .
    Aber diese Amazon-Console würde mich nicht überraschen. Ich tippe dabei aber eher auf einen Nachbau des Apple-TV mit der Möglichkeit alle Kindle Apps zu installieren und zu benutzen.

  • GameCenter wird natürlich nicht verschwinden. Ich denke es wird weiter ausgebaut. Im Artikel ist auch nur die Rede von der GameCenter-App. Die Funktionalität in den Apps soll erhalten bleiben. Aber ich denke nicht mal die App wird verschwinden.
    So blöd ist nicht mal Apple.

  • Alle Konsolen außer PS und Xbox sind doch Schrott. Das beste ist immer noch der High-End PC. Was denken die sich? Schon wieder auf ner neuen Plattform entwickeln? Verläuft sich doch nicht. Dann eher die Steam Konsole.

    • Also für mich ist die Wii immernoch interessanter. Was kann man auf einer PS oder Xbox denn schon mit mehreren Spielen außer Sportspiele und Shooter? Da machen mir Jump’n’runs in 2D viel mehr spass

  • rofl der Controller ist ja wohl nen Witz!

  • Game Center, Aktien und Passbook können wegen mir alle verschwinden. Und der Kompass naja – wers braucht…

  • Game Center nutze ich ziemlich oft um mit Freunden „erfolge“ zu sammeln.
    So macht das Wett spielen richtig Spaß.
    Hoffentlich verschwindet es nicht sondern wird eher ausgebaut

    • Sign! Anfangs konnte ich auch nichts damit anfangen. Erst als ich mich damit näher beschäftigt habe. Es gibt sogar eine GC-Phone App. Sollte unbedingt erhalten und ausgebaut werden, z. B. Integration in Spielen als Pflicht!

      • „…Integration in Spielen als Pflicht“
        Seh ich genauso!
        Um mich mit anderen zu messen, möchte ich nicht zig Apps von Herstellern wie ea mit Origin oder so ähnlich herunterladen, oder das Spiel was ich durch habe, noch auf dem iPhone „Parken“ damit ich weiß ob ich geschlagen worden bin oder nicht ;)
        Game Center weiter ausbauen und ich wär glücklich :)
        Man sollte auch die Möglichkeit in iOS 8 haben, standart Apps zu löschen oder aber einfach auszublenden wie es mit der „Nike + iPod“ App möglich ist.
        So können die Gamer die App einblenden lassen und / oder die, die Game Center nicht haben wollen ausblenden.

  • Meine Bitte: auch Aktien verschwinden lassen zu können. Apps, die ich nicht nutze, will ich löschen können…

  • Erst baut man mit iOS 7 das Gamecenter komplett um, hat einiges bei der Sicherheit( gefakte Spielstände ) getan und jetzt soll es entfent werden? Glaubt nicht alles, was es im Netz zu finden gibt.

  • Weg mit dem GameCenter! Nur Betrüger da drin!

  • Also irgendwas passiert gerade mit dem Gamecenter. Wenn ich Zen Pinball starte, schmiert es ab sobald die Gamecenter Meldung kommt.
    Erst als ich das Gamecenter in den Einstellungen vom iOS deaktiviert hatte, startete Zen Pinball wieder, meckerte zwar, dass ohne Gamecenter Anmeldung keine Highscores gemeldet werden.
    Mal sehen was da kommt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22297 Artikel in den vergangenen 5872 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven