ifun.de — Apple News seit 2001. 38 024 Artikel

Ab Juni erhältlich

Garmin VIRB 360: Action-Cam für Rundum-Aufnahmen

Artikel auf Mastodon teilen.
4 Kommentare 4

Mit der VIRB 360 hat Garmin eine Action-Kamera mit 360-Grad-Optik vorgestellt. Das Gerät soll von nächstem Monat an zum Preis von 799 Euro erhältlich sein. Garmin kommt damit dem Marktführer in diesem Segment GoPro zuvor, dieser hat mit dem Modell Fusion zwar eine 360-Grad-Kamera angekündigt, interessierte Kunden müssen sich hier allerdings noch bis Jahresende gedulden.

Garmin Virb 360

Die neue Garmin-Kamera zeichnet 360-Grad-Video mit bis zu 5,7K Auflösung und 30 Bildern pro Sekunde auf. Bei Videoaufnahmen sorgen vier integrierte Mikrofone für begleitenden Rundumklang. 360-Grad-Fotos können mit der VIRB 360 mit bis zu 15 Megapixeln Auflösung aufgenommen werden. Die wasserdichte Kamera mit einem LCD-Bildschirm ausgestattet und lässt sich auch per Sprachsteuerung bedienen. Direkt in der Kamera verbaut sind ein GPS-Empfänger, Barometer, Accelerometer, Gyroskop und Kompass, deren Daten direkt in die aufgezeichneten Videos eingebettet werden können. Mit externen Sensoren sowie sonstigen Geräten kann die Kamera per WLAN, Bluetooth, NFC und ANT+ verbunden werden, beispielsweise per WLAN mit einem iOS-Gerät um die aufgenommenen Videos mithilfe der Garmin-VIRB-App zu bearbeiten oder zu teilen.

Laden im App Store
‎Garmin VIRB
‎Garmin VIRB
Entwickler: Garmin
Preis: Kostenlos
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
24. Mai 2017 um 13:46 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Mit den verbauten Sensoren ein guter Konkurrent zur Nikon KeyMission 360° – Wenn auch ein wenig teurer

    • Die Nikon ist für den Eimer, den hohen Preis nicht ein Gramm wert. Hab eine hier zum testen, liegt aber seitdem nur in der Schublade. Hoffentlich erzielt die Verb360 bessere Ergebnisse, denn schlechter geht nicht mehr

  • Wenn die Kamera hält was die Werbung verspricht, ist GoPro endgültig am Ende

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38024 Artikel in den vergangenen 8219 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven