ifun.de — Apple News seit 2001. 22 118 Artikel
Spielemesse in Köln

Gamescom 2017 – dieses Jahr einen Tag früher

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Die Gamescom erfreut sich wie eh und je größter Beliebtheit und jährlich strömen hunderttausende Spielefans im August in die Kölner Messehallen. Jedoch sind selbst die Kapazitäten des Deutzer Messegeländes begrenzt, sodass kein unendliches Kontingent an Tickets verfügbar ist.

Gerade der Samstag ist traditionell so gut besucht, dass die Eintrittskarten bereits Monate vor Beginn der Messe ausverkauft sind. Nachdem der Ticketverkauf jüngst im Onlineshop der Messe begonnen hat, an dieser Stelle zwei kurze Hinweise für all jene, die planen sich in das Getümmel zu werfen.

Der Zeitrahmen der Messe wurde um einen Tag vorverlegt. Statt Donnerstag bis Sonntag hat die Gamescom ab diesem Jahr von Mittwoch bis Samstag für alle geöffnet. Der Fachbesuchertag ist entsprechend von Mittwoch auf den Dienstag vorgerückt. Damit findet die Messe dieses Jahr vom 22. August bis 26. August statt.

Weiterhin erhalten schnell Entschlossene auch diesmal die Tageskarten ein Stück günstiger. So kostet ein Mittwoch-, Donnerstag- oder Freitagticket aktuell 12,50 Euro statt 14,00 Euro und das Samstagticket ist mit 16,00 Euro sogar zwei Euro günstiger als im regulärem Vorverkauf. Von dem Versuch ein Ticket an der Tageskasse zu ergattern würden wir generell abraten. Die Kassen haben für gewöhnlich vormittags geschlossen und werden erst geöffnet, wenn genug Gäste die Messehallen wieder verlassen haben.

Early-Bird Preise

  • Tageskarte: Mittwoch bis Freitag 12,00 Euro – Samstag 16,00 Euro
  • Tageskarte ermäßigt: Mittwoch bis Freitag 7,50 Euro – Samstag 11,00 Euro
  • Tageskarte Kind 7 – 11 Jahre: 6,50 Euro
  • Tageskarte „Pre-Entry“: Nur Mittwoch und Donnerstag, 29,00 Euro
  • Tageskarte „Familie“: Mittwoch bis Freitag 22,00 Euro – Samstag 26,00 Euro
  • Kinder 4 – 6 Jahre: Eintritt frei
Donnerstag, 09. Mrz 2017, 11:36 Uhr — Damien
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich wusste gar nicht, dass die Preise so Zivil sind.

  • Stundenlanges anstehen um 10Minuten ein Spiel zu spielen, welches noch lange nicht fertig ist und vermutlich auf Grund des Drucks des Publishers eh anders/unfertig auf den Markt geworfen wird und dafür noch zahlen… hmmm…

  • es ist so schön, dort als aussteller teilzunehmen …

  • Erinnere mich gerne an meinen letzten Gamescon Besuch, lauter lebende Spielfiguren. Der Besuch sollte aber geplant werden, Ausstellerverzeichnis.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22118 Artikel in den vergangenen 5843 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven