ifun.de — Apple News seit 2001. 38 195 Artikel

Spiele-Streaming per Abo

GeForce Now für Apple-Prozessoren und 4K optimiert

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

Die Desktop-App des NVIDIA-Spiele-Streamingdienstes GeForce Now ist jetzt für Apple-Prozessoren optimiert. Mit der aktuellen Version 2.0.40 ergänzen die Entwickler die native Unterstützung von M1-Prozessoren, was neben schnelleren Startzeiten insbesondere auch den Energieverbrauch der Anwendung reduzieren soll.

Ebenfalls mit dem aktuellen Update für GeForce Now wird die Unterstützung für das Streaming in 4K-Qualität in Verbindung mit einem RTX-3080-Abo unter Mac und Windows ergänzt. Die Bilddarstellung im 16:9-Format mit 3840 x 2160 Pixeln ist dabei mit 60 Bildern pro Sekunde möglich. Darüber hinaus bringt das Update eine Reihe von Funktions- und Leistungsverbesserungen.

Geforce Now Einstellungen Qualitaet

GeForce Now erlaubt das Streaming von Spielen aus einer stetig wachsenden Bibliothek. Eine Übersicht der aktuell verfügbaren Titel lässt sich unter play.geforcenow.com abrufen. Die Mitgliedschaft wird dien drei Stufen angeboten, neben einer stark limitierten kostenlosen Option stehen die Abo-Varianten „Priority“ für 9,99 Euro im Monat und „RTX 3080“ für 19,99 Euro im Monat zur Wahl. Neben der maximalen Streaming-Qualität unterscheiden sich die einzelnen Abos auch mit Blick auf die maximale Session-Dauer – im Gratis-Slot darf man beispielsweise nur bis zu einer Stunde am Stück spielen.

Um das maximale Spielvergnügen zu erzielen, empfiehlt sich ein Blick auf die von NVIDIA bereitgestellten Systemanforderungen, in dem gleichermaßen auf die benötigte Hardware als auch die Voraussetzungen mit Blick auf die Internetverbindung eingegangen wird.

GeForce Now für iOS als geschlossene Beta

NVIDIA arbeitet auch an der Bereitstellung von GeForce Now auf iOS-Geräten. Damit verbunden soll dann auch das aufgrund der Streitigkeiten zwischen Epic und Apple aus dem App Store entfernte „Fortnite“ wieder auf dem iPhone verfügbar sein. Bislang steht GeForce für iOS jedoch weiterhin nur im Rahmen eines geschlossenen Beta-Programms zur Verfügung. Interessierte Nutzer finden bei NVIDIA weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung.

05. Mai 2022 um 17:33 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Das hatte ich vor Tagen schon gelesen und ausprobiert. Aber wenn ich die dmg herunterlade bleibt es nach wuie vor bei 2.0.39 anstelle 2.0.40…

  • Klasse! Der Kauf eines Macs steht bevor, da kommt das genau zur richtigen Zeit :)

  • Kann mir wer sagen was die tatsächlichen Einschränkungen bei der freien Variante sind. Hab auf der Seite nur die Schlagworte gefunden aber keine Details

    • Zum Beispiel:
      – Du kannst maximal 60 Minuten am Stück spielen.
      – Beim Einloggen gibt es eine Warteschlange. Wenn viel los ist, kann es schon mal 15 Minuten dauern bis du „an der Reihe“ bist.

      Zum Testen des Dienstes reicht das aber allemal aus.

      • 15 Minuten? Aber auch nur bei den ersten zwei mal. Danach war ich regelmäßig bei einer Stunde :D war dann der Grund auf premium zu wechseln. Als der dann aber qualitativ öfters mal Einbrüche hatte führte kein Weg an nem richtigen pc vorbei

  • Naja ganz ehrlich. Wenn man Geforce Now mit Steam nutzt, gibt es viele bekannte Spiele gar nicht für den Mac und somit auch nicht über GeforceNow abrufbar. Da sehe ich bei Stadia mehr Potenzial,

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38195 Artikel in den vergangenen 8250 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven