ifun.de — Apple News seit 2001. 30 669 Artikel

Neue Modelle vorgestellt

Garmin fēnix 6: Sportuhr mit optionaler Solar-Ladelinse

18 Kommentare 18

Garmin hat seine Premium-Sportuhr fēnix in Version 6 vorgestellt. Die neuen Modelle kommen unter anderem mit Solar-Option, größerem Bildschirm und einem neuen Lünetten-Design. Darüber hinaus stattet Garmin die neuen Geräte mit diversen Funktionserweiterungen aus, darunter nun auch Karten für mehrere Tausend Skigebiete und Golfplätze.

Garmin Fenix 6 Titan

Die fēnix-Uhren stehen kaum in Konkurrenz zur Apple Watch, wenngleich Garmin diese mittlerweile auch mit diversen Smartwatch-Funktionen ausstattet, hier nicht zuletzt auch die Möglichkeit des kontaktlosen Bezahlens mittels Garmin Pay. Zielgruppe der Modellreihe sind aktive Sportler, deren Ansprüchen die Apple-Uhr eher nicht gerecht wird. Dies beginnt bei der Akkulaufzeit, inklusive GPS-Nutzung wird diese von Garmin mit bis zu 36 Stunden angegeben, als reine Smartwatch soll die fēnix sogar bis zu zwei Wochen laufen. Optional kann die Uhr zudem mit einer transparenten Solar-Ladelinse bestellt werden, durch die sich die Akkulaufzeit zusätzlich verlängern lässt.

Mit dem Garmin Power Glass und einer transparenten Solarladelinse ausgestattet, die die Sonnenenergie nutzt, wird die Lebensdauer des Akkus verlängert. Die Akkulaufzeit der fēnix 6X PRO Solar im Smartwatch-Modus beträgt 21 Tage plus weitere drei Tage bei Nutzung der Solarladefunktionen. Der Solarspeicher lässt sich direkt am Handgelenk überprüfen.

Garmin Fenix 6 Modelle

Die neuen fēnix-6-Modelle sind zu Preisen ab 699,99 Euro erhältlich. Die Preise schrauben sich in Abhängigkeit von der Größe, den gewählten Materialien und eben Zusatzfeatures wie die neue Solar-Option dann noch ordentlich nach oben. Voll ausgestattet und mit einem Armband aus Titan nimmt Garmin 1.099 Euro für die Uhr. Verkaufsstart ist im kommenden Monat.

Die Neuerungen mit der Garmin fēnix 6:

  • Neues Lünetten-Design aller Modelle sowie schmäleres Gehäuse der S-Variante
  • Größeres Display bei der fēnix 6 und fēnix 6X
  • Optimierte Menüführung für übersichtliche Widget-Darstellung
  • PacePro-Funktion für eine steigungsabhängige Streckenplanung
  • Deutlich längere Akkulaufzeiten und optimale Steuerung durch neuen Power Manager
  • Automatische Unfallbenachrichtigung und Notfallhilfe (manuell) sowie Sicherheits- und Trackingfunktionen
  • Karten für 2.000 Skigebiete und 41.000 Golfplätze
  • TopoActive Europa-Karte
  • Trainingsfunktionen mit optimierter HF-Messung am Handgelenk inkl. PulseOx- Sensor sowie Wetter- & Höhenakklimatisierung
  • Neue Quickfit-Armbänder aus Nylon, Leder und Silikon für ein schnelles Wechseln

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Aug 2019 um 16:12 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    18 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30669 Artikel in den vergangenen 7182 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven