ifun.de — Apple News seit 2001. 38 545 Artikel

Drei Hörbücher nach Wunsch

Für Prime-Mitglieder: 60 Tage Audible kostenlos – auch für Rückkehrer

Artikel auf Mastodon teilen.
27 Kommentare 27

Wer die Audible-Aktion während des vergangenen Black Friday verpasst hat, der kann den von Amazon angebotenen Hörbuch-Dienst nun offenbar dennoch kostenlos in Anspruch nehmen. So bietet Amazon seinen zahlenden Prime-Kunden aktuell den zweimonatigen Gratiszugang zu Audible an.

Audible Aktion

Interessierte Kunden können den Hörbuch-Dienst damit zwei Monate in Folge komplett kostenlos nutzen und sich während dieser Zeit drei Hörbücher nach Wunsch sichern, die auch nach einer Kündigung der Audible-Mitgliedschaft weiter im eigenen Besitz verbleiben.

Drei Hörbücher nach Wunsch

So dürfen im ersten Monat zwei statt einem Hörbuch nach Wunsch aus dem Katalog des größten deutschen Hörbuch-Anbieters gewählt werden. Dass der kostenlose 60-Tage-Zugang auch ehemaligen Bestandskunden angeboten wird, haben wir gerade im Eigenversuch verifizieren können.

Wie immer gilt hier jedoch: Ob auch ihr von der Aktion profitieren könnt, muss im Selbstversuch ausprobiert werden. Amazon behandelt seine Nutzer, was die Berechtigung für die Teilnahme an Aktionsangeboten angeht, sehr unterschiedlich. Hier scheinen in der Vergangenheit in Anspruch genommene Gratiszeiträume ebenso mitzuspielen, wie die Dauer der letzten Mitgliedschaft und der Abstand zur letzten Kündigung.

Audible 60 Tage

Nur für Prime-Kunden verfügbar

Ihr könnt euer Glück auf dieser Aktionsseite versuchen. Spielt Audible mit, dann könnt ihr euch im riesigen Hörbuch-Angebot pro Monat ein kostenloses Hörbuch nach Wahl klicken und dieses über die offizielle Audible-Applikation hören.

Wer Gefallen an dem Dienst findet, kann die Mitgliedschaft auch nach den ersten zwei Monaten weiterlaufen lassen und bezahlt dann 9,95 Euro pro Monat für ein beliebiges Hörbuch aus Audibles Katalog. Die Premium-Mitgliedschaft lässt sich jederzeit kündigen und bei Bedarf jederzeit auch wieder aufnehmen. Neben Hörbüchern bietet Audible den Kunden Podcasts und zusätzliche, teils exklusive Streaming-Angebote an.

Audible Ipad

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Dez 2023 um 13:13 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bei mir geht’s nicht als Rückkehrer.

    Mein Abo vor ca. nem Monat aus. Sprich es gibt wohl ne Wartezeit.
    Wenn ich das Angebot anklicke steht immer direkt Abo für 9,95€ monatl. neu starten.

  • Bin seid 1.7.2023 aus Audible raus und für mich geht es nicht.
    Schon der dritte irreführende Beitrag zu dem Thema von euch.
    Unprofessional. Nervt.

    • Unprofessionell ist hier alleine deine Rechtschreibung. :)

      Antworten moderated
    • Bei dem Kommentar anderen vorwerfen nicht professionell zu sein zeugt auch von gesundem Selbstbewusstsein.

      • Es ist unprofessionell unprofessional zu sagen wenn man unprofessionell meint.

        On the other hand, it is very professional to say unprofessional when you want to express yourself in English.

      • Ok, da habe ich mich vertippt.
        Guter Punkt. Danke.
        Aber dennoch ist das hier schon der dritte Artikel der mit Audible for free wirbt, auch für Rückkehrer, wo es nicht funktioniert.
        Da kann ifun recherchieren und dabei schreiben, dass es nur für Rückkehrer gültig ist, die mindestens x Monate kein Abo mehr hatten, statt alle zu locken.

      • Er hat absolut recht. Man muss auch mal mit Kritik umgehen können. Aber es scheint ein Spiegel unserer Zeit zu sein, dass sich Leute mittlerweile sogar von Kritik angegriffen fühlen, die sie überhaupt nicht betrifft, und sich berufen fühlen, eine nicht greifbare Entität im Internet, sei es eine durchschnittliche Apple News Webseite oder gar irgendeine Firma, bei der leisesten Kritik bis aufs Blut zu verteidigen. Ich denke, dass das ein bisschen die eigene Leere im Leben dieser Leute füllt und ich hoffe, dass auch du etwas neben dieser Tätigkeit findest, das dich wieder mit Sinn und Freude erfüllt.

    • *seit. Rechtschreibfehler nerven.

      Antworten moderated
    • Merkwürdig, solche Kommentare wecken bei mir immer Assoziationen mit kleinen Kinder, die sich an ihre Mutter wenden und dabei mit dem Fuß aufstampfen.

      Seid/seit – Die korrekte Verwendung nachzuschlagen lohnt sich. Kommentare wirken dann zumindest auf den ersten Blick gleich professioneller. ;-)

      Antworten moderated
      • Merkwürdig, Kommentare wie deiner erinnern mich immer an einen Schulmeister, der keinen Grund findet, das Argument an sich anzugreifen und sich deshalb auf Aspekte abseits davon konzentrieren muss, die nichts zum Thema beitragen, unsachlich und nicht zielführend sind, und dadurch wirken wie ein kleingeistiger Pedant, der in seinem Leben ansonsten recht wenig zu melden hat, jetzt aber mal richtig auf die Kacke hauen kann, weil er die großartige Kulturleistung erbringen konnte, jemanden wegen “seit/seid” aufzuziehen.

      • Interessante Interpretation, wenn User auf einen Umstand hinweisen (das etwas bei Ihnen nicht geht, obwohl es laut Artikel müsste) ist man ein kleines Kind das mit den Füßen stampft. Wenn es nicht, um so etwas wie ein Audible Abo gehen würde in dieser News, würde man von Fakenews sprechen und du würdest vermutlich ganz weit vorne dabei sein mit den Fakenews Geschrei.

    • Im Artikel steht klar und deutlich: „Wie immer gilt hier jedoch: Ob auch ihr von der Aktion profitieren könnt, muss im Selbstversuch ausprobiert werden. Amazon behandelt seine Nutzer, was die Berechtigung für die Teilnahme an Aktionsangeboten angeht, sehr unterschiedlich.“

      Ich denke mal, ifun kann herzlich wenig dafür, dass Amazon dass so undurchsichtig handhabt. Dass du dich nun ärgerst, ist zwar verständlich, liegt aber nicht an der Unprofessionalität von ifun sondern an Amazon in Kombination einer zu oberflächlichen Lektüre des Artikels.

      Antworten moderated
      • Ich kann lesen, habe den Hinweis im Artikel verstanden und dann auf den Link geklickt und geprüft, ob das bei mir funktioniert. In der Vergangenheit war dies oft der Fall, diesmal leider nicht. Dennoch bin ich ifun.de dankbar, dass sie mich auf solche Aktionen hinweisen. Das ganze Mimimi-Gemecker und die Rechthaberei im Anhang kann ich nicht nachvollziehen….

  • Seid ihr Amazon Prime Mitglieder?

    Antworten moderated
  • Trotz Prime wird mir das als ehemaligen Nutzer leider nicht angeboten :-(

  • Geht bei mir auch nicht. Mindestens seit 2 Jahren kein Kunde mehr und wenn die sich weiter so doof anstellen, wird sich daran auch nix ändern ;-)

  • Warum behauptet ihr bei Audible ständig, dass die Angebote auch für Rückkehrer gelten, obwohl das nicht stimmt? Das ist jetzt schon die dritte oder vierte derartige Ente.

  • Bei mir ging es! Kein Kunde mehr von audible seit ca einem Jahr. Ich musste die Seite jedoch im Browser aufrufen und NICHT über die Amazon bzw. Audible App vorgehen. Beim Abschluss erscheint ein Zeitstrahl zur Verdeutlichung, wie lange der Probezeitraum andauert und wann die Zahlung fällig wird/würde.

    Antworten moderated
  • bitte Artikel korrigieren- „Gilt nur für (absolute) Neukunden. NICHT für Wiederkehrende

  • Trotz Prime und seit über einem Jahr Abstinenz von Audible, gehts bei mir auch nicht.
    Kommt mir ein wenig nach Click bait vor

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38545 Artikel in den vergangenen 8308 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven