ifun.de — Apple News seit 2001. 26 481 Artikel
Sonderpreis mit Rabattcode

HomeKit-Angebote von Koogeek: 3fach-Steckdose, Lichtschalter und Lighstrip günstiger

6 Kommentare 6

Koogeek bietet gerade wieder drei seiner HomeKit-Produkte mit Rabattcode günstiger an. Der Preis für die HomeKit-Version der Koogeek-Steckdosenleiste fällt mit dem Rabattcode PXWGDU5O von 59,99 Euro auf 42,99 Euro. Der HomeKit-Lightstrip von Koogeek wird mit dem Rabattcode DJEYPSS7 12 Euro günstiger und kostet nur noch 24,99 Euro. Den mit HomeKit kompatiblen WiFi-Lichtschalter von Koogeek könnt ihr mit dem Rabattcode JPUIKJVI für 34,99 Euro statt 54,99 Euro kaufen.

HomeKit-Mehrfachsteckdose

Die Koogeek-Steckdosenleiste ist beim an in zwei verschiedenen Räumen zuverlässig im Einsatz. Die drei Schuko-Steckdosen lassen sich einzeln per Siri, App oder auch manuell mittels kleiner Tasten direkt an der Steckdosenleiste schalten. Eine grüne LED zeigt an, ob die jeweilige Dose aktiviert ist. Ergänzend verfügt die Steckdosenleiste über drei USB-Anschlüsse, die allerdings nicht separat schaltbar sind, sondern dauerhaft Ladestrom liefern.

Koogeek Homekit Steckdosenleiste

Die Dose kann direkt in HomeKit eingebunden werden und erscheint dort dann als drei getrennt schalt- und programmierbare Steckdosen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Steckdose auch in Verbindung mit der App des Herstellers zu nutzen. Hier kann dann dann zusätzlich die Sprachsteuerung durch Alexa oder den Google Assistant aktiviert werden und es werden auch Verbrauchsstatistiken angezeigt.

Günstiger Lightstrip mit HomeKit-Unterstützung

Der HomeKit-Lightstrip von Koogeek ist auch zum regulären Preis schon deutlich günstiger als die Konkurrenz. Man muss hier allerdings auch anmerken, dass die Leuchtkraft und auch die Brillanz der Farben bei den PhilipsHue-Lightstrips deutlich höher liegt – die Koogeek-Streifen könnt ihr somit zwar nicht als Leselampe verwenden, als Stimmungslicht oder für die indirekte TV-Beleuchtung sind sie aber absolut ok.

Koogeek Lightsrip

Beachtet, dass im Lieferumfang der Koogeek-Leuchtstreifen kein Netzteil enthalten ist. Hier müsst ihr einen gewöhnlichen USB-Adapter opfern. Dafür hat der Lightstrip einen praktischen kleinen Schalter im Kabel integriert. Dieser arbeitet als Taster und unterbricht die Stromzufuhr nicht. Somit könnt ihr das Licht auch wenn ihr es über den Schalter ausgemacht habt, das nächste mal wieder per App oder Siri aktivieren.

Die Verbindung zu HomeKit erfolgt hier wie gewohnt schnell und einfach durch einlesen der HomeKit-Kennung. Ins heimische Netz wird der Leuchtstreifen per WLAN eingebunden, dementsprechend müsst ihr euch auch keine Sorgen bezüglich der Reichweite oder den Schaltzeiten machen.

Doppellichtschalter mit HomeKit

Der WiFi-Lichtschalter von Koogeek ist mit zwei Tasten ausgestattet und eignet für den Einbau in gewöhnliche Unterputzdosen. Der Schalter kann direkt mit Apples Home-App oder auch über eine App des Herstellers eingebunden und konfiguriert werden. In HomeKit erscheint der Doppelschalter dann als zwei getrennte Lichtschalter.

Koogeek Homekit Lichtschalter

Die mit einer kleinen grünen LED-Anzeige ausgestatteten Schalter sind sehr gut verarbeitet, allerdings müsst ihr beachten, dass sie nicht nur wegen ihrer leichten Tönung, sondern insbesondere aufgrund ihrer leicht größeren Abmessungen nicht für den Einbau gemeinsam mit anderen Schaltern in Mehrfachdosen geeignet sind. Zudem ist für den Anschluss ein Nullleiterdraht erforderlich.

Alle Sonderaktionen sind wie üblich nur für begrenzte Zeit verfügbar. Der Gutscheincode muss jeweils an der Amazon-Kasse eingegeben werden. Achtet hier unbedingt darauf, ob der Rabatt korrekt abgezogen wurde.

Donnerstag, 29. Aug 2019, 14:29 Uhr — Chris
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • der osram homekit lightstrip ist aktuell billiger!

    vocolinc 4x homekit steckdose bei amazon neu erhähltich!

  • Habe den Lightstrip 2x .. bei einem muss ich sagen, daß er sehr laut summt.

    Die 3er Steckdosenleiste ist ebenfalls cool aber in iOS13 wird diese nicht mehr als 3 Separate Dosen in der HomeApp gezeigt sondern als eine, wo man dann die einzelnen Slots via 3D-Touch aktivieren und deaktivieren kann.

    Prinzipiell ist koogeek zu empfehlen (habe 8 einfach Dosen, 2 strips und eine 3er Leiste)

    Die App ist gruselig übersetzt, wird aber nur für Updates benötigt.

    Reaktioszeit ist „gut“. Die parallel laufenden IKEA. Produkte sind hier aber etwas besser. (Haben dafür den Nachteil des Gateways und des sinnlosen Schalters)

  • Habe 4x den Lightstrip im Kino – alles gut, nur die Klebefläche habe ich durch ein anderes Produkt ersetzt.

    • dann hast du sie auch falsch abgezogen. Ging miraber erst genauso wie dir. :) Aber nach genauerem hinsehen hatte ich das dann doch rausgefunden. Klebt dann auch auf Dauer sehr fest. Ist aber recht fummlig!
      Brummen höre ich zum Glück nix bei meinen 2 Streifen.

  • Suche einen Lightstrip fürs Aquarium, sollte also ordentlich hell bei Kaltweiß sein und per App fernsteuerbar ohne zusätzliche Bridge. Bei dem Eve Strip muss IMMER die App steuern, wenn man also nicht in Bluetooth Reichweite passiert mal absolut garnix.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26481 Artikel in den vergangenen 6537 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven